21. Januar 2018, 11:36:11

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Konyaalti-Strand  (Gelesen 11200 mal)

Antwort #45
am: 30. Januar 2015, 22:37:37

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41555
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
traurig traurig und nochmals traurig  :-\
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #46
am: 29. Juli 2016, 22:26:22

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1453

Guten Abend  :ciao:

Hier ein paar neue Fotos vom Konyaalti Beach Park. Es war gestern Nachmittags um 5 Uhr und ziemlich leer. Ausser 3 4 Restaurants gibt es nichts Neues. Die Restaurant vermieten Liegen und Schirme. Es ist alles schön hergerichtet aber es hatte fast keine Gäste.

Diese zwei Fotos sind bei mir am Strand. Da ist mehr los als im Beachpark. Am Morgen und am Abend hat es viele Leute. Ausländer gibt es fast keine. Es hat ganz wenig Iraner und Russen bei den Hotels. Die meisten sind jedoch Türken.






LG Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #47
am: 29. Juli 2016, 22:48:17

Offline fritz

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1650
  • vertraue nur dir selbst - jesus und allah.
    • www.friedrich-gstrein.com
night nochmal!  :)

   danke ursy. super fotos! einfach bärig...... :)

   fritzi  :)

     
ruhig, unauffaellig, harmlos und bescheiden bleiben - so haste 4 asse in der hand - und die
5te karte sollte die herz-dame sein.

Antwort #48
am: 14. Dezember 2017, 17:55:04

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1453

 :ciao:

Es tut sich was am Konyaalti Strand.
Seit Neustem ist die D400 dem Strand entlang nur noch 2spurig mit Gegenverkehr befahrbar. Die ganze Strandpromenade und alle Kioske sind weg. Es soll eine neue Tramlinie gebaut werden. Sie soll bis zum Liman, Tünektepe-Seilbahn, Frauenstrand und Kreuzfahrtschiffhafen gehen. Das wäre für diese Orte, für Touristen und Einheimische gut. Wir hoffen jedoch dass "unser" Wohnquartier und der Strand ruhig bleibt.












So sah es noch vor einem Monat aus

LG Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #49
am: 14. Dezember 2017, 18:25:39

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1453

Auch vom Su Hotel bis zum Falez Hotel ist eine grosse Baustelle. Der Beachpark ist abgesperrt und geschlossen. Es gab keine Möglichkeit zum Fotos machen. Es soll alles ganz neu gemacht werden ( für's Wahljahr 2019  :tja:)
290 Tage Bauzeit sind vorgesehen und kosten soll alles 51.800.845.25 TL...







LG Ursy









Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.