14. Dezember 2019, 01:31:26

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Mardan Istanbul Palace 5*ÜF HP Highclass Kundu  (Gelesen 50236 mal)

Antwort #30
am: 11. Februar 2008, 08:29:56

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
neuste bilder vom safisa letzte woche!
das konzept wird auf der basis von bed&breakfast sein. das auch noch zu astronomischen preisen!
also nix für den deutschen urlauber, selbst für den nicht, der es dicke hat! das haus wird im alleinigen direktvertrieb verwurstet. ich denke mal, dass das klientel in erster linie aus den gus staaten und israel sein wird!
es ist schon interessant,was da vor sich geht!- aber für den dt. markt völlig uninteressant und indiskutabel!












Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #31
am: 11. Februar 2008, 17:07:15

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo!

Naja ob die bis Juni fertig werden.   o.O

lg Thomas

Antwort #32
am: 11. Februar 2008, 17:19:59

Barbara06

  • Gast
Huhu Thomas ! :love:

Du glaubst gar nicht wieviele Arbeiter dort rumwuseln,echter Wahnsinn ! :o
Ich denke schon das die das schaffen werden !

LG babs :sun:

Antwort #33
am: 11. Februar 2008, 17:45:36

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
wen interessiert das eigentlich wirklich  o.O
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #34
am: 17. Februar 2008, 14:52:33

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage

Antwort #35
am: 07. März 2008, 15:38:39

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo!

Habe folgende Bilder vom Hotellier bekommen.  :freu:

Antwort #36
am: 07. März 2008, 15:48:30

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo!

Habe folgende Bilder vom Hotellier und die Pressemitteilung bekommen.  :freu:

Antwort #37
am: 07. März 2008, 18:35:54

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2487
Mein lieber Mann ..... vornehm geht die Welt zugrunde.
Kein Wunder, dass das für uns unerschwinglich ist.
Aber ich würde mir das Ganze wirklich gern mal anschauen wollen.

Antwort #38
am: 07. März 2008, 20:30:02

Belek

  • Gast
Lass dich nicht von computeranimierten Fotos irritieren.
Zwischen Wunsch und Wirklichkeit liegen immer noch Welten.
Einfach mal ein Jahr abwarten, und schaun, wie es dann aussieht.

Antwort #39
am: 07. April 2008, 17:27:15

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Es dauert nicht mehr lange bis zu den nächsten Infos.  ;)

Antwort #40
am: 03. Mai 2008, 07:49:18

Barbara06

  • Gast
Mit dem legendären Hotel Burj El Arab will ein Hotel wetteifern, daß der aserbaidschanische Investor Telman Ismailow zur Zeit in Aksu bei Antalya errichten läßt. Das Super-Luxus-Hotel soll eine Poollandschaft von 24.000 qm Fläche, antike Sessel und eine Königssuite mit 2.500 qm Fläche erhalten. Alleine für das Eßbesteck will man 17 Mio. USD investieren - soviel kostet sonst ein mittelgroßes Hotel insgesamt.

Das Mardan Istanbul Palace Hotel soll noch in der laufenden Sommersaison in Betrieb genommen werden. Die Gesamtsumme der Investition beträgt der türkischen Presse zufolge 400 Mio. USD - hält man sich vor Augen, daß eines der luxuriösesten Hotels der Türkei, das Calista Luxury Resort, 150 Mio. USD verschlungen hat, und das ebenso prächtige Rixos Premium Hotel 130 Mio. USD, wird deutlich, daß das Mardan Istanbul Palace eine neue Dimension des Luxus in die Türkei bringen wird.

Entsprechend teuer werden indessen auch die Preise sein. Die Übernachtungspreise sollen bei 400 Dollar pro Nacht und Person beginnen und ihre Obergrenze bei 20.000 Dollar pro Nacht finden. 

Dafür bekommt der Gast indessen auch reichlich Superlative geboten. So wird das Hotel die zweitgrößte Poollandschaft der Welt aufweisen, heißt es. Die Standardräume (wenig genug, denn 70 Prozent der insgesamt 500 Zimmer sollen Suiten werden), werden 45 - 50 qm Fläche bieten, die Suiten mindestens 60 - 60 qm. Duplex-Zimmer protzen mit 200 qm. Dazu wird das Hotel 20 Villen mit je 100 qm anbieten.

Die Poollandschaft mit 24.000 qm Fläche wird in Form des Bosporus angelegt werden, an den "Ufern" werden Gebäude den Stil der Istanbuler Bosporusvororte Ortaköy, Arnavutköy und des Militärgymnasiums auf der asiatischen Seite nachahmen. Den künstlichen "Bosporus" werden die Gäste auf nachempfundenen Sultansbooten im osmanischen Stil überqueren können - wenn sie nicht schwimmen wollen.

