18. August 2019, 08:22:20

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Royal Wings 5*UAI Lara  (Gelesen 24520 mal)

90 Antworten am Royal Wings 5*UAI Lara
am: 31. Juli 2007, 11:45:47

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
LAGE: Am Strand, ca. 6 km von Lara und ca. 17 km von Antalya entfernt. 2x täglich Shuttle-Service nach Antalya. Transferzeit vom Flughafen Antalya ca. 15 Minuten.

EINRICHTUNG: Das Hotel hat 10 Stockwerke und verfügt über insgesamt 465 Zimmer. Zur Einrichtung gehören Rezeption mit großzügiger Lobby und Lobbybar, 6 Lifte, Innen- und Außenrestaurant mit Nichtraucherzone, 4 à la carte-Restaurants, Bars, Patisserie, Konferenzräume, Geschäfte, Frisör, Amphitheater, Hallenbad und Jacuzzi. In der weitläufigen Gartenanlage befinden sich Swimmingpool-Landschaft, halbolympischer Swimmingpool, großer Aquapark mit 9 Wasserrutschen, Wellenpool, Sonnenterrasse und Pool-/Snackbar. Arzt und Krankenschwester (stundenweise). Autovermietung.

STANDARDZIMMER: Modern eingerichtet mit Bad/WC, Kosmetikspiegel, Föhn, Direktwahltelefon, Sofa, SAT-TV, Minibar, Safe, Teppichboden, Klimaanlage (stundenweise) und Balkon (teilweise französicher Balkon). Meerseite gegen Aufpreis. Economy-Zimmer haben die gleiche Ausstattung wie Standardzimmer, jedoch etwas kleiner und mit zwei Einzelbetten, zur Landseite. 4 behindertenfreundliche Zimmer stehen zur Verfügung.

SPORT UND FITNESS: Kostenlos: 3 Tennishartplätze, Beachvolleyball, Tischtennis, Bogenschießen, Fitnesscenter, Aerobic, Gymnastik, Sauna, Hamam, Jacuzzi. Gegen Gebühr: Flutlicht für Tennisanlage, Tennisschläger und -bälle, Bowling (2 Bahnen), Massage und Beauty-Center mit diversen Massagen und Behandlungen. Wassersport über Fremdanbieter am Strand (ab 15.5.07).

UNTERHALTUNG: Kostenlos: Darts, Kino, Spieleraum, Diskothek. Ganztägige Animation mit Abendshows. Gegen Gebühr: Kabelloser Internet-Zugang im Lobbybereich, Billard, Atari- Spiele, Internet-Café.

KINDER: Kinderbecken, Fantasia-Park mit Fahrgeschäften (Karussell, Trampolin, Lokomotiv, drehende Schaukel), Miniclub (4-12 Jahre), Kinderanimation, Kinderspielplatz, Spielzimmer, Kinderbuffet und Minidisco. Babysitting (auf Anfrage/gegen Gebühr).

STRAND UND BADEN: Steil abfallender Sandstrand mit Badesteg (ab 15.5.07). Sonnenschirme/Sonnendächer, Liegen und Auflagen stehen an Strand und Pool kostenlos zur Verfügung. Badetuchwechsel ist gegen Gebühr möglich.

Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne.

ULTRA ALL INCLUSIVE:
Frühstück, "Spätaufsteher"- Frühstück, Mittags- und Abendbuffet
Snacks
Kaffee/Tee und Kuchen
Eiscreme (stundenweise)
Mitternachtssnack (von 24.00 Uhr bis 7.00 Uhr in der Bistro-Bar)
Alle Erfrischungsgetränke, lokale sowie importierte Alkoholika wie Whiskey, Gin, Wodka 24 Stunden lang. 4 à la carte-Restaurants (türkische, italienische, fernöstliche Küche und Fischgerichte/mit Voranmeldung/ 1x pro Person/pro Aufenthalt)
Die Minibar wird täglich mit Erfrischungsgetränken und Bier aufgefüllt
Frisch gepresste Fruchtsäfte sind nicht inklusive

Tel. 0090 242 352 2500
Fax 0090 242 352 2518
Email: info@royalwingshotel.com
www.royalwingshotel.com
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #1
am: 08. August 2007, 18:17:42

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3356
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Wir waren Ende Oktober/Anfang November 2005 1 Woche im Royal Wings. Die Buffetts waren von der Qualität und geschmacklich super, für jeden was dabei.  O0

Jahreszeitlich bedingt hatte der Park für die Kinder leider nur noch stundenweise auf. Auch andere Außenaktivitäten waren schon eingeschränkt. Abends wurde es drinnen daher ziemlich voll, sodass man manchmal etwas suchen musste für einen Sitzplatz, wenn man mit mehr als 2 Personen unterwegs war. Die Getränkebedienung dauerte dann auch etwas länger. Aber wir hatten ja Urlaub!  ;)

2005 war in Lara außerhalb des Hotels noch fast garnichts (außer anderen Hotels). War uns aber vorher bekannt, daher kein Problem. Bei 2 Wochen Urlaub hätte mich das aber gestört. Mittlerweile sieht es von der Infrastruktur wohl etwas besser aus, sodass man auch mal rausgehen kann.

