18. Juni 2019, 03:47:17

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Adalya Ocean 5*AI Side Evrenseki  (Gelesen 32713 mal)

Antwort #135
am: 11. November 2017, 15:51:51

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10357
Also ich persönlich kenne das nicht mit dem Transfer von Seiten des Hotels und auch Leute, die bereits zehn-und mehrmals im Ocean waren, wissen davon nichts. Kann es sein, daß es verwechselt wird mit den normalen Privattransfers, wie wir sie auch haben und die natürlich bezahlt werden? An dieser Stelle darf ich nochmal auf Mehmet Muku verweisen, der macht wirklich einen sehr guten Transfer.
Was es jetzt wohl gibt, ist ein Stammgäste - Essen, allerdings nur auf Einladung. Und an diesem Punkt geht die Diskussion unter den Gästen schon los, wer ist Stammgast und wer nicht.
Wir hatten auch ein Begrüßungsschreiben, jeder eine Badetasche in billiger Qualität und ein Lesezeichen im Zimmer.
Auf Obstkorb und Wein konnte und kann ich sowieso verzichten.

Antwort #136
am: 11. November 2017, 16:40:39

Offline Anette01

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 828
Diese Badetaschen hab ich am Flughafen gesehen- die hatten welche umhängen !
Ich hätte mich geschämt mit so nem Flodderteil öffentlich rumzulaufen .... :bse: :kotz:
LG Anette

Antwort #137
am: 11. November 2017, 16:57:03

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2622
Mir haben die Taschen vom Maxx gut gefallen, vor allem sind die Taschen nur innen angeschrieben. Die Tasche habe ich sogar mitgenommen und verwende sie als Wickeltasche.

Antwort #138
am: 11. November 2017, 17:30:51

Offline charlyjackson

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 85
doch , da scheint es schon noch jemanden zu geben, ist jetzt ein Herr, der aber nicht wirklich oft an seinem Schreibtisch sitzt ( und auch nicht steht ).
Früher als die Dame noch da war, da gab es sehr oft Warteschlangen und sie war umlagert von Gästen, das habe ich dieses mal nicht gesehen, vielleicht gibt es einfach weniger Probleme  :pfeif:.
Mit der Badetasche läuft glaube ich jeder rum, also alles fast Stammgäste :shocked:, wobei ich sagen muss, wenn man immer im fast im gleichen Zeitraum da ist, dann kennt man doch ziemlich viele Gesichter wenn man sich so umschaut :tja:

Antwort #139
am: 11. November 2017, 18:34:04

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
es gibt nur sehr sehr wenige taschen von hotels die wirklich so tauglich sind, dass man damit vor die tür gehn kann. die meisten sind sowas von hässlich, dass ich sie als dreckwäschbeutel nehme
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #140
am: 12. November 2017, 07:28:01

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 695
Ich möchte nicht falsch verstanden werden, das Adalya Ocean war als Hotel soweit OK, nur das Drumherum, die enge Bebauung, alles auf wenige m² zusammengepresst, fürchterlich.
Ich hatte ein Zimmer mit seitlich Meerblick, der Blick war durch das nebenliegende Commodore doch erheblich eingeschränkt.
Es geht doch auch anders.


Antwort #141
am: 12. November 2017, 09:58:30

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10357
Inzwischen ist Aslı wieder guestrelation und trinkt vorrangig gerne Kaffee mit den Schlipsträgern, im übrigen kommt sie recht arrogant rüber.
Die Qualität der Badetaschen sollte zumindest so sein, dass man 2 Wochen ein Strandtuch und Kleinkram transportieren kann. Meine war schon nach der ersten Woche gerissen.

Antwort #142
am: 12. November 2017, 10:20:02

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2622
Ist Asli früher im Royal Alhambra Gästebetreuerin gewesen?

Antwort #143
am: 12. November 2017, 10:29:56

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5346
@GKB1970,
ich verstehe deine Sichtweise. Es gibt aber genügend Urlauber welche andere Vorstellungen von Urlaub haben. Verstehen kann ich das eher schlecht, aber akzeptieren. Jeder sucht sich das aus was für ihn am Besten passt - selbst wenn es ein Plattenbauähnliches Hotel in zweiter Reihe in Lara ist.


Als ich den Beitrag von Gitte gelesen habe fühlte ich mich a bisserl an die Anfänge anderer Hotels erinnert. Was'n Hype, das Hotel, die Angestellten, das Essen - alles wurde in den höchsten Tönen gelobt. Nach einer Weile hatte man den Eindruck sie ruhen sich auf ihren Lorbeeren aus.

Antwort #144
am: 12. November 2017, 10:30:51

Offline Anette01

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 828
Wir können ja mal zur allgemeinen Belustigung nen Thrad aufmachen : Badetaschen aus den Hotels  muhana
LG Anette

Antwort #145
am: 12. November 2017, 10:35:35

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5293
Ich habe meine eigene Strandtasche und wichtig ist das Wohlfühlgefühl und das habe ich hier. Preis Leistung stimmt.
Es gibt mit Sicherheit bessere Hotels aber die liegen für mich an der falschen Stelle und dann fehlt die Zufriedenheit.

Jeder nach seinen Wünschen und Vorstellungen, wer mehr Luxus braucht der soll es haben.

Antwort #146
am: 12. November 2017, 12:05:33

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 695
Ute es geht NICHT um mehr Luxus, sondern um mehr GRÜN (siehe Bild 2) und 537 Euro für eine Woche UAI sicher KEIN Luxus.


Antwort #147
am: 12. November 2017, 16:17:44

Boncuk

  • Gast
Diskutieren wir jetzt über Strandtaschen  :unentschlossn: wie lachhaft  :hebaby:

Antwort #148
am: 22. November 2017, 11:10:06

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5293


Mein Fazit nach 14 Tagen Adalya Ocean.

Ich werde es auch im nächsten Jahr wieder in die ganz enge Wahl ziehen.

Bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen hat es mir/uns sehr gut gefallen.

Das Stammgastessen war hervorragend und kommt natürlich sehr gut an.  :lecker: :lecker: :lecker:

Der größte negative Punkt sind die Überbuchungen, es wird das Adalya Resort damit gefüllt, aber die Gäste dürfen zum Essen ins Adalya Ocean kommen.
Dafür ist das Hotel einfach nicht ausgelegt.

Und für die besitzergreifenden Rentner kann das Hotelmanagement nur ein kleinen Teil, man läßt sie einfach gewähren.