23. April 2024, 18:53:55

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: ITT und Birce Tours  (Gelesen 4482 mal)

2 Antworten am ITT und Birce Tours
am: 09. November 2012, 16:01:34

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Unsere Erfahrungen mit ITT und Birce Tours :welcome:

- Buchungsbestätigung und Reiseunterlagen kamen rechtzeitig. thumbsup

- Flugroute geändert, statt Stuttgart-Antalya dann Stuttgart-Zürich-Antalya  :coolman:

- Bei der Ankunft nachts in Antalya - Kein Mitarbeiter vor Ort. Nach ca. 30 min Suche fand sich jemand der uns in den richtigen Transferbus schickte   bOEs

- Der Reiseleiter von Birce Tours - unterirdisch  plaque

- Zettel zum Ausfüllen (angeblich) um den Rückflug bestätigen zu lassen. Meiner Meinung nach war dieser nur dazu da die Gäste zum Begrüßungstreff zu locken. bOEs

- Keinerlei sinnvolle Informationen. Es wurde nur versucht Ausflüge an den Mann/Frau zu bringen. Als darauf keiner einging wurde der gute Mann etwas stinkig .. :censored:

Na ja, war uns schnurz. Fragen die wir Zwecks Dolmusverbindung oder zur Umgebung stellten konnte (oder wollte) er nicht beantworten…. :pfeif:

- Heimflug: Flug nach Stuttgart gestrichen. Neuer Zielflughafen Baden Baden, nicht wie geplant mit Corendon sondern mit Hamburg Airlines. Die Info gab‘s nur an der Rezeption in Form eines dort ausgelegten Zettels. Zumindest ne kurze Info auf‘s Zimmer hätten wir erwartet.  :-\

- Anruf beim Birce-Tours RL - wir sollten die schriftliche Info die an der Rezeption lag mitnehmen zum Flughafen. Eine weitere Bestätigung o.ä. wäre nicht nötig - Alles geklärt!!! Am Flughafen Baden Baden wäre ein Bus bestellt der uns nach Stuttgart bringt …  :tja: Ob das alles klappt!? Ich hatte leichte Zweifel   abrakadrabra

- Der Birce Tours Mensch war „sowas von freundlich“…. plaque

- Abholung morgens am Hotel klappte.  thumbsup

- Am Schalter von Hamburg Airlines standen wir nicht auf der Liste!  haarig

Na super - es dauerte ca. 1 Stunde bis endlich geklärt war dass wir mitfliegen konnten. Komischerweise klärte das anscheinend nicht der telefonisch gerufene ITT Mitarbeiter. Die „Erlaubnis zum Einchecken“ bekamen wir durch einen Öger Mitarbeiter!?  o.O

- Im Flieger stellten wir dann überraschenderweise fest: Wir hatten XL-Seats am Notausgang  :D

- Ankunft in Baden Baden - KEIN Bus weit und breit der uns nach Stuttgart bringen sollte. Auch an der Info war nichts von einem Bustransfer nach Stuttgart bekannt!  bOEs


Ein Erlebnis war die Reise mit ITT und Birce Tours allemal …


Sicher gibt es auch bei Birce Tours gute RL  :engel: - man muss sie nur finden …. :censored:




Alles in Allem:
Recht durchwachsen, aber (für uns) kein Grund für einen "Nie wieder Bericht", denn die Reise war ziemlich günstig. Wie heißt es doch gleich: You get what you pay for katho

Antwort #1
am: 09. November 2012, 16:31:02

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Wir haben uns abholen lassen

Glücklicherweise hatten wir ca. 2 Wochen vor dem Abflug die Reservierung des Parkplatzes in Stuttgart storniert. Als hätte man's gewusst  abrakadrabra

Antwort #2
am: 09. November 2012, 16:49:47

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
An eine Rechnung (oder 'nen Tankbeleg) haben wir nicht gedacht  :-\