Auf jeden Fall ein schönes Hotel - aber weniger Trubel außenrum als z.B. in Side.

LG Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #2
am: 08. Oktober 2007, 13:33:22

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
im anhang zum runterladen, die konzepte für winter 2007/2008 und sommer 2008  :)
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #3
am: 05. Januar 2008, 07:40:35

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hier ein kleiner film vom royal wings  bluemchen
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #4
am: 16. Januar 2008, 16:29:50

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hier mal einige bilder von der hotelcd!























Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #5
am: 19. Januar 2008, 16:01:22

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5294


So Leute und nu habe ich mir erst mal das Hotel angeschaut wo ich im Februar urlauben werde.
Es ist noch nicht lange her da habe ich gesagt Lara nie  ;D

Muß doch die Lage und den Weg zum Strand checken gelle Mel und Babs  :freu: :freu: :freu:


LG Ute


Antwort #6
am: 19. Januar 2008, 16:28:29

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5264
Habe ich schon gemacht, ich muss ja mit dem Foto hinter her ;D ;D ;D
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #7
am: 19. Januar 2008, 17:10:53

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3356
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Und ich zeig Euch den Weg, ich war ja schon mal da!  :freu:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #8
am: 20. Januar 2008, 07:34:57

Barbara06

  • Gast
Na da hat die Mel ja ein richtiges schickes und feudales Hotelchen ausgesucht :freu:
Wollte da schon immer mal hin-aber im Sommer ist das RW seeeeehr teuer !

Bin so gespannt :freu: :freu: :dance:

Antwort #9
am: 10. Februar 2008, 14:23:26

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
urlaub im RW:
die lage ist von der transferseite aus gesehen, sehr gut, innerhalb 10 15 minuten ist man vom flughafen im hotel.
desweiteren ist aber alles andere geschmacks- und ansichtssache. ich finde lara selber das hässlichste stück türkei, was ich in meinem leben gesehen habe. auf der einen seite prunk und protzkisten a'la las vegas, auf der anderen seite DDR plattenbau im sumpf. dazwischen einige mondäne einkaufscenter, die teilweise auch originalwaren führen.
der strand ist sehr schön, feinsandig, gut zum laufen und auch zum baden.allerdings geht es sehr schnell tief rein!

das hotel selbst ist vom allerfeinsten in allen bereichen. die anlage ist traumhaft schön gestaltet, ein palmenmeer ohne ende. die poolanlage wunderschön verspielt zieht sich fast durch den gesamten komplex. kleine bambushütten an den brückenende über der poolanlage laden zum verweilen ein. an jeder ecke findet man möglichkeiten um sich mit essen und getränken zu versorgen. im garten selber sind auch noch mehrere restaurants integriert.
im haus selber ist alles sehr ansprechend gestaltet, wenn man mal von der coolness der lobby absieht, diese passt irgendwie nicht wirklich zum restlichen bild des hauses, ebenso das "treppenhaus" sprich die einzelen etagen. dies wirkt alles etwas unterkühlt.

die zimmer sind sehr schöne grosse wohlfühlzimmer, sehr kuschlig eingerichtet, so dass man sich wirklich gut aufgehoben fühlt! im bad gibt es einen schminkspiegel, der aber nur durch ein treppchen zu nutzen ist. ich bin mit meinen 1.74 an sich nicht klein, aber für mich hing der einfach zu hoch. die minibar ist mit allem erdenklichen im rahmen der ai leistung gefüllt.

der service war immer sehr höflich, zuvorkommend, aber etwas unterkühlt. das gesamte personal wirkte im ganzen sehr geschäftlich. ab und an kam ein lächeln über die lippen, aber das passierte nicht allzu oft. schade!
auch hier, waren auf grund des winters, trotz voller auslastung zu wenig servicekräfte im einsatz!

