23. April 2024, 19:16:51

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: FTI  (Gelesen 11355 mal)

16 Antworten am FTI
am: 25. August 2011, 20:13:18

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1763
Veranstalter: FTI

Reise nach: Türkei / Belek

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung:
Ich buche seit Jahren über Melanie und die Abwicklung ist immer Problemlos. 2-3 Tage nach der Buchung bekomme ich die Original Buchungsbestätigung per Post. Dann wie gewöhnlich die Anzahlung, und die Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn. Ich habe auch schon öfters kurzfristig gebucht, da war dann der gesamte Reisebetrag verständlicherweise sofort fällig. Bezahlt ganz normal per Überweisung ohne Gebühren.

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter:
Ich mache in der Regel alles über Melanie.

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise:
Die Reiseunterlagen kommen meist 10-14 Tage vor Reiseantritt per Post. Ich buche oft Bausteine und mir ist aufgefallen, dass nicht alle Reiseveranstalter bei Individualreisen (also nicht Pauschal) Kofferanhänger mitschicken.
Bei FTI werden immer 4 Anhänger mit den Unterlagen versendet.
Bei meiner letzten Buchung bekam ich mit dem Hotelvoucher auch eine Stoffmappe sowie einen Kugelschreiber zugeschickt. Darin konnte man geschickt die Reiseunterlagen verstauen. Nette Aufmerksamkeit und der Kugelschreiber schreibt sehr gut  ;D

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung:
Ich gehe in der Regel nicht zu den Infoveranstaltungen.
Aber wenn es mal Fragen gab, waren die Reiseleiter immer nett und hilfsbereit.
Einen super Service machten sie auch letzes Jahr im April als der Vulkanausbruch war. Da war ich auch im Urlaub mit FTI und die haben sich wirklich um die Gäste gekümmert und waren sehr hilfsbereit und präsent.

Handling und Abwicklung bei Reklamationen:
Es gab bisher keine Reklamationen.

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen?
Auf jeden Fall. Ich bin sehr zufrieden mit FTI und es gab wirklich bei all meinen Buchungen (und es waren wirklich schon viele) noch nie irgendwelche Probleme. Ich würde jederzeit weiterhin mit FTI verreisen.


Antwort #1
am: 28. September 2011, 16:20:04

Offline Egypt2008

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 270
Veranstalter: FTI

Reise nach: Voyage Belek, Türkei
im September 2011

Die Original-Buchungsbestätigung haben wir ein paar Tage nach Buchung erhalten. Wir mussten eine Anzahlung machen, was aber überall so üblich ist.
Restbetrag ca. 5 Wochen vor Reiseantritt.
Die Reiseunterlagen haben wir dann ca. 2 Wochen vor Reiseantritt erhalten.
Kofferanhänger waren genügend dabei.
Die Reiseleitung im Bus begrüßte uns sehr freundlich. Mit uns waren noch zwei andere Familien im Bus. Der Reiseleiter klärte uns äußert schnell über Ausflugsmöglichkeiten und Angebote auf, ging wie selbstverständlich davon aus, dass keiner gleich was buchen möchte und verabschiedete sich gleich wieder. Brauchte keine 5 Minuten. Wir waren froh, dass es gleich los ging. So schnell wurden wir noch nie einen Reiseleiter los.

Mein Mann war bei der Infoveranstaltung im Hotel. Haben aber keine Ausflüge gemacht. Die Reiseleitung vor Ort war freundlich.
Reklamationen hatten wir keine.

Wir würden durchaus wieder FTI als Reiseveranstalter nehmen.

Das einzige, was etwas nervig war, war, dass wir erst um ca. 20:00 Uhr erfahren haben, wann wir mit dem Bus abgeholt und zum Flughafen gebracht werden. Nachdem unser Flieger schon um 04:00 Uhr morgens ging, fand ich das etwas spät.
Wir waren es von anderen Reiseveranstaltern gewohnt, dass man mind. 24 Std. vorher Bescheid kam, manchmal hing der Zettel mit den Abholzeiten schon 2 Tage vorher im Hotel.

Antwort #2
am: 05. Dezember 2011, 12:45:15

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5264
Veranstalter FTI

Buchung war problemlos und die Tickets waren in Form eines kleines Heftchen, indem das Voucher Ticket vorhanden war.

ich bekam eben diese Unterlagen sofort nach voller Bezahlung.

Was mich sehr aufregte war folgendes...Flughafen Antalya kam der Reiseleiter in den Transferbus und bot fast eine 1/2 Stunde seine Ausflüge an alles zum Sonderpreis und nur jetzt und heute... natürlich hatte niemand im Bus gebucht!
Die Leute wollten eigentlich nur um diese Zeit in Ihr Hotel :klatsch:
Dann mindestens 100x gesagt, man muss zum Cocktail Empfang erscheinen, wegen der Rückreisebestätigung. Ich war natürlich nicht dort und bin auch heimgekommen :D
LG Reni

Ich habe von anderen Urlaubern gehört, dass das jetzt in alles Tranferbussen so ist,egal was für ein Veranstalter :klatsch:
Mit Fti war ich zudrieden, hatte ja schon öfters über FTI gebucht :D :D
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #3
am: 05. Dezember 2011, 12:59:32

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5264
ich muss noch dazu sagen, dass der Fahrer des Transferbusses nicht eherlosgefahren ist, bis der Reiseleiter mit dem Anpreisen seiner Ausflüge fertig war und das ist mir auf die Nerven gegangen...aber ich bin trotzdem ruhig geblieben :)
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #4
am: 05. Dezember 2011, 13:19:07

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10357
Und da hat keiner mal etwas gesagt? Ich finde das frech, und je nach Tageszeit auch mehr als aufdringlich.
Da bleibt einem wohl nur noch ein Privattransfer übrig????

