24. November 2020, 21:01:35

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Lira Wechselkurs  (Gelesen 76568 mal)

Antwort #255
am: 01. September 2018, 11:29:27

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hast du recht ja! sorry völlig falsch rum gedacht!  :nope:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #256
am: 02. September 2018, 08:36:37

FeWo-Freund

  • Gast
Heute Nacht wurden für 20minuten bei der Halkbank ( die Bank die einen mehrere Millarden US-Dollar Hohe Strafe seitens der USA erwartet / Zarrapprozess ) die Devisenkurse angeblich falsch dotiert.

In diesem Zeitfenster konnte jeder Online seine Weichen TL zum Dollar beim Kurs 3,88 zu 3,77 abstoßen und Umwechseln.
Da wurde im großen Stil geplündert. Auch die ING Bank hatte den Dollar Wechselkurs 4,83 zu 4,88. Betrug auf höchstem Niveau und die Entschuldigung von der Aufsichtsbehörde ist ein Witz.

Gibt es dafür eine Quelle ?

Antwort #257
am: 02. September 2018, 11:50:42

Offline charlyjackson

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 85

Antwort #258
am: 02. September 2018, 21:48:30

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
so hat das ausgeschaut:

Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #259
am: 06. September 2018, 07:54:34

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Mal eine Frage an die Experten.
Bei meinem letzten Urlaub vor 2 Jahren in Bodrum könnte ich in einigen Geschäften auch mit  Karte bezahlen.
Am Bankautomaten könnte man sich entscheiden ob man Lire oder Euro haben wollte.
Wie ist das im Moment in Side?

Ist wichtig für meine Shoppingtour heute.

Antwort #260
am: 06. September 2018, 08:14:27

Offline Kobi

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 357
Am Automaten der Denizbank haben wir Ende August noch 400 € gezogen Standen auch noch größere Beträge zur Auswahl.

LG Kobi
Geduld ist die Zeit, die man braucht, um alles zu verstehen.

Antwort #261
am: 06. September 2018, 08:39:17

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 880
die Welt ist schön  :verrueckt:

Antwort #262
am: 06. September 2018, 08:59:19

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Geht mir nur darum beim Automaten Euro zu bekommen um mir den Rücktausch zu sparen.

Antwort #263
am: 06. September 2018, 09:05:57

Offline revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 682
Sagt mal Leute. Auf der einen Seite bedauert ihr immer die "armen Einheimischen" wegen des für sie miserablen Lirakurses, auf der anderen Seite geht es jetzt um wenige Euros oder Liras die bei Einkäufen eingespart werden könnten. Die Einsparung geht doch dann genau zu Lasten der Menschen die ihr bedauert. Sorry, komm da nicht mehr mit.

Antwort #264
am: 06. September 2018, 09:59:46

Offline Kobi

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 357
Die Verkäufer in Kumköy wollen eigentlich nur noch EURO, es sei denn du bist ein wirklicher Einheimischer oder kennst die Leute, dann bekommt man die "guten" Lirapreise. Ansonsten wird gerundet hochgerechnet auf Lira, da verliert man eher und schenkt dem Verkäufer etwas Provision.

Am Flughafen im Duty Free fährt man auch besser, wenn man gleich in EURO bezahlt. Wenn dann die EUROs vor Ort ausgehen, dann hat man so wenigstens die Möglichkeit am Automaten, welche zu bekommen. Solange es noch geht. Der Hotelarzt wollte übrigens auch die 100 € in Bar...

LG Kobi
Geduld ist die Zeit, die man braucht, um alles zu verstehen.

Antwort #265
am: 06. September 2018, 10:00:51

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Wie kommst du jetzt darauf. Ich möchte doch in Euro bezahlen,  deshalb Frage ich doch wegen den Automaten.

Antwort #266
am: 06. September 2018, 10:08:52

Offline revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 682
ok, dann mag ich das bei Dir missverstanden haben. Sorry dafür.

Antwort #267
am: 06. September 2018, 14:26:39

Offline sonnestrand

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 241
Wir zahlen auch alles in Euro. Das ist für mich Pfennigfuchserei und wenn ich die Gebühren hin und zurück rechne spar ich mal gar nüscht, denn nicht jeder hat die goldene Visa mit weltweiter kostenloser Geldabehebung.
Vorfreude vor dem nächsten Urlaub ist doch immer wieder die schönste Freude!

Antwort #268
am: 07. September 2018, 06:51:06

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
an der südküste ist die lira auch völllig irrelevant, da eh alles in euro angeboten und verkauft wird. da wird man eher beschissen wenn man in lira zahlt.
mir tut niemand leid. wer sich die wahlergebnisse in der region anschaut......selbst schuld!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #269
am: 07. September 2018, 10:16:58

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Also am dritten Geldautomaten konnte ich noch Geld in Euro abheben.
Die anderen hatten wohl gerade nix.