 
Für diese Sultansboote soll es Anlegestellen im Stile der altehrwürdigen Anlegestellen Beşiktaş, Moda und Haydarpaşa geben, deren Gebäude zugleich als Restaurants dienen, ebenso wie die Replik des "Mädchenturms", der inmitten des Swimmingpools liegen wird. Im Untergeschoß des Hotels soll es zusätzlich 7 weitere Restaurants geben.


Auch die Innendekoration des Hotels wird aufwendig werden - unter der Leitung der bekannten Innenarchitektin Zeynep Fadıllıoğlu wird sie dem Stil der osmanischen Paläste in Istanbul nachempfunden werden, wobei die Hotellobby der Eingangshalle des Dolmabahçe-Palastes ähneln wird. Dazu hat man sich auch nach antiken Möbeln umgesehen - für einen einzigen antiken Sessel sollen 80.000 Euro investiert worden sein, heißt es.


Wenn vom Bosporus die Rede ist, dürfen auch Brücken nicht fehlen, und so soll es am "Bosporuspool" auch zwei Brücken geben. Der Clou: Eine der Brücken stützt sich auf Pläne, die Leonardo da Vinci seinerzeit im Auftrag eines Sultans für die Brücke von Galata entworfen hatte. Sie war indessen nicht gebaut worden. Nun soll da Vincis Entwurf mit 550 Jahren Verspätung also in Antalya umgesetzt werden. Ob er sich darüber wohl freuen würde?


Quelle

Antwort #41
am: 03. Mai 2008, 08:23:39

Barbara06

  • Gast
na zumindest haben wir das  " Prunkstück " schon mal von aussen gesehen... ;)


Antwort #42
am: 03. Mai 2008, 09:21:15

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Danke Barbara für die Info.

Also wirds nix zum Übernachten  :'(

Lg Thomas  :love:

Antwort #43
am: 03. Mai 2008, 10:04:03

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
 
 Hotel Details 
 
 
Mardan Pala Resort is located at the beautiful shore of the Mediterranean Sea in the Lara region occupying a total area of 160,000m2, comprising 565 unique Rooms and Villas

All rooms come equipped with advanced interactive multi-media systems, flat-screen LCD TVs and wireless internet access (including all public areas). Exclusive Hermès amenities will be used for all rooms, while 24-hour Butler Service will be provided to all suites and villas

• 270 Superior and 63 Premium Rooms
• 16 Dolmabahce Deluxe Rooms (including 2 Handicap Rooms)
• 38 Grand Hamam Rooms (with a Turkish Bath each)
• 41 Grand Hamam Duplexes
• 79 Junior Suites and Studio Suites
• 7 Deluxe Suites (with panoramic view)
• 2 Presidential Suites (600m2 and with a private swimming pool each)
• 10 Villas with 44 rooms (340m2 each villa total)

 


 Adress
 
Mardan Palace
Kundu Köyü Oteller Mevkii
Lara 07110 / Antalya
 

 Hotel Facilities 
 
Dolmabahce Palace lobby reflects an amazing atmosphere with a 21m high ceiling and 2800m2 lobby surfaces including a huge lobby terrace with the view of a skylight and stained glass ceiling with the traditional design of ottoman art
• Galata bridge (Based on the original design of famous architect Da Vinci)
• Maiden tower
• Dolmabahce Palace entrance
• Besiktas port
• Haydarpasa port
• Silhouette of famous Kuleli building 

 AQUATIC ADVENTURES
 
A waterfall at the Dolmabahce entrance will be greeting our incoming guests. Different water animations are provided from the entrance of the Dolmabahce door through to the Hotel main entrance where seven different levels of water fountains and beautiful statues will be welcoming our guests at the sound of classical music.

The biggest outdoor swimming pool (24,509m2) in the world is surrounded by a water street with Sultans golden horn gondola service.

Aquatic adventure swimming reef where our guests may challenge themselves to swim, feed and, snorkel with these gentle cousins of sharks, eagle and brown rays. In our lagoon-like decorated pool we will also provide one of the world famous laser shows together 

 Others
 
• Dolmabahce Palace lobby reflects an amazing atmosphere with a 21m high ceiling and 2800m2 lobby surfaces including a huge lobby terrace with the view of a skylight and stained glass ceiling with the traditional design of ottoman art
• Galata bridge (Based on the original design of famous architect Da Vinci)
• Maiden tower
• Dolmabahce Palace entrance
• Besiktas port
• Haydarpasa port
• Silhouette of famous Kuleli building

 Sports & Training 
 
• KLAFS for the SPA & Fitness
• OASE for the Laser and Music Shows
• ART AQUA for the incredible water animations in SPA area
• ICM for the aquariums from all around the world and famous swimming reef
• LIGHTING DESIGN INT.LTD

Quelle

Antwort #44
am: 03. Mai 2008, 10:18:18

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Huhu,

der Sport Komplex schon fertig?

Lg Thomas