28. November 2020, 22:48:20

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Barut Lara Spa & Suites 4,5*UAI Lara  (Gelesen 43338 mal)

Antwort #90
am: 02. März 2010, 19:24:25

Offline manfred

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 530
Hallo Manfred,

dann können wir ja wieder mal ins Barut gehen. Der beheizte Pool im Winter ist einfach genial.
Wenn Ihr im September dort seit, könnt Ihr ja mit Heidi ein Mini-Forumstreffen machen.

Gruss Manfred


Antwort #91
am: 02. März 2010, 19:27:43

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Wenn Ihr im September dort seit, könnt Ihr ja mit Heidi ein Mini-Forumstreffen machen.
Gruss Manfred
Ja so ist das - wir haben uns mit Heidi schon während des Aufenthaltes ausgiebig ausgetauscht.
Wenn's passt - wir freuen uns schon sehr auf September...
Es zeigt auch mal wieder, wie angenehm und wichtig ein gutes Forum ist, wenn man Informationen braucht... bzw. diese bereitstellen kann.
Gruss
Manfred

Antwort #92
am: 03. März 2010, 05:47:27

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7682
Hachn sehr informative Fotos - nur leider hat der Speisesaal immer noch Kantinendecor! Tischdecken würden da helfen! Jep und der beheizte Pool ist eigentlich vorbildlich! Was habe ich da immer neidvoll rübergekuckt!

Werner

Antwort #93
am: 03. März 2010, 10:31:05

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Hachn sehr informative Fotos - nur leider hat der Speisesaal immer noch Kantinendecor! Tischdecken würden da helfen! Jep und der beheizte Pool ist eigentlich vorbildlich! Was habe ich da immer neidvoll rübergekuckt!
Werner
Tischläufer waren immer vorhanden und zu den Themenabenden - z.B. Freitags Meeresfrüchte entsprechend weiß-blau wunderbar dekoriert.
Man findet ja immer ein "Mäkelchen"....

Antwort #94
am: 04. März 2010, 07:57:45

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2487
Hallo,
die Bäume im Speisesaal waren im September 2009 schon weg. Ich glaube weniger wegen den Vögeln, wie oft sassen nicht die Kinder auf dem Boden und haben die Steinchen auf den Fliesen verteilt = Gefahrenquelle. Den Kellnern waren sie sowieso ein Hindernis.
Der Schwerpunkt der Renovation lag meiner Meinung nach bei den Residenzen, die man zum Teil umgestalten wollte.
Das Restaurant ist für viele Urlauber ein Kritikpunkt, von der Einrichtung ist es schlicht, praktisch und geradlinig gehalten, wodurch es eben etwas kühl wirkt. Die neuen lila Bezüge der Stühle bringen bisschen Farbe rein, aber alle Stühle wurden wohl nicht erneuert ???
Manfred und Erika haben die Nischen im Restaurant gefallen, verteilt sich doch dadurch die Masse.
Naja, im September sitzen wir wieder draussen .....
Heidi

Antwort #95
am: 04. März 2010, 09:54:48

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
... von der Einrichtung ist es schlicht, praktisch und geradlinig gehalten, wodurch es eben etwas kühl wirkt.
Ist eben alles Geschmacksache - ähnlich ist die Ausstattung auch im SuSesi nur mit mehr Deko, die zum Teil schon wieder überladen wirkt.
Auf jeden Fall ist es bequem, sauber und sehr sehr ordentlich gehalten - ich denke mehr Klasse statt Masse...das hat uns besonders gefallen.
Was nutzt es, wenn ich im Plüsch und Bausch blumenumrankt versinke und keiner bedient mich oder ist genervt???
Ich mache den Urlaub nicht an einer Tischdekoration fest...
Der Schwerpunkt der Renovation lag meiner Meinung nach bei den Residenzen, die man zum Teil umgestalten wollte.
Man hat u.a. die Lobby-Bar verlegt und den gesamten Bereich renoviert und unserer Meinung nach sehr großzügig und bequem gestaltet.
Die Zimmer wurden alle mit LCD-TV ausgestattet sowie überall Parkett/Laminatböden eingesetzt.
Naja, im September sitzen wir wieder draussen .....
thumbsup - das ist dann nochmal was feines....
Manfred

