25. November 2020, 06:19:32

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Viel Bella Liguria und ein bisschen Lago Maggiore …  (Gelesen 5566 mal)

Antwort #15
am: 26. November 2012, 11:21:06

Reisemaus

  • Gast

Die Schiffsfahrt bei tollem Wetter war dann auch der letzte Tag in Ligurien ...

Ihr merkt es, die Vorsilbe „wunder“- bar/-schön/-hübsch wird in diesem Bericht ganz schön strapaziert, aber es WAR halt einfach ein kleines landschaftliches/architektonisches Wunder ;-)


AUF dem Golf von Tigullio, Santa Margherita Ligure und Rapallo vom Schiff aus:


Antwort #16
am: 26. November 2012, 11:28:03

Reisemaus

  • Gast

Auf dem Rückweg haben wir einen Zwischenstopp mit 2 Übernachtungen am Lago Maggiore gemacht. Ein Hotel habe ich am Vorabend der Abreise in Lavagna per email angefragt und gebucht, das „Albergo del Sole“ in Porto Valtravaglia, ebenfalls direkt am See gelegen.
Sehr schöne Zimmer, gutes Frühstück, Zimmerreinigung mit leichten Mängeln, vor allem im Bad. Aber noch okay, kein Ekelfaktor, hätte einfach nur einen Ticken sauberer sein können, ich bin halt was Sauberkeit angeht schon ein bisschen pingelig.

Ich war ja letztes Jahr um die gleiche Zeit 5 Tage am Gardasee, und im direkten Vergleich muss ich sagen, dass der Lago Maggiore natürlich schon schön ist, ABER meiner Meinung nach abstinken kann gegen den Gardasee – dort hat mir die Landschaft und auch die meisten der Orte, vor allem natürlich Malcesine, VIEL besser gefallen! Wenn ich mich für einen Aufenthalt zwischen den beiden Lagos entscheiden müsste, würde meine Wahl immer auf den Gardasee fallen!
Nichtsdestotrotz gab es auch am Lago Maggiore nette Erkundungen und Örtchen wie Cannobio oder Cannero Riviera. Eine totale Enttäuschung war Locarno!
Meine obligatorischen Berg- und See-Aktionen wie Seilbahnfahrt (in Laveno, SEHR abenteuerliches Ding!), Seeumrundung mit dem Auto und eine Überfahrt mit der Fähre wurden natürlich ebenfalls in Angriff genommen ;-)

Mittwochs ist in Luino der berühmte Wochenmarkt, laut meinen Vorab-Recherchen der größte Markt Oberitaliens, laut einem Kioskbesitzer in Luino „der größte Markt Europas“ auf meine Frage hin, wo denn morgen der Markt GENAU sei … „in der ganzen Stadt“ meinte er … ich habe den Mann etwas belächelt und still „italienische Übertreibung“ gedacht … und ich schwöre Euch: das war der größte Markt, auf dem ich je war!!!!! Der zog sich tatsächlich durch die Strassen und Plätze der halben Stadt!!! Und ja: ich habe ein bisschen Beute gemacht! ;-)

Impressionen vom Lago:



Antwort #17
am: 26. November 2012, 11:31:22

Reisemaus

  • Gast
Aber auch die schönste Reise geht mal zu Ende, es bleiben aber immer die Erinnerungen und die Bilder im Kopf (und auch hier ;-)

Falls es Fragen gibt -> nur her damit!

Ich hoffe, Ihr hattet ein bisschen Spaß an der Mitreise durch Teile Bella Italias!


Es grüßt Euch

Andrea in Sestri Levante (das Bild kommt Euch ja sicher schon bekannt vor ;-)




und Andrea am Lago Maggiore






Antwort #18
am: 26. November 2012, 12:49:20

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10357
Ich habe da auch nur zwei rote Kreuze und leider kein Bildchen !
Gitte

Antwort #19
am: 26. November 2012, 12:54:58

Reisemaus

  • Gast

Vielen Dank für´s "lobende" Feedback!!!!


