23. April 2024, 18:48:22

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Sunexpress  (Gelesen 83745 mal)

Antwort #150
am: 21. Juli 2014, 19:03:34

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2622
Auf das trockene Brötchen habe ich immer gerne verzichtet und 2 Euro für ein Getränk finde ich auch vollkommen in Ordnung. Wem das zu viel ist, kann ja etwas mitnehmen. Mehr Mühe bereiten mir die geringen Sitzabstände in der Maschine, da könnte man ja fast Platzangst bekommen.

Antwort #151
am: 21. Juli 2014, 20:43:14

günes

  • Gast
Bei der Condor ist es seit 1. Mai 2014 so, aber der Service war bei meinen Flügen sehr zügig, wir mussten nicht lange warten, das Personal kam 2 x mit dem Getränkewagen durch den Flieger . Ich finde bei einem Flug von ca. 3 1/2 Stunden ist das  vollkommen ausreichend. Und das Personal war sehr freundlich.
günes

Antwort #152
am: 21. Juli 2014, 21:00:26

Offline Hexe

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1233
Bei unserem Flug kamen sie auch zweimal mit dem Service durch.
Auf das Pappige Brötchen habe ich eh immer verzichtet. Wasser kaufe ich mir immer, da mir das Kleine nie ausgereicht hat.

Wir sind auf dem Hinweg das erstemal mit Türkisch Airlines geflogen. So einen Service hatte ich schon lange nicht mehr. Sitzabstand war genial.

Antwort #153
am: 21. Juli 2014, 22:26:32

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hier die preisliste von der sun für snacks und getränke von XQ!
die sachen von simit saray sind übrigens sehr lecker, frisch aus dem ofen!

http://www.sunexpress.com/images/stories/pdfs/suncafe_sxs.pdf

und hier die karte von der XG!

http://www.sunexpress.com/images/stories/pdfs/suncafe_sxd.pdf
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #154
am: 22. Juli 2014, 06:15:04

nate

  • Gast
Es geht nicht um den Preis.
Eher um den Aufwand. Man sitzt auf dem Flughafen ne Zeit schon ohne Getränk. Bei Condor hat das letztes Mal ewig gedauert mit den Getränken.
Wieso sitzt man im Flughafen ohne Getränke? Verstehe ich jetzt nicht so wirklich. Vor der Sicherheitskontrolle trinke ich mein mitgebrachtes Getränk aus und kaufe mir danach neues.

Antwort #155
am: 22. Juli 2014, 06:33:55

Offline Lady

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 377
Ich habe immer 2-3 kleine Flaschen Wasser im Handgepäck. Diese gingen bisher in Antalya durch jeden Sicherheits-Check - egal ob Terminal 1 oder 2. Sie wurden noch NIE beanstandet. Somit hatte ich im Flugzeug immer was zu trinken bevor deren Service begann.

Antwort #156
am: 12. Oktober 2014, 15:22:00

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Airline: Sun Express


Rückflug   am 09.09 von Hannover nach Bodrum   02:15 Uhr

Ausstattung der Maschine:

Die Maschine war mäßig sauber, die Toiletten nicht so
Keine Monitore

Sitze sehr eng

Service:


Der Service war mäßig, das Personal etwas muffelig gelaun. Lag vielleicht an der Uhrzeit.
Flugdurchsagen waren alle auf Deutsch und Englisch. Sprachkenntnisse waren vorhanden.

Essen und Getränke:

kostenlox nix - man konnte Essen und Getränke kaufen - Preise in Ordnung

Duty Free Verkauf:

das Übliche wie immer
Zigaretten preiswerter als im Duty Free auf dem Flughafen


Würdest Du die Airline weiterempfehlen?

ja

Antwort #157
am: 12. Oktober 2014, 15:25:56

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Airline: Sun Express


Rückflug   am 23.09 von Bodrum nach Hamburg um   10:40 Uhr

Ausstattung der Maschine:

Die Maschine war sehr sauber und diesmal auch die Toiletten
Keine Monitore

Sitze sehr eng

Service:


Der Service war aufmerksam und nett, keine Muffel diesmal.
Flugdurchsagen waren alle auf Deutsch und Englisch. Sprachkenntnisse waren vorhanden.

Essen und Getränke:

kostenlox nix - man konnte Essen und Getränke kaufen - Preise in Ordnung

Duty Free Verkauf:

das Übliche wie immer
Zigaretten teurer als im Duty Free auf dem Flughafen


Würdest Du die Airline weiterempfehlen?


