30. November 2020, 02:07:09

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Barut Lara Spa & Suites 4,5*UAI Lara  (Gelesen 43371 mal)

Antwort #165
am: 28. Februar 2011, 18:53:36

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Danke für die schönen Bilder, Manfred!
Was kostet denn so eine Bootsfahrt und wie lange dauert sie?
Angelika

Antwort #166
am: 28. Februar 2011, 19:03:28

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Danke für die schönen Bilder, Manfred!
Was kostet denn so eine Bootsfahrt und wie lange dauert sie?
Angelika
Angelika,
es war eine kombinierte Fahrt:
Beginn  8:00 Uhr ab Hotel ( Barut Lara ) nach Manavgat ( ca. 60 KM ) komfortabler Reisebus.
Markt in Manavgat - 3 Stunden
Fahrt zum unteren und oberen Stausee - Mittagessen am Stausee ( leckere Forelle, Brot und Salate ) Getränke inclusive.
Fahrt mit dem Ausflugsboot über den Stausee - in den Canyon - ca. 2 Stunden mit Bewirtung ( Getränke und Snacks ) inclusive.
Deutschsprechende Reiseleitung und durchgehende Führung und Erklärung  auch während der Bootsfahrt.
Rückkehr im Hotel ca. 17:00 Uhr. Preis : 49 € p.P.
Ich denke das ist angemessen und hat sich gelohnt. Wir waren sehr angenehm überrascht.
Allerdings wird die Green-Canyon Fahrt divers angeboten und kann in der Preis/Leistung unterschiedlich sein.

Antwort #167
am: 28. Februar 2011, 19:27:48

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Das klingt interessant. Und der Preis ist meiner Meinung nach nicht überhöht. Habt ihr das im Hotel oder außerhalb gebucht? Ich bin ja nächste Woche auch in Lara, und ganz vielversprechend ist die Wettervorhersage (noch) nicht. So etwas könnte man auch bei bedecktem Himmerl machen, wenn es nicht gerade regnet.
Angelika

Antwort #168
am: 28. Februar 2011, 19:28:59

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Das klingt interessant. Und der Preis ist meiner Meinung nach nicht überhöht. Habt ihr das im Hotel oder außerhalb gebucht? Ich bin ja nächste Woche auch in Lara, und ganz vielversprechend ist die Wettervorhersage (noch) nicht. So etwas könnte man auch bei bedecktem Himmerl machen, wenn es nicht gerade regnet.
Angelika

Ich habe eine Info : yougotmail

Bei bedecktem Wetter lohnt es sich nicht durch den Canyon zu fahren.... gerade der Ausblick und Kontrast zu den Bergen ist super.

Antwort #169
am: 28. Februar 2011, 19:41:10

Offline Angelique

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2437
Also muss man doch einen Sonnentag hernehmen... Wenn wir genug davon haben.... Aber du hast schon Recht: Wenn man nicht viel sieht, hat man auch nicht viel davon.
Angelika

Antwort #170
am: 30. November 2011, 08:49:26

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1240
Bei HC kann man lesen, daß das Internet im Barut Lara weiterhin nix kostet. Diese Aussage ist falsch!

Seit dem 01. Nov. kostet eine Stunde Internet 8,-- Lira. Man kann auch 10 Stunden kaufen, dann kosten die 10 Stunden 40,-- Lira. Dies gilt sowohl für unten im Computerraum, wie auch in den Zimmern.

Ich habe gestern im DOB (Kulturzentrum Antalya) mehrere Gäste aus dem Barut Lara getroffen. Diese Bekannten erzählten mir die Neuigkeiten. Fangen wir mal an, Blondie geht weg, Arzu ist schon weg. Derya macht wieder die Gymnastik. Man würde sehen, daß das Hotel in die Jahre gekommen ist. Anfang bis Mitte November sei das Hotel ausgebucht gewesen, jetzt seien noch 350 Leute im Haus. Beim Essen scheiden sich die Geister, einige meinten, es sei noch schlechter geworden, andere sind der Meinung dieses Jahr wäre es besser... Hier müßte man die Vorlieben der Leute kennen, um eine Aussage machen zu können. :-\

Das Hotel bietet weiterhin Fahrten zum Kulturzentrum zum Preis von € 20,-- an. Weitere Bekannte fuhren mit Freeturs für € 15,--.
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #171
am: 30. November 2011, 12:10:15

