19. September 2018, 00:53:05

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Zoo in Antalya  (Gelesen 621 mal)

0 Antworten am Zoo in Antalya
am: 11. Dezember 2011, 17:51:21

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Gestern waren wir im Zoo von Antalya. Hierzu gibt es einen Reisetipp von Ursy

Wir fuhren mit einem kleinen Bus auf das Gelände. Der Eintritt kostete 5,-- Lira (Bus + 6 Personen). Vor dem eigentlichen Zoogelände gibt es viele Tische und Bänke. Im Zoo waren viele Familien unterwegs. Es lohnt sich immer dorthin zu gehen/fahren. Bild 012 u. 027 als Vorgeschmack...

Im Zoo fotografierte ich auch Plakate, die auf künftige Bauten hinweisen. Bild 081 zeigt eine Brücke. Diese Brücke führt von der Endhaltestelle der neuen Straßenbahn über die Straße. Sie ist fast fertig und wir werden sie sicher im Januar oder Februar mal testen  ;)
Nun kann man mit der Straßenbahn bis fast an den Zoo fahren. Es sind dann noch ca. 10 Minuten zu laufen. Eine gute Sache  thumbsup

Am Karaolioğlu Park wird ein neues Kulturzentrum entstehen (Bild 082)

Am Düden, nahe dem Karpuzkaldiran Wasserfall wird der Park ausgebaut. (Bild 083)
In Antalya gibt es viele Parks...

Unklar ist mir, wo dieser neue Yachthafen hin kommen wird. Vor Jahren sprach man davon, daß er in der Nähe des Barut Hotels in Lara gebaut würde. (Bild 084)

In der Stadt war früher der Volksbasar, dann lange eine große Baugrube. Die Bauarbeiten verzögerten sich, da man römische Reste in der Grube fand. Nun wird gebaut und so soll dann das Ganze aussehen... (Bild 085)

Wir waren auch im Kulturzentrum zum Konzert Carmina Burana. Die Vorstellung war sehr gut besucht. In den letzten Jahren sind immer mehr Deutsche "auf den Geschmack" gekommen. Nun macht man die Ansage auch auf deutsch.



Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?