23. Januar 2021, 06:12:50

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Istanbul: Kimene Restaurant in der Çiçek Pasaji/Blumenpassage  (Gelesen 2353 mal)

2 Antworten am Istanbul: Kimene Restaurant in der Çiçek Pasaji/Blumenpassage
am: 29. Dezember 2011, 16:36:13

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348


In Beyoğlu kommt man auf der Istiklal Caddesi unweigerlich zur Çiçek Pasaji. Natürlich wollte ich mir diese anschauen. Der "kleine Hunger" war ebenfalls vorhanden so entschied ich mich hier eine Kleinigkeit zu essen. In der Passage ist ein Restaurant am anderen, mir fiel die Unterscheidung was zu wem gehört manchmal etwas schwer. Da ich am frühen Abend unterwegs war war noch nicht viel los und die Kellner boten einem überall ihre Speisekarte an ...

Ich entschied mich für das Kimene Restaurant und lies mich nieder. Es gab eine Karte mit Preisen die man sich auch (so gewünscht) vor dem Besuch des Restaurants ansehen konnte. Um sich Meze auszusuchen kam ein Kellner mit einem Tablett auf dem die verschiedenen Meze präsentiert wurden. Man kann sich aussuchen was man möchte und bekommt kurze Zeit später das Gewünschte.

Ich hatte mich für Yaprak Dolma entschieden, danach Tavuk Şiş.  :tja: Qualität und Preise!? Für mich war es in Ordung, wobei als allzu üppig konnte man die Portionen nicht bezeichnen - für mich reichte es.



Adresse:
Kimene Restaurant
Istiklal caddesi
Çiçek Pasaji No : 12
Beyoğlu

www.kimenerestaurant.com

Antwort #1
am: 29. Dezember 2011, 16:37:45

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348

Antwort #2
am: 30. Dezember 2011, 19:30:28

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Leider ist Teil 1 von "Für eine handvoll Lira" von der Gema für Deutschland gesperrt. Teil 2 kann man noch anschauen. Auch er zeigt das nicht immer leichte Leben in Beyoğlu. Im mittleren Teil des Videos Eindrücke der Çiçek Pasaji am Abend ...

Weltweit Istanbul - Für eine Handvoll Lira - Teil 2/2