Hm, anscheinend spinnt Imagebanana heute rum, gleich beim allerersten Bild von den Wasserspielen musste ich auch schon kämpfen, bis es geklappt hat, aber anscheinend kann die Imagebanana-Link-Bilder nur ich sehen?

Hier die beiden "Andrea-in-am-Bilder" in anderer Form, so müssten sie auf jeden Fall zu sehen sein ;-)


Antwort #20
am: 26. November 2012, 12:55:22

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5294
Ich habe da auch nur zwei rote Kreuze und leider kein Bildchen !
Gitte

ich sehe die Bilderchen  :D

Antwort #21
am: 26. November 2012, 13:43:46

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5264
ich sehe die Bilder auch  :D

Andrea, wieder ganz phantastische Bilder und einen tollen Bericht :kuss:

LG reni
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #22
am: 26. November 2012, 13:45:07

Offline Laurie

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 629
Danke Andrea für den schönen Bericht und die tollen Fotos. Das macht wirklich Lust auf vieeeell mehr und ich frag mich, warum wir immer und immer wieder in die Türkei fahren ;-) *grübel*

lg
Laurie

Antwort #23
am: 26. November 2012, 14:44:56

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
@Reisemaus,

mir gefallen die Camogli Bilder besonders gut, trotz oder wegen der dunkleren Wolken  :applause: Aber auch die anderen sind toll. Für mich mal gaaaaaanz was anderes!  thumbsup

Danke!

Antwort #24
am: 26. November 2012, 14:58:40

Reisemaus

  • Gast
mir gefallen die Camogli Bilder besonders gut, trotz oder wegen der dunkleren Wolken  :applause:

Gell, bedrohliche Wolken haben auch was?!
Und mir hat Camogli auch besonders gut gefallen.

Camogli wird übrigens das "Manhatten Liguriens" genannt, weil die Häuser relativ hoch und so eng zusammenstehend sind.

Die Häuser, die von der Meeresseite her den Eingang unten an der Promenade haben, haben auf der anderen Seite in der engen, höhergelegenen Gasse den Eingang oftmals im 3. oder 4. OG, man geht quasi in der "Höhenmitte" des Hauses rein in den Hausgang und verteilt sich dann nach oben oder unten.

Antwort #25
am: 26. November 2012, 15:15:58

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Danke für die Erklärung thumbsup

Die "Skulpturenallee" in eurem eigenen Städtchen Lavagna  :tja: ist das ein Friedhof? :lieb:

Antwort #26
am: 26. November 2012, 15:31:40

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Sehr schöne Eindrücke!

Vielen Dank Reisemaus!

Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #27
am: 26. November 2012, 15:37:53

Reisemaus

  • Gast
Die "Skulpturenallee" in eurem eigenen Städtchen Lavagna  :tja: ist das ein Friedhof? :lieb:

Ja, das ist der städtische Friedhof!
Und wohl auch mit der bekannteste in Ligurien.

Hat mich ein bißchen an den einen Friedhof in New Orleans erinnert, der, den man auch aus "Easy Rider" kennt, direkt hinter dem French Quarter.
Der Friedhof dort nennt sich "City of the Dead".
Buuuuhhhh, direkt nach dem Friedhofsbesuch dort war ich damals noch bei einer "Voodoo-Priesterin" ... die hat so kleine "voodoo-philosophische Schnupperstündchen" angeboten, da konnte man gegen einen kleinen Obulus einfach in ihre Bude kommen und sich anhören, was sie zu verlautbaren hat. Und pssst, die Alte war total bekifft und hat jede Menge Blödsinn aber auch ein paar Lebensweisheiten von sich gegeben ;-)

Antwort #28
am: 26. November 2012, 16:18:08

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3356
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Super schön!  :yeah: Vielen Dank für die wunderschönen Bilder und Deinen Bericht, liebe Andrea!  heuschnupfen  :love:

LG Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #29
am: 26. November 2012, 22:50:20

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1763
Deine Bilder sind irgendwie echt immer total super... Tolle Eindrücke...Es gibt echt fast überall immer mal schöne Plätzchen und Fleckchen :)