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2487
Ob das Internet ab 1.11. kostenpflichtig ist, weiss ich leider nicht. Ich war im September im Barut und habe kostenlos Wifi genutzt.
Was das Essen betrifft, würde ein Jein sagen.
Eingespart hat man auf jeden Fall am Brotbüffet, das fiel mir optisch auf, somit habe ich diverse Brotsorten vermisst und es gab auch bei weitem nicht mehr die grosse Auswahl an süssen Teilchen.
Ebenso bietet man beim Dessertbüffet vor allem kleine Sachen an, so auch im Cafe. Ich finde es positiv, wobei mich das Dessertbüffet im Barut nie richtig begeistern konnte.
Hingegen war zB die Auswahl an Käse beim Frühstück sensationell gut, ich hab mehr als 10 verschiedene Sorten gezählt.
Wir waren mit dem Essen sehr zufrieden, ich fand es eigentlich auch besser als im Vorjahr und da ich schon 1 Monat später im Rixos war, konnte ich gut vergleichen.
Da punktet im Hauptrestaurant auf jeden Fall das Barut.

Dass das Hotel in die Jahre gekommen ist, dem kann ich nicht unbedingt zustimmen. Natürlich ist es kein neues Hotel mehr, hier und da sieht man das auch. Aber abgewohnt, keinesfalls.
Vergleiche ich das Rixos Belek mit dem Barut, die beiden Hotels müssten gleichaltrig sein, sind die Rixos Zimmer vollkommen abgewohnt. Also hier muss dringend renoviert werden.
So sehen die Barut Zimmer bedeutend moderner aus und sind die Spuren der Abnutzung wesentlich geringer.

Antwort #172
am: 28. Dezember 2011, 15:57:03

Offline Puh

  • Misafirler!
  • Profil
  • 3

Barut Lara - November/Dezember 2011 - 4 Wochen

Mit welchem Veranstalter bist Du verreist:
TUI

Buchungsart:
Pauschal

Mit wem bist Du verreist?
Ehefrau

Hotel Allgemein:
Empfang im Hotel war freundlich, vorab per Email geäußerter Zimmerwunsch wurde erfüllt. An der Rezeption und bei der Gästebetreuung gibt es viele deutschsprachige Mitarbeiter.
Die ersten 2 Wochen war das Hotel nach meinem Eindruck fast ausgebucht, Ende November wurden es dann etwas weniger Gäste. Um diese Jahreszeit trifft man viele Bekannte die seit mehreren Jahren hier einen Teil des Winters verbringen. Altersmix eher gehoben, überwiegend deutschsprachig.
Die Gesamtleistungen des Hotels waren auf gutem 5 Sterne Niveau. Internetzugang jetzt leider überall kostenpflichtig.
Sehr schöne, weitläufige Gartenanlage, Strand gepflegt, Strandbar und Poolbar geöffnet.


Zimmer:
Junior Suite

Die Zimmer sind groß und modern eingerichtet. Wäschewechsel erfolgt auf Wunsch.
Toilettartikel sind vorhanden. Minibar wird täglich neu bestückt. Balkon mit Tisch, 2 Stühlen und einer Liege.
Wasserkocher mit Tee und Kaffee ist vorhanden.
Die Zimmerreinigung ist sehr sauber, Zustand der Einrichtung gut. Großes Bad mit Badewanne und separater Dusche sowie abgetrennter Toilette.
Zwei Fernsehgeräte mit mittlerer Auswahl an Fernsehsendern, davon ca. 6 deutschsprachige, Bildqualität mäßig.

Verpflegung:
Gute Auswahl an Speisen im Hauptrestaurant.Qualität des Büffets überwiegend gut, viel Fisch und große Auswahl an Backwaren. Vor- und Nachspeisen wiederholen sich relativ oft.  Suppen waren gut.
Ein Snack im Außenbereich war geöffnet.
Im Erdgeschoss des Hauptgebäudes ein Cafe mit einem Angebot von Kuchen, Eis und frischen Crepes.
2 Spezialitätenrestaurants wechselweise geöffnet, aber von uns nicht genutzt.
Pier = abgebaut.
Die Lobbybar war abends meistens gut besucht, Service schnell und freundlich.
Beim Frühstück und in den Cocktails gab es frischgepressten Orangensaft (der leider sehr sauer war). Es gab (noch) Sekt !

Service:
sehr freundlich, sehr viel deutschsprechendes Personal
saubere Zimmerreinigung, Zeiten nach Wunsch.