Gitte

Antwort #5
am: 05. Dezember 2011, 13:33:02

Offline sally

  • Misafirler!
  • Profil
  • 0
 busi privattransfer dann hat man das ganze nicht..............
ich komm auch immer ohne Begrüßungscocktail heim   stoesschen
 :ciao: sally
Glück bedeutet : auf falsche Menschen zu verzichten....

Urlaub 2015 mit lieben Freunden
2016 auch.. 😊

Antwort #6
am: 05. Dezember 2011, 13:39:49

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5264
Und da hat keiner mal etwas gesagt? Ich finde das frech, und je nach Tageszeit auch mehr als aufdringlich.
Da bleibt einem wohl nur noch ein Privattransfer übrig????

Gitte

Nee Gitte,ich wollte.... aber dann habe ich gedacht, der schmeißt mich vielleicht raus und ich muss mit dem Taxi fahren.Ich glaube nicht dass ich mir dass nochmal antue, da bleibt wirklich nur der Privattransfer...
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #7
am: 05. Dezember 2011, 16:11:59

annimaus29681

  • Gast
bei uns war es im november genauso, und klein nika nach dem flug mal wieder unterzucker gehabt, und der tolle busfahrer hatte nicht mal ne cola im bus, meinte nur ganz frech dann soll sie doch wasser trinken oder bier, das haette er noch!

zum glueck hatte ich meinen traubenzucker dabei!

auch beim infococktail hat man nicht auf unsere beschwerde deswegen reagiert! fanden wir echt daneben!

Antwort #8
am: 05. Dezember 2011, 18:17:47

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
und warum hat er bier dabei? isser ne kneipe???
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #9
am: 05. Dezember 2011, 18:30:21

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1503
und warum hat er bier dabei? isser ne kneipe???

Alkohol......statt Cola??!!

Antwort #10
am: 05. Dezember 2011, 19:00:41

annimaus29681

  • Gast
muss nein! aber die meisten reisebusse haben getraenke und was mich gestoert hat war nicht das er keine cola hatte sondern der dumme spruch mit dem bier und dem wasser

Antwort #11
am: 05. Dezember 2011, 19:03:23

Offline sally

  • Misafirler!
  • Profil
  • 0
Muss er überhaupt Getränke dabei haben?

also ich bin auch immer halb am verdursten-bis ich übern Flughafenplatz bin  :dance:
 :ciao: sally
Glück bedeutet : auf falsche Menschen zu verzichten....

Urlaub 2015 mit lieben Freunden
2016 auch.. 😊

Antwort #12
am: 05. Dezember 2011, 19:14:10

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Muss er überhaupt Getränke dabei haben?
das ist a. service, b. immer ein schönes nebeneinkommen der busfahrer!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #13
am: 06. Dezember 2011, 08:47:08

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5294
Veranstalter FTI

Unterlagen kamen sehr zeitig nach vollständiger Bezahlung.

Es gab ein kleines Heftchen mit allen nötigen Informationen, wo auch die Kofferanhänger nicht fehlten.
FTI verwendet nur noch E-Ticket für den Flug.

Transfer wie schon von Reni beschrieben, erst einmal der Versuch gestartet Ausflüge zu Sonderangeboten zu verkaufen und der mehrfache Hinweis ja nicht den Cocktail Empfang zu verpassen, wegen dem Rückflug.

Wie viele am nächsten Tag dort waren kann ich nicht sagen, ich habe diesen leider verpaßt  ;D

Der Busfahrer hatte Wasser, Cola und Bier an Bord, wer wollte konnte zu einem angemessenen Preis, etwas trinken.

Ob nun ein Reiseveranstalter gut oder schlecht ist weiß man erst wenn Probleme auftauchen.
Da ich keine hatte verlief alles reibungslos, ich bin auch ohne den Reiseleiter zu besuchen wieder heimgekommen.


Antwort #14
am: 06. Dezember 2011, 13:45:47

Offline marcusmueller

  • Küçük Turistler!
  • **
  • 224
  • Wir sind alle verschieden! - Ich nicht!
    • Mein Kegelclub
Ende Oktober wurden uns im Bus keine Ausflüge angeboten. Allerdings waren wir auch mit GTI unterwegs.
Unser Transfer verlief sehr zügig. Obwohl wir nach der Landung die Ersten am Bus waren ging es schon nach ca. 20 min. los.

Auch bei uns wurde vom Busfahrer nur Wasser und Bier angeboten. War aber auch für uns ok.

schönen Nikolaustag noch ........  katho
Mailand oder Madrid ? Egal, hauptsache Italien !