23. September 2020, 17:00:56

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Österreich  (Gelesen 1448 mal)

1 Antworten am Österreich
am: 05. April 2014, 21:49:53

Koellegirl

  • Gast
Hallo......habe das Thema gerade erst entdeckt........da wollte ich doch mal von unserem Kurztripp nach Österreich im letzen Jahr berichten.
Mein Männe und mein Cousin hatten sich dann mal in die Idee verliebt zum Schürzenjägerkonzert nach Finkenberg zu fahren.
Naja......nicht meine Mucke aber mal ein We raus - warum nicht.
Bis man mal ein Hotel fand - welches noch freie Zimmer hatte - dauerte aber man wurde fündig.........später dann bei HC auch entdeckt 0% Weiterempfehlung   plaque
Naja.........Freitags morgens gegen vier zu vier ins Auto und ab auf die Autobahn - Köln - Richtung Ösiland. 
Wetter meinte es gut mit uns und das Navi auch. ..
Ich war dann zuständig für die Fahrt ab Autobahn zum Hotel............................. :peace: :peace: :peace: :peace: :peace:.........nicht so witzig........das Auto noch nie gefahren.......fremde Strecke.......Berge rauf..........gebetet das kein Gegenverkehr kommt..............naja.........irgendwann angekommen...........30 Grad - Sonne pur..............Hotel von aussen recht nett.....................super schöne Umgebung............rein ins Haus........Empfangsbereich und Bar recht schön........dann gings auf die Zimmer..................................... :klatsch: :klatsch:............na da war ich nicht so sicher, ob ich weinen oder lachen sollte.....................weiss nicht, ob man 1960 oder doch 1970 da das letze Mal renoviert hatte..............vom Bad ganz zu schweigen............erst mal die Sagrotan Flasche gezügt...............und mich ans Werk gemacht...........................Balkon war dageben sehr schön und eine super Aussicht...................auf Wiese..........Flüsschen..........Berge......... :applause:
Haben uns dann erst Mal auf die Suche nach etwas essbarem gemacht.......zwei Lokale gab das Örtchen..........Tux meine ich wäre es gewesen........oder noch einen Vorort davon........Lahnersbach oder so..................................bisschen gegessen ..........getrunken........bisschen spaziergegangen............dann war der Ort auch schon ausgekundschaftet.............Abends zum Konzertplatz......zum Soundcheck..............ok........... die Schürzis waren ganz gut..... dann kam irgendne zwei Mannband.............................................uff.......................mein Cousin...........für ihn gabs kein Halten mehr..............seine Frau mein Männe und ich sowie die anderen Menschen umunsherum..............konnten sich vor lachen kaum halten................zückten Smartphones und fingen an zu filmen....................... :drum: :saxo: :schiffer: :takti: :cello:.....................na da hatten wir dann doch noch unseren Spaß.......zurück zum Hotel............das selbst der Taxifahrer nicht kannte und der Preis uns aus den Latschen gekippt hat......auf einen Schlummertrunk und ab ins Bettchen..............am nächsten Morgen lachte die Sonne mit uns um die Wette.............mit dem Auto in den nächsten Ort.......die Jungs wollten auf ne Alm..............wir Mädels dachten oh ja...........lecker Kaffe und Kuchen............mit der Bahn hoch......................wir Damen hatten super Wanderschuhe.............ähm...........Flip Flops.......................da hatten wir die Lacher auf unserer Seite.....................naja irgendwann wieder runter.........und am späten Nachmittag zum Konzert......................nicht die Massen vorort an die wir gedacht hatten................waren also eine Ewigkeit zu früh da..............auf Decken ausgebreitet...........und Wein und Bier schmecken lassen..............Frau Hertel gab die Vorgruppe............dann die Schürzenjäger............... Stimmung super....................kann ich nicht anders sagen.....................dann meinte das Wetter es leider nicht mehr so gut mit uns..................Hagelwarnung..........schnell noch Sierra Madre gespielt..............das riss der Himmel auf..........................gut das wir uns Regencapes mitgebracht hatten.............alles verstaut............ab Richtung Shuttelbus....................den wir auch noch erwischten............Stimmung im Bus recht lustig..............und da wir Kölner ja immer gerne alles zu Karneval machen............stimmen wir dann auch ein paar Kölsche Lieder an......... :chor: :chor: :chor: :chor:......................................so nahm der Abend doch ein feucht fröhliches Ende............nächsten Morgen alle leicht verkatert...........ausgecheckt........dann hatte ich wieder das Fahrvergnügen.............hurra..............................halbe Stunde bergab..........................und irgendwann vernahm ich dann nur.........ich würde den Stau anführen....................lach weg............................stau- und Gewitterlastige Heimreise nach Kölle...........................also mal eben ...........keine Ahnung wieviele Stunden im Auto gesessen für ein Konzert..............lach ..................................naja dachte ich lass meine Kurzreise als Info mal hier wer es lesen mag..........................schönen Abend

Antwort #1
am: 06. April 2014, 06:16:46

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7682
Ich habe mit Österreich meine ureigenen Urlaubserfahrungen ..... z.B. das Sonnenland Kärnten habe ich urlaubsmäßig ausschließlich im Regen erlebt. Sommer 66 und 67 Tirol Ötztals Zelten oberhalb von Ötz am Piburger See ... wunderschön nur sehr nass. Da habe ich meinen ersten Erdrutsch ausgelöst durch viel Regen erlebt .... und unser Camp war mitten drin!

Aber ich bin nach wie vor von Wien begeistert und vom Burgenland! Das Burgenland ist für mich, der ich Hochgebirge nur sehr bedingt mag, das gelobte Land. Und Wien hat einen ureigenen Charm den es zu entdecken gilt - leider nun so ncihit mehr möglich!