Antwort #96
am: 04. März 2010, 12:38:51

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2487
Ich muss Dir zustimmen Manfred, viele übersehen das Barut, unterscheidet es sich total von den auffälligen Bauten in Lara.
Nicht die Optik ist entscheidend, sondern das, was hinter der Fassade geschieht.
Wer vermutet von der Strasse aus einen so grossen Garten und weitläufigen Strand ?
Ich werde nie das Gesicht meiner Mutter vergessen, als sie zum 1. mal in der Barut Lobby stand.
Nach zahlreichen Aufenthalten im Topkapi Palace, war das natürlich gaaaanz was anderes.
Aber die Begeisterung kam ganz schnell und ist bis heute geblieben .....
Heidi

Antwort #97
am: 04. März 2010, 15:29:42

Offline schuppe1

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 138
Ist das Barut in der Nähe vom
Delphin Diva oder
Concorde?
Würde es mir dann gerne
mal ansehen.

Antwort #98
am: 04. März 2010, 15:34:19

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Soweit ich mich erinnere ist es von den beiden Hotels aus gesehen mehr in Richtung Antalya.
Übrigens fanden wir Lara auch gut! Der kurze Transfer und genug zum anschauen gibt es von dort aus auch. Die Hochhäuser auf der "anderen Seite" sind allerdings nicht wirklich schön ... Den Strand finde ich aber besser als z.B. in Kumköy, da am Lara-Strand alles weitläufiger und nicht so gedrängt ist.

Jetzt bitte nicht  :hieb:

lg

Antwort #99
am: 04. März 2010, 15:39:17

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Ist das Barut in der Nähe vom
Delphin Diva oder
Concorde?
Würde es mir dann gerne
mal ansehen.

Ist das erste, wenn Du von Antalya/Lara kommst.
Daneben ist das Kervansaray und Miracle - vom Delphin Diva aus Richtung Antalya hinter der Bacheinmündung das 5. und letzte dann auf der linken Seite. Schau doch einfach mal auf den Hotellageplan.
Gruss
Manfred

Antwort #100
am: 04. März 2010, 15:41:33

Offline schuppe1

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 138

Antwort #101
am: 13. März 2010, 09:21:13

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
manfred's bilder sind nun auch alle in der galerie  :welcome:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #102
am: 13. Mai 2010, 19:53:12

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Liebe Freunde der Barut Hotels,

Vorab senden wir Ihnen herzliche Grüße aus der Türkei.







Im Oktober des vergangenen Jahres hatten wir Ihnen mitgeteilt, dass unser Hotel Barut Lara Resort Spa & Suites Anfang des Jahres aufgrund einiger Umbau- und Renovierungsarbeiten für einige Wochen geschlossen wird.

Heute können wir Ihnen mitteilen, dass pünktlich mit Beginn der Sommersaison das Hotel in neuem Glanz erstrahlt.

• Der Empfangsbereich mit Rezeption wurde erweitert und umgebaut
• Unser Hauptrestaurant wurde renoviert und mit attraktiven
   Stilelementen versehen
• Die Lobbybar ist umgebaut, modernisiert und erweitert worden, um somit mehr
   Sitzgelegenheiten für Ihre Gäste zu bieten
• Sämtliche Zimmer wurden mit neuen LCD Fernsehern ausgestattet
• 24 Residenzeinheiten haben wir so umgebaut, dass jetzt daraus 48
   Standardzimmer mit Landblick geworden sind und
• Unser Strand hat jetzt eine eigene kleine Strandbar mit Sitzgelegenheiten und
   schattenspendenden Plätzen

Mit diesen Änderungen hoffen wir Ihren Aufenthalt bei uns noch ein wenig angenehmer und freundlicher gestalten zu können.

Alle Mitarbeiter des Hotels freuen sich auf Sie und ein Wiedesehen mit Ihnen.

Sonnige Grüße aus Antalya
Ihre BARUT Hotels

Antwort #103
am: 13. Mai 2010, 21:41:14

Reisende

  • Gast
War jemand in letzter Zeit im Barut? Falls ja, sind die Stühle im Hauptrestaurant inzwischen ausgetauscht worden? Fliegen immer noch Spatzen herum?

