22. November 2017, 08:34:11

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Tablet PC  (Gelesen 16904 mal)

Antwort #105
am: 22. Mai 2015, 20:07:55

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1764
Um den Beitrag mal nochmal hochzuholen:
Habe mir bis dato kein Tablet geleistet. Nun aber möchte ich mir doch gern eines anschaffen, wird langsam Zeit :)
Ich habe seit einem halben Jahr ein Iphone, bin günstig an ein Gebrauchtes rangekommen und super zufrieden. Komm nur mit dem ITunes nicht so klar, aber naja, kommt Zeit kommt Rat :D
Nun wird es warscheinlich mehr Sinn machen mir in dem Zusammenhang ein Ipad zu kaufen anstatt z.B. ein Tablet von Samsung.
Preislich gesehen natürlich auch ein Unterschied.
Ich nutze das Tablet wenn dann hauptsächlich zum surfen, vielleicht mal Bilder anschauen oder Spiele spielen.Evtl mal ein Buch draufladen?
Frage: Kann man auf beide Tablets Word installieren irgendwie per App oder so?
Hat Samsung im Vergleich zu Apple auch gute Vorteile wo es in Erwägung ziehen könnten, sich ggf. auch für ein Tab von Samsung zu entscheiden?
Ich kenn mich einfach zu wenig aus :(

Bin für jeden Ratschlag dankbar.
Liebe Grüße
Nadine

Antwort #106
am: 22. Mai 2015, 21:28:56

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41403
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hol dir das microsoft surface! ist schöner, übersichtlicher....den kannst auch wie einen laptop nutzen! kostet zwar ne ecke mehr als die üblichen tablets, aber ist vielfältiger nutzbar und einfacher in der bedienung.

ich hab noch den ipad mini.....den nehm ich nur für unterwegs weil ich da ne simkarte reinstecken kann, dass ich rumdaddeln kann, wo es beim iphone aufgrund meiner kleinen hände umständlich ist  :lieb:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #107
am: 22. Mai 2015, 21:44:09

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1752
    • Urlaubswebseite
Ich nutze das Tablet wenn dann hauptsächlich zum surfen, vielleicht mal Bilder anschauen oder Spiele spielen.Evtl mal ein Buch draufladen?
Frage: Kann man auf beide Tablets Word installieren irgendwie per App oder so?

Ich benutze die Ipad-Apps für die Office Anwendungen auf meinem Ipad - diese sind kostenlos:
https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-word/id586447913?mt=8
https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-excel/id586683407?mt=8
https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-powerpoint/id586449534?mt=8

Hier eine kleine Übersicht meiner Apps:



iPad: So übertragen Sie pdf- und epub-Dateien auf Ihr Tablet
Die Mediensammlung von iTunes einbeziehen
Ist das Buch noch nicht im Bereich Bücher enthalten, öffnen Sie einen Dateimanager
 und ziehen die Datei in die Mediathek des geöffneten iTunes. PDFs und ePubs
erscheinen hier gemeinsam in der Liste.
Zum Übertragen auf ihr tragbares Gerät haben Sie dann die gleichen Optionen
wie bei Musikstücken: Aktivieren Sie die Option Bücher synchronisieren im
Bereich Bücher der Geräteoptionen, sorgt iTunes dafür, dass entweder Alle Bücher
oder nur Ausgewählte Bücher aufs iPad kommen.
Die Variante über die Mediathek hat den Vorteil, dass iTunes Ihre Lektüre
schön übersichtlich darstellt und Optionen wie Titelsuche oder kategorienweise
Darstellung anbietet.
http://www.tippscout.de/ebook-epub-pdf-aufs-ipad-kopieren_tipp_6026.html

Nun wird es warscheinlich mehr Sinn machen mir in dem Zusammenhang ein Ipad zu kaufen anstatt z.B. ein Tablet von Samsung.
Preislich gesehen natürlich auch ein Unterschied.

Ich kann dem nur zustimmen. Zwar ist der Kauf eines Ipad teurer aber auch wertiger.
Der Vorteil bei Apple ist eine ständig kostenloses Update des Systems. Das ist bei anderen Herstellern nicht so.
Ich konnte mein Galaxy-Tab von Samsung nach 1 1/2 Jahren nicht mehr updaten, weil das Update nicht mehr angeboten wurde.

Man sollte darauf achten, dass der Speicher des Ipad groß genug ist - d.h. ich würde auf jeden Fall ein 64 GB-Gerät nehmen.
Beispiel: https://www.cyberport.de/apple-ipad-air-2-wi-fi-64-gb-silber-mgkm2fd-a---1H62-00V_2004.html

hol dir das microsoft surface! ist schöner, übersichtlicher....den kannst auch wie einen laptop nutzen! kostet zwar ne ecke mehr als die üblichen tablets, aber ist vielfältiger nutzbar und einfacher in der bedienung.
https://www.cyberport.de/microsoft-surface-3-wi-fi-64-gb-2-gb-ram-windows-8-1-plus-gdata-1H17-047_11155.html

Das ist natürlich eine andere ( persönliche ) Variante - aber preislich gleich - ohne Type-Cover - das käme noch dazu.
https://www.cyberport.de/microsoft-surface-pro-3-tablet-i3-64-gb-windows-8-1-plustype-cover-3-schwarz-1H17-03N_1531.html
Ich habe allerdings so meine Probleme mit Windows 8 Kacheln zu arbeiten.

