16. Oktober 2018, 12:56:45

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Mehmet Ali Aga Mansion ÜF Datca  (Gelesen 1056 mal)

0 Antworten am Mehmet Ali Aga Mansion ÜF Datca
am: 03. Januar 2011, 01:05:15

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41884
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Im alten, traditionellem Ort Resadiye gelegen. Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage und ist nur wenige Kilometer vom Hauptort Datca und den Stränden der Umgebung entfernt. Der Hauptort Datça bietet Ihnen viele Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Bei klarer Sicht haben Sie von dort aus einen traumhaften Blick auf die griechische Insel Symi. Zum privaten Strandabschnitt steht ein Hotel-Shuttlebus kostenlos zur Verfügung. Auch das antike Knidos ist von hier gut zu erreichen. In die nächstgrößere Stadt Marmaris fahren Sie ca. 65 km. Der Flughafen Dalaman ist etwa 170 km entfernt.

 Das im landestypischen Stil gebaute Hotel ist mit sehr schönen Antiquitäten ausgestattet und bietet seinen Gästen Aufenthaltsraum, ein A-la-Carte-Restaurant (regionale und mediterrane Küche) und ein Weinkeller. Zusätzlich verfügt das Hotel über eine Bibliothek, ein kleines Geschäft mit lokalen Erzeugnissen und einen Konferenzraum, der Platz für 20 Personen bietet. Entspannen Sie im üppig bepflanzten Garten mit alten Bäumen, Springbrunnen, Holzbrücken und Sitzbänken oder am kleinen Pool.

Die 18 Zimmer befinden sich in Steinhäusern und sind sowohl traditionell als auch komfortabel ausgestattet. Die Doppelzimme sind mit Bad/WC, Klimaanlage, gemeinschaftlichen Balkon im Erdgeschoss und mit Blick auf den Garten ausgestattet.

Verpflegung: ÜF mit reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet.

Kreditkarten: American Express, Visa, Euro/Mastercard

W-Lan im gesamten Haus kostenfrei verfügbar. Parkplätze kostenfrei vor dem Hotel vorhanden!


Tel. 0090 252 7129257
Fax 0090 252 7129256
Email: info@kocaev.com
www.kocaev.com
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?