27. April 2018, 09:26:31

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Side Star Elegance, ehemaliges Asteria Side  (Gelesen 16057 mal)

Antwort #90
am: 04. August 2017, 09:35:19

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2623
Im Mai war ich für 10 Tage im Side Star Elegance und möchte noch kurz mein Feedback geben, aktuelle Fotos gibt es ja von Annette genug.

Das Side Star Elegance ist eine sehr schöne und weitläufige Anlage. Sie ist terrassenförmig angelegt mit vielen Bäume und Grünflächen. Auf fast jedem Stock findet man eine Möglichkeit zum Einkehren und auch die Pools sind auf verschiedenen Ebenen angelegt, wirklich schön gemacht. Für ältere Menschen ist es sicher schwierig, sich hier zurecht zu finden, um von der Rezeption zum Strand zu kommen, müssen die Lifte gewechselt werden. Mein Meerblick Zimmer war im Neubau und war mit einem Waschbecken im Zimmer ausgestattet, Dusche und WC war natürlich separat. Ich habe mich in dem Zimmer sehr wohl gefühlt, wenn ich aber zu zweit reisen würde, wäre das nichts für mich. Das Zimmer hatte eine angenehme Grösse und war sehr modern eingerichtet. Minibar, Safe und Wasserkocher alles vorhanden. Es gibt aber auch Zimmer mit abgetrenntem Badezimmer. Über die Promenade ist man in 20 Minuten in Side und auch der Dolmuş fährt direkt vom Hotel nach Side/Manavgat oder wohin man auch möchte. Essen war gut und anfangs war auch der Service freundlich und schnell. Leider waren bei meinem Aufenthalt verschiedene Tagungen, bis zu 500 türkische Gäste mit ihren Familien waren vor Ort. Die Angestellten kamen dem Ansturm nicht nach und auch die Sauberkeit in den öffentlichen Bereichen war nicht mehr gegeben. Mir ist klar, dass die Hotels für jedes gebuchte Zimmer froh sind, aber bei so einer hohen Auslastung müssten sie das Personal aufstocken.

Zu meiner Reisezeit war das Wetter traumhaft und ich konnte die 10 Tage trotzdem sehr geniessen.

Antwort #91
am: 04. August 2017, 09:46:53

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
aber bei so einer hohen Auslastung müssten sie das Personal aufstocken.
ja! das scheint aktuell überall ein problem. dabei laufen draussen über 100.000 arbeitslose aus der branche rum  :sad:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #92
am: 04. August 2017, 19:44:12

Offline Anke1963

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 306
Klar Mel, aber die müssen auch bezahlt werden können

Antwort #93
am: 04. August 2017, 21:54:46

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ja und die verlangen auch ihr geld, die die was drauf haben. da bedient man sich aktuell eher ferienarbeitern, ungelernten......weils halt anders nicht geht bei den preisen.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #94
am: 31. März 2018, 16:12:36

Online Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 855
Grüsse aus dem elegance  :lieb: was für ein Wetter

Antwort #95
am: 01. April 2018, 09:05:44

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
mein neid sei dir gewiss!! hier ist nach wie vor alles nass und grau in grau!

sonst alles gut bei euch? alles ok, seid ihr zufrieden?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #96
am: 09. April 2018, 14:13:01

Online Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 855
Hallo zusammen,

wir sind aus dem Side Star Elegance zurück und haben 10 wunderbare Tage dort verbracht.

Nach einem ruhigen Flug mit SunExpress und einem gut organisierten Privattransfer sind wir gegen 14 Uhr im Hotel angekommen. Der Empfang war freundlich, unsere Zimmer bezugsfertig und für die angekämpften Anreisenden gab es einen kleinen Snack in der Time Out Bar.

Unsere Zimmer mit Meerblick befanden sind im Neubau und hatten einen sehr guten Zustand. Zimmerreinigung war in Ordnung, immer im Laufe des Vormittags. Das offene Bad ist etwas gewöhnungsbedürftig hat sich aber gut in unseren Alltag integriert. Durch diese Form das Badezimmer sind die recht kleinen Zimmer (im Vergleich zu anderen Hotels) optisch wesentlich größer und luftiger. Nachteil ist natürlich, dass die ganze Architektur etwas hellhörig ist. Man bekommt ziemlich viel aus dem Gang mit und auch was die Nachbarn so treiben (öhm auch wortwörtlich).  :popi:


Das Hotel hatte nach meinem Empfinden sehr freundliches und fleissiges Servicepersonal und die Hanglage Richtung Side ist für mich immer noch ungeschlagen. Egal ob man vorne, rechts oder Links aus dem Fenster schaut, immer ist das Meer zu sehen.  :lieb:

Einzig Kulinarisch hat uns das Hotel nicht glücklich gemacht. Das sowohl bei den Getränken, als auch mit dem Speisenangebot. Es war alles vorhanden, es hätte nicht mehr sein können, aber es hat schlicht unseren Geschmack nicht getroffen. Wobei das nun wirklich Geschmacksache ist.  ;D

Antwort #97
am: 09. April 2018, 20:29:51

Offline Biene1968

  • Türkiye Meraklar!
  • *
  • 123
Ich kann deinen Eindruck komplett bestätigen - bis auf die Hellhörigkeit *grins* Als wir im April 2016 da waren, haben wir die Etage im Neubau fast alleine bewohnt, VorSaison halt
Das Essen ist leider europäisch eingedampft, bloß keine Experimente, schön neutral halten. Leider ist dies im Side Star Beach genauso - da mag ich ja die kleineren Häuser, die sich 'trauen', landestypisch zu kochen
Aber die Bar im Elegance und der Barkeeper waren unschlagbar, als wir die CocktailKarte durch hatten, mixte er uns Cocktails und wir mussten den Inhalt raten *Hicks* mega lecker und spaßig.
Biene