Antwort #108
am: 23. Mai 2015, 13:27:30

Offline günes

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 794
Ich habe mir das Surface mit Windows 8.1. gekauft, ausgestattet mit der Vollversion des Officepaketes 365, also Word, Excel, Access, Power Pont, Outlook usw. Dazu eine andockbare Tastatur (Türkis). Über den USB Steckplatz kann ich eine Maus anschließen und mir mit einer SD Karte mehr Speicherplatz schaffen, da das Tablet über den  Steckplatz  verfügt.
Da ich am Laptop auch Windows 8.1 und das Officepaket nutze, brauche ich mich nicht immer auf ein anderes Betriebssystem oder Officepaket umstellen, wenn ich zwischen Laptop und Tablet wechsele. Ich finde das für mich praktisch und habe daher auch ein Smartphone mit Windows Phone.
Ich bin zufrieden, finde die Lösung mit der andockbaren Tastatur sehr praktisch, da sie gleichzeitig als Hülle geeignet ist um das Display zu schützen, wenn man das Tablett mitnehmen will. Ich finde auch den Zugriff auf Apps für mich vollkommen ausreichend, bin da auch nicht so der Freak, der alles was nur geht an Apps haben muss. Viele waren vorinstalliert, einige davon wurden gelöscht und andere habe ich mir gesucht und installiert..
günes

Antwort #109
am: 23. Mai 2015, 15:08:39

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41403
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich möchte das auch nicht mehr missen! absolut genial. ich nutze es allerdings wirklich nur zum arbeiten. zum rumdaddeln ist der ipad gut.
wenns nu zwischen ipad und samsung tablet geht, würde ich immer das ipad vorziehen, ich finde die samsung geräte sehn immer so fürchterlich billig aus  ;D :nope:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #110
am: 24. Mai 2015, 19:18:25

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1764
Ich denke dass mir ein 16 gb max. 32 gb reicht. Soviel speicher ich da nicht ab und über 500 eur sind mir echt zuviel Geld. So intensiv nutze ich das denke ich nicht, dass sich so ein großer Speicher lohnt. Hauptsächlich eben zum surfen.
Beim Ipad kann man ja GB nicht aufstocken oder? Geht das beim Samsung?
Ich finde nur die Bedienung im ITunes etwas kompliziert, das schreckt mich irgendwie noch ab.

Antwort #111
am: 24. Mai 2015, 19:58:56

Offline günes

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 794
Mein Surface hat 34 GB, für mich ausreichend, zumal ich mit einer SD Karte weiteren Speicherplatz schaffen könnte. Ich bin absolut zufrieden, auch mit der Akkulaufzeit.
Günes

Antwort #112
am: 24. Mai 2015, 20:47:23

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41403
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich hab am surface 256 gb, das brauch ich aber zum arbeiten.
am normalen tablet wie ipad oder samsung, wenn du  nicht unmengen an apps und fotos hast, reichen auch 16gb.und 500€ brauchst du auch nicht ausgeben!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #113
am: 24. Mai 2015, 20:52:23

Offline günes

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 794
Mein Surface hat mit der Vollversion des Officepaketes und der Tastatur dank eines Vorweihnachtsangebotes nur 300 Euro gekostet, leider danach nie mehr zu dem Preis zu bekommen.
günes

Antwort #114
am: 13. Juni 2015, 11:46:05

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1764
So nun mal zu meinem aktuellen Stand: Nach langen Hin und Her ist es nun ein IPad geworden. Muss mich da aber erstmal noch reinfinden, die Dinger können soviel  ;D

Danke noch für eure Meinungen und Tipps!

Antwort #115
am: 13. Juni 2015, 12:36:39

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1752
    • Urlaubswebseite
Dann kann man nur gratulieren ...  thumbsup
Ich komme damit auch sehr gut zurecht. Als sinnvolle Ergänzung habe ich mir dazu ein Tastatur-Cover zugelegt - beleuchtete Tastatur bei wenig Licht :
http://www.amazon.de/gp/product/B00R0ZSDIE?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s00
Das hat wirklich was...

Man muss sich eben immer entscheiden - wobei das Surface auch keine schlechte Alternative ist.

Antwort #116
am: 14. Juni 2015, 20:15:17

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1764
Ja muss mich da nun echt mit befassen.
Aber seh schon du hast da Ahnung von  ;)