Antwort #158
am: 12. Oktober 2014, 15:26:36

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
das erste ist natürlich der Hinflug
leider geht beamen ja noch nicht.

Antwort #159
am: 28. Oktober 2014, 08:42:00

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10357

Flug Antalya-Köln 26.10.2014

Etwas Stress wegen der reservierten Plätze, da die Namen falsch waren und es dadurch Unklarheiten gab. Beim Einchecken in Antalya eine Dame, die unkoordiniert arbeitete und erst unter Zuhilfenahme eines Kollegen und meiner Bestätigung auf dem Handy  den Durchblick bekam und wir die reservierten Plätze.

Service im Flieger okay, freundliches Personal.

Speisen und Getränke gegen Bezahlung.
Toiletten nicht genutzt, Sauberkeit so lala in den recht engen Sitzreihen.

Start und Landung sehr pünktlich.

Antwort #160
am: 28. Oktober 2014, 10:53:03

Offline fritz

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1632
  • vertraue nur dir selbst - jesus und allah.
    • www.friedrich-gstrein.com
schoenen vormittag!  :)

     kann mich nur gitte anschliessen.
Sauberkeit so lala in den recht engen Sitzreihen.

     ueberhaupt so eine lala fluglinie. zum beschweren kein grund aber
     weltbewegend auch nicht.

     hab mal einen preisvergleich gemacht: fruehbucher
     mitte mai 2015 von wien nach antalya und zurueck
     3 wochen spaeter. nun, da schneidet sunexpress
     auch nicht ueberragend ab. 1 person ca. € 270,--
     und im vergleich dazu unsere aua nur minimalst
     mehr.

     nur wenn man in der aua sitzt da weiss man was man
     hat. 2 welten. aber vom prinzip her waehle ich die
     billigere variante. hauptsache ich komme heil von
     a nach b.

     fritzi  :)
ruhig, unauffaellig, harmlos und bescheiden bleiben - so haste 4 asse in der hand - und die
5te karte sollte die herz-dame sein.

Antwort #161
am: 11. November 2014, 19:04:01

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2622
Airline:
Sun Express

Flug von nach am:
Antalya – Zürich 01.10.2014
Schneller Check in, Sitzplatzwunsch wurde erfüllt
Start und Landung pünktlich

Persönlicher Eindruck über den Zustand der Maschine:
Sitzabstand ausreichend, die Maschine war nicht voll, ich hatte drei Sitze für mich allein

Sauberkeit in der Maschine inkl. Toiletten:
Maschine ein wenig abgenutzt, aber sauber, Toilette nicht benutzt

Service: Freundlichkeit, Höflichkeit und Kompetenz

höflich distanziert

Essen und Getränke: Auswahl – Kostenpflichtig?

Essen und Getränke kostenpflichtig, angemessene Preise, Cola 3.00 Euro, Kaffee 2.00 Euro

Duty Free Verkauf: Auswahl, Preise
Wurde durchgeführt, von mir aber nicht in Anspruch genommen

Würdest Du die Airline weiterempfehlen?
ja

Antwort #162
am: 16. Februar 2015, 10:41:54

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 880
Airline: Sun Express

Flug von Düsseldorf  nach Antalya und zurück im Februar 2015
Bei beiden Flügen war der Check In  zügig, Start und Landung pünktlich.
Schön fand ich, dass in Antalya der Schalter für die SunPoints Inhaber auch für Familien mit Kleinkindern geöffnet war.

Persönlicher Eindruck über den Zustand der Maschine:
Sitzabstand ist schon ziemlich eng. Größere und auch breitere Personen sitzen ziemlich eingequetscht und sicher sehr unbequem. 

Sauberkeit in der Maschine inkl. Toiletten:
Die Maschinen (jeweils Boeing 737 – 800) waren „leicht angeschranzt“, aber nicht so dramatisch, das ich nicht eingestiegen wäre. Sanitäre Anlagen waren sauber.

Service: Freundlichkeit, Höflichkeit und Kompetenz
Nett und freundlich, die Ansagen auf den Hinflug in Türkisch und Englisch, auf dem Rückflug Türkisch, Englisch und teilweise deutsch. Keinerlei Boardunterhaltung.

Essen und Getränke: Auswahl – Kostenpflichtig?
Essen und Getränke kostenpflichtig, Kaffee 2 Euro, Dosen Cola / Fanta 2,50 Euro.

Duty Free Verkauf: Auswahl, Preise
Duty Free Auswahl eigentlich ganz gut. Zigaretten teurer als am Flughafen. Ich hatte mir aus dem Boardmagazin ein süße Uhr rausgesucht, die ich kaufen wollte. Aber darauf war man wohl nicht vorbereitet, keine an Board. ;D

Würdest Du die Airline weiterempfehlen?
Naja, warum nicht!

