16. Januar 2018, 16:12:58

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Lira Wechselkurs  (Gelesen 55120 mal)

Antwort #30
am: 31. Oktober 2014, 12:08:01

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
da les ich fast stündlich momentan muhaha
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #31
am: 31. Oktober 2014, 12:08:13

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1759
    • Urlaubswebseite
seit tagen steigt der kurs der tr. lira........krieg vor der tür, unruhe im land normalerweise müsste sie weiter abwerten, aber das gegenteil passiert!!! hat jemand ne ahnung warum????  haarig
Am Jahresbeginn 2014  war der Wechselkurs noch relativ hoch  ... seit Mai 2014 sind das aber nur minimale Schwankungen.
Zum Jahreswechsel 2013/2014 hatten wir fast den gleichen Wert wie heute. Die Zins- und Geldpolitik der Türkei hat diese Schwankungen ausgelöst.
Ich schau das immer hier nach:
http://www.onvista.de/devisen/Euro-Tuerkische-Lira-EUR-TRY

Antwort #32
am: 31. Oktober 2014, 12:12:04

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ja ist alles richtig manfred, nur die aktuelle situation und alles andere sollte eigentlich das gegenteil bewirken.... :-\ ich versteh es nicht......
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #33
am: 31. Oktober 2014, 12:14:56

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1759
    • Urlaubswebseite
ja ist alles richtig manfred, nur die aktuelle situation und alles andere sollte eigentlich das gegenteil bewirken.... :-\ ich versteh es nicht......
Solange das Geld fließt - und wenn auch auf Pump - ist scheinbar alles OK. Bis die "Blase" platzt.
Wir tun ja auch so, als wenn uns der Wohlstand  im Überfluss zufließt.
Wenn man die geschönten Arbeitsmarktdaten etc. anschaut ... wer´s glaubt ....

Antwort #34
am: 31. Oktober 2014, 12:17:50

Offline Kobi

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 350
da les ich fast stündlich momentan muhaha

Ich auch  ;D ;D ;D

Obwohl es ja nicht zum Lachen ist... Ok ich hab schon schlechtere Wechselkurse erlebt, jedoch die rasante Entwicklung macht mir etwas Sorgen...

Gab es denn schon mal solch einen "Knall" in der Türkei?
Geduld ist die Zeit, die man braucht, um alles zu verstehen.

Antwort #35
am: 31. Oktober 2014, 12:34:22

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ja ist alles richtig manfred, nur die aktuelle situation und alles andere sollte eigentlich das gegenteil bewirken.... :-\ ich versteh es nicht......
Solange das Geld fließt - und wenn auch auf Pump - ist scheinbar alles OK. Bis die "Blase" platzt.
Wir tun ja auch so, als wenn uns der Wohlstand  im Überfluss zufließt.
Wenn man die geschönten Arbeitsmarktdaten etc. anschaut ... wer´s glaubt ....
sicher, nur in türkei ist es schon extrem, es ist ja alles auf pump. ich frage mich immer was die ohne ihre kreditkarten machen würden?!?
dass die blase platzt ist sicher, nur wann.....eigentlich bin ich davon ausgegangen dass das die nächste zeit passiert........deswegen, dieses finanzen net ist mein lieblingsspielzeug zur zeit!  ;D

biene, ne es ist sicher nicht zum lachen, aber......
mir ist solch ein knall bislang nicht bekannt aus türkei  :-\ ich denke der knall wo kommt wird das land um lichtjahre zurückschmeissen. wieviele haben schon suizid begangen, weil sie ihre kreditkartenschulden nimmer zahlen konnten.
dann die immens hohe jugendarbeitslosigkeit, die arbeitslosigkeit an sich.......die politik selbst........
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #36
am: 01. Dezember 2014, 08:46:20

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
Was weniger an der Stärke der türkischen als an der Schwäche der europä­ischen Währung liegt. Bis Ende nächsten Jahres ­erwarten verschiedene Analysten nun eine Seitwärtsbewegung des Wechselkurses.
http://www.finanzen.net/nachricht/devisen/Devise-im-Fokus-Tuerkische-Lira-Von-hohen-Zinsen-profitieren-4052733

kann mir das mal jemand übersetzen, dass auch ich das verstehe???
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #37
am: 01. Dezember 2014, 09:55:42

Offline revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 726
Volkswagen gibt eine Anleihe heraus und zwar nicht in Euro sondern eben in türkischer Lira. Das Ausfallrisiko des Anleihegebers, Volkswagen ist überschaubar und gering. Viel kritischer und deshalb die hohe Verzinsung ist das Währungsrisiko also ein Absacken der türkischen Lira. Du bekommst nach Ende der Laufzeit, sofern Du nicht früher verkaufst, Dein Geld in türkischer Lira zurück und dann ist es spannend wie diese im Verhältnis zum Euro steht.

Merke: Mit der Höhe der Zinsen steigt auch das Risiko. Ich würd die Finger davon lassen denn Gier frisst Profit.

Antwort #38
am: 01. Dezember 2014, 10:02:35

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
danke für die ausführung,darum gings mir nu aber nicht. mir gehts um diesen satz:
Bis Ende nächsten Jahres ­erwarten verschiedene Analysten nun eine Seitwärtsbewegung des Wechselkurses.

was heisst das??? dass die lira dann komplett absackt und wir richtig geld für die lira kriegen?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #39
am: 01. Dezember 2014, 10:15:21

Offline revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 726
Nein, dass soll heißen dass sich nicht viel am Wechselkurs ändert. Et bliev wie et is ...

Antwort #40
am: 01. Dezember 2014, 10:20:39

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
 >:( :'( :'( nicht gut!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #41
am: 15. Januar 2015, 12:37:52

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
http://www.finanzen.net/devisen/euro-neue_tuerkische_lira-kurs

 :o haarig heidernei :nope: muswech

ich habe langsam den eindruck, dass eher der €uro crasht statt die lira  :-\
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #42
am: 15. Januar 2015, 16:59:48

Online Floh

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2613
    • http://tomtominoezdere.wg.am/
Als wir am 29.12. in Izmir ankammen stand es noch 2.85 / 2.86

Ab dem 6.1. ca viel die Lira urplötzlich auf 2.76 ;(

Soweit ich weiss hängt das alles auch etwas mit dem Öl / Goldpreis zusammen .... Benzin kostet ,in der Zeit vom 30.12.-8.1. , der Liter 4,22 TL .

Im Sommer war es noch 5,06 TL pro Liter .,
http://www.razyboard.com/system/user_tomtom35.html
http://www.tomtominoezdere.wg.am
http://www.tierheim-oezdere.de


Anna-Maria 21.12.2001
Aylin          17.03.2015
Ilyas          25.01.2016

Antwort #43
am: 15. Januar 2015, 17:08:32

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41547
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
naja der €uro ist arg schwach. ich weiss von einigen schweizern dass die grad wieder viel getauscht haben.
trotzdem so geht das nicht!!! ich will bis zum sommer minimum 3,20 sehn  :pieks: ich schau schon gar nimmer auf die seite, jedes mal trifft mich der schlag  >:(
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #44
am: 15. Januar 2015, 18:42:47

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2584
naja der €uro ist arg schwach. ich weiss von einigen schweizern dass die grad wieder viel getauscht haben.

Nicht nur die Schweizer, auch die Liechtensteiner haben sich heute mit Euro eingedeckt. Lange Schlangen standen an den Bankschaltern und Bancomaten. Für den Fremdenverkehr (Eurotouristen) und den Export ist das alles andere als gut.