die gastronomie war einfach unschlagbar, dafür dass das winterkonzept zum tragen kam, einfach nur top! hier können sich viele aus der side hotellerie eine scheibe für den sommer abschneiden, diese auswahl, qualität und leistung findet man im sommer in manchen hotels in side nicht!
ich war oft überfordert mit der auswahl. angefangen beim frühstück mit 7 8 verschiedenen süssen teilchen, seien es gefüllte croissants, oder quarktaschen, röllchen mit pudding und marmelade oder den vielen herzhaften stückchen mit schafskäse oder gemüsefüllung oder einfach nur kleine pizzen. sehr gute brotauswahl, ebenso die brötchen.
das käsebuffet ein traum mit räucherkäse, den besten tr. käsesorten, sicherlich 10 sorten zur wahl.
die wurst beim frühstück reichte über herkömmliche tr salami, sucuk, räucherschinken (pute) hähnchenschinken, bis hin zur pastirma. desweiteren reichliche auswahl an cerealien, marmeladen, nutella, schmierkäse, frischem obst und gemüse. verschieden eier, spiegeleier, rühreier omletts nach wahl, eine toaster/sandwichmaker station, gebratene sucuk oder würstchen, pommes,kroketten, bratkartoffeln, überbackene tomaten und anderes gemüse......
das mittags und abendbüffet hier zu beschreiben würde jeglichen rahmen sprengen. alleine das salatbuffet war gigantisch mit richtig angemachten salaten, in den tomaten oder gurkensalat hätte ich mich jeden tag mit dem hintern reinsetzen können! jeder abend hatte ein eigenes motto. es war immer alles wirklich sehr reichhaltig in der auswahl. wie gesagt das hier zu beschreiben würde den rahmen sprengen.
im bistro royal konnte man die ganze nacht futtern nach herzenslust. hier wurde ein buffet geboten mit suppen, kuchen, wurst, käse, broten und brötchen, und salatbuffet. man konnte sich aber auch auf wunsch ein steak in die pfanne haun lassen, oder frische pommes.
am strand im grossen zelt gab es bis zum späten nachmittag immer frische gözleme und pizzen!
die sauberkeit im haus und in der anlage war weitesgehend ok, die zimmer immer tip top. im restaurant erwischte ich doch auch immer mal unsaubere gläser, die aber sofort ausgetauscht wurden.

die gästestruktur war bunt gemischt, ca. 70% russen und israelis, die erkannte man sofort natürlich am benehmen. auch in der nacht hatte man keine ruhe vor ihnen. freitag morgen als ich das zimmer verlies lag eine pinke krawatte vor meiner tür, wunderte mich nicht, denn in der nacht ging im nebenzimmer die post ab, ich dachte da spielt ne liveband. ich traute mich in der nacht auch nicht mein fenster offen zu lassen.....wer weiss....ne ne!
ansonsten waren deutsche und holländer und inlandstürken vertreten.
alles in allem fand ich die tage im hotel selber sehr angenehm, es hat mir sehr sehr gut gefallen. ich simuliere wirklich, ob ich das nicht im sommer nochmal in angriff nehmen soll, allerdings schreckt mich der gedanke an diesen wirklich hässlichen landstrich absolut ab!

hier noch einige bilder  :)

































































alle weitern bilder vom royal wings demnächst bei bombi in der gallerie  :)



Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #10
am: 10. Februar 2008, 14:41:43

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5066
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo!

Danke für die Fotos und den Bericht.  :freu: :freu:

Und was sieht mann da schon wieder ein neues Shoppingcenter.  ;D

lg Thomas

Antwort #11
am: 10. Februar 2008, 14:49:56

Barbara06

  • Gast
Huhu Thomas !

Das Hotel ist wirklich klasse,der Service und die Verpflegung top!
Und doch hab ich für mich persönlich festgestellt: Mir gefällt es im Spice besser.
Das RW ist so verwinkelt und verschnörkelt,egal ob nun die Poolanlage oder einfach nur die Flure-irgendwie kam mir alles so eng vor.

Das ist natürlich Geschmacksache,aber nicht gefallen hat mir z. Bsp. das der Aqua-Park und der Luna Park vorm Hotel sind,also quasi abgetrennt von allem....

LG Babs

Antwort #12
am: 10. Februar 2008, 15:08:46

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5066
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo Barbara!

Vielen Dank für Deinen Bericht.

lg  :love:

Antwort #13
am: 11. Februar 2008, 08:20:13

Offline Lara

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 338
Hallo Melanie
Vielen Dank für Deine Arbeit mit dem Bericht und den Bildern  :love:, vor allem von der Lobby.
@Babs
Du hast meine Frage mit dem Vergleich zum Spice schon beantwortet  :love:

Gruss
Lara

Antwort #14
am: 11. Februar 2008, 08:34:33

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41186
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
huhu, n'morgen lara  :love:
ich hab noch mehr bilder von der lobby, aber ich muss die erst mal bearbeiten, die sind alle zu dunkel geworden  :shame: aber ich denke, du bist sowieso im spice besser aufgehoben  O0
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!