Sport / Unterhaltung:
Es gab relativ viele Angebote der Animateure für Sport und Unterhaltung.
Die Abendunterhaltung bestand aus den üblichen Darbietungen. Kino mit täglich 2 Vorführungen.
Es gab genügend Liegen am Pool und am Strand . Flugdächer am Strand = abgebaut.
Es gibt einen großen Steg = abgebaut.
Der Strand war gepflegt.  Die Duschen und Toiletten in der gesamten Anlage waren immer gepflegt.
Auch gibt es den ganzen Tag frische Pooltücher.

Technik:
gute Handyerreichbarkeit

Preis-Leistungs-Verhältnis:
Im Winter trotz des etwas eingeschränkten Angebots gut.

Würdest Du das Hotel weiterempfehlen?
Ja.

Persönliche Tipps und Empfehlungen:
Die angebotenen Meerblickzimmer haben teilweise nur seitlichen Meeerblick. Junior Suiten in Nebengebäuden nur über etwas zugige kühle Gänge erreichbar.

Wer hier im Winter Urlaub macht muss damit rechnen das er auf viele Gäste in gehobenem Alter trifft.

mfG Puh
 



Antwort #173
am: 16. Mai 2012, 20:14:37

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Liebe Gaeste,

Ab heute Internet-Verwendung ist in unseren Barut Hotels Lara Resort Spa & Suite; Arum
Resort & Spa; Hemera Resort & Spa und Cennet & Acanthus bis 1GB (gigabyte) kostenlos.
1 bis 5 GB(Gigabyte) wird es berechnet mit 5.-TL und über 5 GB wird es berechnet mit 10.-TL.

Für die detaillierten Informationen melden Sie sich bitte an der Rezeption.

Zu Ihrer Kenntnisnahme, Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub in unseren Hotels.

Antwort #174
am: 05. Juni 2012, 18:47:43

Antwort #175
am: 04. März 2013, 19:37:44

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Info von den Barut Hotels:
Barut Lara wird auch umgebaut leider im Winter 2013/2014 geschlossen

Antwort #176
am: 04. Januar 2014, 11:53:24

Offline Thomas Michael

  • Moderator
  • Uzmanlar....!
  • *****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Infomation aus dem Newsletter:

DAS BARUT LARA WIRD FÜR SIE RENOVIERT!


Wir bauen um, um Ihnen einen noch viel besseres Service bieten zu können.

Die Renovierungsarbeiten, die am 1. Dezember 2013 begonnen wurden, umfassen die Renovierung der Zimmer, Erhöhung der Anzahl der Zimmer mit Whirlpool am Balkon oder auf der Terrasse sowie der Familienzimmer mit 2 getrennten Schlafzimmern, Renovierung der Badezimmer.

Die Arbeiten in den allgemeinen Bereichen umfassen die Erweiterung des Hauptrestaurants und Renovierung der À-la-Carte-Restaurants sowie des Innenpools und des Spa & Thalasso Centers.

Der Kinderclub wird umgebaut, um 3 verschiedene Altersgruppen anzusprechen. Für die Teenager wird ein Teen-Center gebaut, die Shoppingbereiche werden erweitert und kostenloser und unlimitierter Internet- und WLAN-Zugang wird ermöglicht.

Das Barut Lara steht Ihnen mit den rundum erneuerten Anlagen ab dem 1. April 2014 wieder zur Verfügung.

Während den Umbauarbeiten steht das Barut Arum weiterhin unseren lieben Gästen zur Verfügung.

Die Barut Hotelfamilie

Antwort #177
am: 06. Juni 2015, 16:53:45

Offline sonnenanbeter

  • Misafirler!
  • Profil
  • 6
Haben uns jetzt für das Barut Lara entschieden im Winter16 und eine Juniorsuite gebucht, sind schon ganz gespannt, hatten ihr ja viel zum lesen

Antwort #178
am: 22. August 2016, 10:18:08

Offline pzschmidt-m

  • Misafirler!
  • Profil
  • 7
Hallo zusammen
hat vielleicht jemand einen aktuellen Lageplan vom Hotel Barut Lara??!!!
Haben jetzt dort gebucht nach langem hin und her ist zwar nur ein Gartenzimmer aber ich denke dass es deswegen nicht so schlecht ist.
Danke :D

Antwort #179
am: 22. August 2016, 11:46:19

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Hier ein direkter Link zum Hotel - über Menuepunkt=Unterkunft kann man sich die Lage ansehen und einen virtuelen Rundgang machen:
clickme