Meine Freunde waren von der Umgestaltung der Lobby-Bar angetan, äußerten jedoch Bedenken wegen dem hellen Teppichboden. (Wie lange sieht er so aus?)
Manche äußerten sich auch positiv über die neuen Flachbildschirme. Wir fahren jedoch nicht in Urlaub, um Fernseh zu gucken! Die optische Trennung im
Restaurant wurde ebenfalls als angenehm empfunden. Leider waren die fleckigen Stühle schlecht fürs Wohlgefühl.

Die Lage des Baruts ist die beste in Lara. Das Haus liegt ein Stück von der Straße entfernt und somit ist es ruhig. Die Antalya-Seite (seitl. Meerblick) ist unverbaut und hat die Nachmittagssonne. Auch die anderen Standartzimmer haben seitlichen Meerblick, jedoch auch den Blick auf das Nachbarhotel Kervansaray. Alle Zimmer sind gleich groß und haben LAN-Anschluß, Kabel mitnehmen oder an der Rezeption ausleihen. Die Zimmer mit direktem Meerblick (De Luxe) haben lediglich einen größeren Balkon. Der Service in allen Zimmern gleich. Die Suiten haben einen sehr großen Sonderservice, teilweise zu Lasten der anderen Gäste.

Das Hotel bietet sehr viel für die Sommergäste. Im Winter wird alles sehr herunter gefahren......, das war in den ersten zwei Jahren noch anders!
Nach der Wiedereröffnung war es wesentlich besser, wurde mir berichtet. Manfred hatte Glück  ;)
Bin auf die Berichte im nächsten Winter gespannt...

Gruß Willi

Antwort #104
am: 13. Mai 2010, 22:32:19

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
War jemand in letzter Zeit im Barut?
Nun, ich denke aus dem Forum zuletzt wir.
http://tuerkei-reiseinfo.de/index.php?topic=141.msg109632#msg109632
Hierzu der Bericht und Fotos auf meiner Webseite sowie in der Galerie des Forums:
http://www.kukisoft.de/page1050.html
Wir fahren jedoch nicht in Urlaub, um Fernseh zu gucken!
Grundsätzlich stimmt das - aber wir waren im Februar während der olympischen Winterspiele dort und haben es als Sportinteressierte sehr angenehm empfunden, ein vernünftiges TV-Gerät zu haben.
Im Winter wird alles sehr herunter gefahren......, das war in den ersten zwei Jahren noch anders!
Ich weiß nicht, ob wir Glück hatten - die Versorgung war auch in dieser Zeit sehr gut und kann z.B. dem SuSesi oder Royal Dragon in Qualität und Leistung durchaus standhalten, wobei dort der Service noch erheblich besser war.
- zumindest waren im Barut im Februar geöffnet:
1. beheizter großer Außenpool bei doch angenehmen 25 Grad auch im Freien
2. ein Snackrestaurant in der Außenanlage mit Außenbereich zum sitzen und ein Barbereich neben dem Hauptrestaurant war ständig verfügbar
    - Ein Außen-Snack war z.B. im Evren Ende März noch geschlossen
3. Der Service war in allen Bereichen mehr als aufmerksam und sehr gut - das hat uns u.a. bewogen dieses Hotel im September erneut zu buchen.
Auch die anderen Standartzimmer haben seitlichen Meerblick, jedoch auch den Blick auf das Nachbarhotel Kervansaray.
Es ist leider so, dass eine Seite des Haupthauses dem Nachbarhotel Kervansaray zugewandt ist - wir hatten deshalb direkte Meerseite Deluxe gebucht.
Es ist dort ein außergewöhnlicher Ausblick garaniert - siehe Fotos ( auch in der Comunity )
Die optische Trennung im Restaurant wurde ebenfalls als angenehm empfunden. Leider waren die fleckigen Stühle schlecht fürs Wohlgefühl.
Ich habe zumindest keine fleckigen Stühle gesehen....
Wir werden das Barut im September in der vollen Entfaltung genießen können und haben auch für den Winter ( Februar 2011 )
noch keine bessere Optiongefunden.

Gruss
Manfred