10. Dezember 2019, 08:42:16

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Royal Wings 5*UAI Lara  (Gelesen 25170 mal)

Antwort #30
am: 26. September 2008, 06:57:53

Bine

  • Gast
Wir haben im Lara Beach, im hoteleigenen Supermarkt, eine Telefonkarte gekauft fuer 4,50 Euro.
Im Royal Wings gibt es doch bestimmt auch einen Supermarkt, vielleicht gibt es dort auch Telefonkarten.

Gruss
Bine

Antwort #31
am: 26. September 2008, 12:39:56

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Danke für die Infos!
Barbara, wie weit ist denn der Sultans Basar weg?
Bine, wie viele Einheiten waren da drauf?
Ich hab heuer im Februar beim Amara Beach eine Karte mit 100 Einheiten für 6 € gekauft und hab damit in 2 Urlauben ca. 1 Std telefoniert. Billiger geht es doch kaum. Ich möchte mein Handy nur für Notfälle benutzen und deshalb so schnell wie möglich im November eine neue Karte kaufen, um zu melden, dass ich gut angekommen bin. - Deshalb meine Frage!

Antwort #32
am: 26. September 2008, 12:42:15

Barbara06

  • Gast
Naja ich schätze mal so einen Kilometer.
Also vom DP aus sind es bestimmt 500 Meter,und vom DP zum RW auch noch mal.... :tja:

Antwort #33
am: 26. September 2008, 12:52:00

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Na ja, vielleicht schreib ich dann doch bei Ankunft eine kurze SMS und besorg mir die Karte später. Ich glaub nicht, dass ich vormittags gleich zum Basar laufen werde, wenn ich die ganze Nacht nicht geschlafen habe!
Wäre evt. eine Möglichkeit, ne Karte am Flughafen zu kaufen und dort zu telefonieren??? Darauf hab ich noch nie geachtet!
Angelika

Antwort #34
am: 26. September 2008, 12:58:39

Barbara06

  • Gast
Angelika wie wärs denn wenn ich Dir eine mitbringe und sie Dir schicke?
Dann bist die Sorge los ;)

LG Babs

Antwort #35
am: 26. September 2008, 13:03:46

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Das wär ja der Hammer!   :love:Dann müsstest du mir aber deine Kontodaten für Karte und Porto geben!
Ich glaub, du hast im Februar nen Cocktail gut!!! männle
Ich schreib dir dann ne PN.
Angelika

Antwort #36
am: 26. September 2008, 13:08:01

Barbara06

  • Gast
Klar mach ich doch gerne ! :love:
Du wirst lachen aber ich hab sogar noch eine hier vom letzten Urlaub,weiss aber nicht wieviel da noch drauf ist....
Die pn schreib mir mal wenn ich aus dem Urlaub zurück bin,sonst geht das verschütt... :coolman:
Und das Geld kannste mir im Februar geben,ich verhungere nicht.... :D :D

LG Babs

Antwort #37
am: 26. September 2008, 13:11:44

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Falls du keine Wucherzinsen verlangst,  :ironie:nehme ich dein Angebot gerne an!
Angelika

Antwort #38
am: 26. September 2008, 13:16:02

Barbara06

  • Gast
Kostet Dich im SuSesi einen Baileys :freu: :freu: :freu:

Antwort #39
am: 26. September 2008, 13:19:59

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Das ist gerade noch zu verkraften!
Ein schönes Wochenende! Angelika

Antwort #40
am: 30. Oktober 2008, 20:01:46

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5067
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Anbei als Anhang das Sommerkonzept 2009.