Antwort #163
am: 23. Februar 2015, 12:18:34

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5294
 Sunexpress bereitet neues Kabinendesign und WLAN-Bordunterhaltung vor

Sunexpress setzt künftig auf ein neues Kabinendesign und neue Sitze. Die Flugzeuge werden zudem mit einem Entertainment-System ausgestattet. Schon bald sollen die ersten Maschinen abheben.
ellgrau-orange statt blau in blau: Sunexpress setzt zukünftig auf eine komplett überarbeitete Kabine. Ziel sei es, den Innenraum der Flugzeuge heller und damit freundlicher zu gestalten, sagte Sunexpress-Chef Paul Schweiger Ende in Frankfurt. Neben neuen Sitzen soll auch das Boeing-Lichtsystem "Sky Interior" zum verbesserten Kabinengefühl beitragen. Die geschwungen gestaltete Kabinendecke ist dafür mit LEDs bestückt, die beispielsweise Sonnenauf- und -untergänge simulieren können.

An der Sitzplatzkapazität ändert sich den Angaben nach nichts. Allerdings seien die neuen Sitze der US-Firma Weber (Zodiac US) ergonomisch so ausgelegt, dass sie bei gleicher Bestuhlung mehr Beinfreiheit bieten. Das liege unter anderem daran, dass die Literaturtasche für Bordmagazin und Safetycard hinter dem Ausklapptisch und nicht mehr auf Kniehöhe installiert sei.
Erstes Flugzeug mit neuer Kabine kommt im Juni

Sunexpress will das neue Bordprodukt nach und nach mit der Übernahme neuer Flugzeuge auf die gesamte Flotte ausrollen. Insgesamt hat die Airline 25 Boeing 737-800 sowie 15 Boeing 737MAX-8 fest beim US-Hersteller bestellt, die bis 2021 zur Flotte stoßen sollen. Für das aktuelle Jahr erwartet die Airline sieben neue Flugzeuge - ab Juni soll monatlich eine neue 737-800 geliefert werden. Das werden dann die ersten Flugzeuge mit der neuen Kabinengestaltung sein.

Nachgerüstet wird nur in sechs Flugzeugen der Bestandsflotte. "Dabei handelt es sich um unsere eigenen Maschinen", sagt Schwaiger. Die geleasten Flugzeuge würden nicht umgerüstet, da diese ohnehin von den nachrückenden Neuflugzeugen ersetzt würden.
Bordunterhaltung gegen Bezahlung

Neu an Bord der Sunexpress-Flugzeuge ist auch ein System zur Bordunterhaltung über WLAN. Fluggäste können damit auf ihren eigenen Endgeräten wie Laptops, Tablets oder Smartphones auf Entertainmentinhalte wie Reiseinfos, Filme, Spiele oder Musik zugreifen. Zudem werden über eine Kooperation mit dem Axel-Springer-Verlag verschiedene Zeitungen und Magazine angeboten. Während einige Informationen kostenlos nutzbar sein werden, muss der Fluggast für andere Inhalte bezahlen.

Das WLAN-Entertainment ist unabhängig von der neuen Kabine und wird bis Juni in allen Flugzeugen verfügbar sein. Ein Preis für das Angebot steht noch nicht fest.

Auch der Bordverkauf soll künftig über das Bordnetz abgewickelt werden. Sunexpress hat dafür eine Partnerschaft mit der irischen Retail in Motion abgeschlossen, an der auch der Lufthansa-Caterer LSG beteiligt ist. Für Passagiere, die kein eigenes elektronisches Endgerät haben, würden einige Geräte vorgehalten werden, versprach Schwaiger. Einen Zugriff auf das Internet werde es aber nicht geben. Dies wäre mit höheren Kosten und zusätzlichem Gewicht für die notwendigen Antennen verbunden.


Quelle

Antwort #164
am: 17. März 2015, 18:32:27

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348

Gepäckpolitik: Pingelig. Handgepäck wurde gewogen und mit Banderole versehen. Laut Mitreisenden wurde am dem ersten angefangenen Kilo Übergewicht kassiert.


Was ist daran pingelig?

Meiner Ansicht nach korrekt und wird auch bei anderen Airlines in der Art gehandhabt. Hatten wir z.B. bei Condor + Air France. Es gibt für jederman nachlesbare Regeln, diese kann man einhalten. Wer dies nicht tut zahlt eben drauf.