Antwort #41
am: 10. November 2008, 21:36:07

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
So, nun ist mein Urlaub leider auch schon wieder vorbei und ich kann nur sagen: Ich fand das Hotel einfach nur klasse! Beim Einchecken wurden wir gefragt, welches Zimmer wir wollen!!!! Ich dachte, ich hör nicht richtig! Wir bekamen dann ein Zimmer im 9. Stock, das 1. Zimmer neben dem Aufzug. Die Krönung: Ich konnte vom Bett aus auf das Meer schauen!
Das Zimmer war gemütlich eingerichtet, die Betten waren angenehm hart. Im Badezimmer gab es kleinere Mängel: abblätternde Tür, ein Abfluss, der immer dicht machte, ein Föhn, der ab und zu die Hitze nicht aushielt,... Aber das waren alles Kleinigkeiten. Am 1. Tag hatte ich Ameisen auf dem Nachtkästchen.... Das meldete ich bei der Rezeption und als wir später wieder ins Zimmer kamen, waren die Tierchen verschwunden. Ich hab nicht lang darüber nachgedacht, was der Geruch im Zimmer bedeutete. Aber der war bald wieder verschwunden. Die Zimmerreinigung war in Ordnung, nur wurde das Zimmer manchmal auch am erst späten Nachmittag gereinigt.
Die Klimaanlage ließ sich leider nicht mehr steuern, die waren schon auf Heizen eingestellt. Aber bei offener Balkontüre nachts ließ es sich gut aushalten.
Zur Anlage selbst muss man nichts sagen, ich fand sie einfach nur schön und liebevoll gestaltet.
Essen rund um die Uhr ist möglich (leider), die Qualität ist einfach nur gut. (Obwohl ich auch einige Male hörte, man sei Besseres gewöhnt,......)
Nur dass es keine frittierten Tintenfische gab (wenigstens einmal) fand ich etwas schade. Ich hatte auch das Gefühl, dass die Auswahl in den letzten Tagen etwas zurückgefahren wurde. Wenn man später zum Mittagessen kam, war das Nachspeisenbuffet ziemlich leergeräumt und es wurde auch nicht mehr aufgefüllt.
Wir hatten das Glück, dass wir in der Woche noch das asiatische Restaurant ausprobieren durften, das Essen und der Service dort waren hervorragend. 2 Tage später wurde es geschlossen, es war das letzte Spezialitätenrestaurant im Freien, das noch geöffnet hatte.
Der Strand war erwartungsgemäß sehr schön und feinsandig. Der Steg war der einzige in der näheren Umgebung, der noch nicht abgebaut war.
Mir fehlten am Strand kleine Tischchen zum Abstellen, man musste die Tasche immer in den Sand stellen.
Zur Animation kann ich kaum was sagen, ich hab lieber zugeschaut, wenn die anderen sich am Strand vergnügt haben. Was aber wirklich ein Minuspunkt war, waren die abendlichen Shows: Die waren weit, weit unter der Gürtellinie! Späße, wie z. B. eine Frau ein Kind bekommt, waren absolut unterste Schublade. Innerhalb weniger Minuten verließen viele der sowieso schon spärlichen Zuschauer fluchtartig den Raum!!!
Das Hallenbad war noch nicht geheizt, sollte aber angeblich in der Woche gemacht werden. Zu unserer Zeit war das Wasser viel zu kalt zum Baden.
Aber wir konnten ja noch gut im Meer schwimmen.
Gut für mich als Raucher: In der Pianobar durfte geraucht werde. Damit hatte ich eigentlich nicht gerechnet. Da schmeckte der Cocktail gleich noch besser.
Am Nachmittag war meist noch ein Besuch in der Konditorei angesagt,.... Meine Waage hat mich heute ausgelacht!
So, das wars, was mir gerade so einfiel! Fazit: In diesem Hotel würde ich jederzeit wieder meinen Urlaub verbringen. Was man in der Umgebung erwarten kann, weiß man ja vorher!
Und das mit den Telefonkarten ging auch problemlos: Meine Freundin hat die Händler etwas zur Verzweiflung gebracht, als sie immer wieder betonte, ich hätte meine Karte für 5 € bekommen. Die Preise der Händler gingen für 100 Einheiten bis auf 8 € hinauf. Sie bekam die Karten dann jeweils für 5,40 €.
Und nun kann ich langsam anfangen, die Tage bis zum Mädelstripp zu zählen!
Angelika

Antwort #42
am: 11. November 2008, 04:19:33

Barbara06

  • Gast
Huhu Angelika !

Na das ist doch mal was,freue mich das es Dir so gut gefallen hat.
Danke für den Bericht :love: :love:

LG babs

Antwort #43
am: 08. Januar 2009, 16:57:28

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7682
So, wir sind angekomen und haben ein schönes Zimmer im 5. Stock mit vollem Meerblick bekommen - Sahne! Der erste Eindruck von dem Kasten ist positiv und das Mittagessen war ne Offenbarung! Aber wieder sind es unheimlich lange Wege vom Zimmer bis zum Speisesaal oder gar bis zum Meer.

Der Poolbereich ist absolute Spitze und im Sommer sicherlich ne Show! Leider ist der Wintermodus auch hier arg eingeschränkt, so dass man viele Sachen nicht nutzen kann. Morgen geht es nach der Dialyse zum Topkapi Palace um Tickets für das Spiel am Montagspiel Bayer Leverkusen ./. Galatasaray zun bekommen (live auf Eurosport).

Werner

Antwort #44
am: 13. Januar 2009, 09:06:26

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7682
Oh diese Raucher!!!!!

Nun hat man aus einem mir nicht erklärbaren Grund eine der beiden Lobbybars in den Flügeln für Raucher belassen und trotz zig Schildern wird auch in der anderen Seite geraucht - direkt unter oder neben den Schildern - angeblich weil da Aschenbecher auf den Tischen stehen! Herrr lass Hirn regnen!

Werner