18. Januar 2018, 18:58:42

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Sandland - 9. Uluslararası Antalya Kum Heykel Festivali  (Gelesen 15528 mal)

14 Antworten am  Sandland - 9. Uluslararası Antalya Kum Heykel Festivali
am: 05. Mai 2015, 15:08:14

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Das 9. Uluslararası Antalya Kum Heykel Festivali öffnet seine Pforten für die Öffentlichkeit, laut türkischer Medien, zum 15. Mai 2015.

Das Motto im 9. Jahr lautet "Dünyanın 7 Harikası ve Mitoloji"

Sandland hat angblich einen neuen Platz unweit des vorherigen, nun am Lara Birlik Plajı. Es gab wohl irgendwelche Unstimmigkeiten am Lara Plajı, einiges wurde dort geräumt - warum auch immer!? Den angestrebten Guiness-Buch-Rekord hat man, so ist zu lesen, auf Grund des Standortwechsels und Zeitmangel auf nächstes Jahr verschoben.
22 Künstler aus 9 Ländern formten/bauten auf 10 Hektar aus 15 000 Tonnen Sand die ca. 200 Skulpturen. Darunter u.a. Ganesha (ein hinduistischer Gott?), Poseidon, ägyptische Pyramiden (die gab es, soweit ich mich erinnere schon des Öfteren) und die hängenden Gärten von Babylon.


Die Lara Sandland Website wurde leider bisher nicht aktualisiert  :-\ >> larasandland.com <<


Aus 2 eigenen Besuchen Sandlands würde ich, sofern man in der Nähe ist, einen Besuch des 9. Uluslararası Antalya Kum Heykel Festivali empfehlen. Wir haben es beide Male nicht bereut.  thumbsup

Dünyanın 7 harikası Antalya'da kuma işlenecek

Antwort #1
am: 06. Mai 2015, 13:51:10

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3355
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Danke schön Carlos!  heuschnupfen 

Stimmt denn die Anfahrt- und Lagebeschreibung auf der HP? Ich denke eher nicht, wenn sie -wie Du geschrieben hast- noch nicht aktualisiert wurde.  :-\

Kommt man da auch mit dem Dolmus hin? Und wenn ja, wie?

Danke und LG

Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #2
am: 06. Mai 2015, 14:29:34

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
@Bienchen,
vom frühren Standort aus konnte man die ersten Hotels des Lara Strandes sehen. Ich meine notfalls konnte man laufen.

Der neue Standort müsste fast am anderen Ende sein, denn der Lara Birlik Halk Plajı ist  :tja: so mich meine Erinnerung nicht trügt, der Strand welcher beim Club Hotel Sera beginnt. Dort gab es viele Grillplätze und der Strand war öffentlich in Richtung Lara/Kundu. Ich meine mich auch zu erinnern, dass dort beim Club Hotel Sera eine Dolmuş Haltestelle war. Welchen man nehmen muss entzieht sich leider meiner Kenntniss  :-\ Vielleicht kann Willi weiterhelfen?

Wir waren das erste mal mit dem Taxi dort und mit dem Dolmuş ging es zurück ins Hotel. Wobei das eine wahre Odyssee war  :o: der Fahrer kannte sich noch weniger aus als wir und wir fuhren irgendwo im Kreis und steuerten mind. 5 Lara Hotels an welche aber in keinster Weise dem unseren ähnelten. Bei unserem zweiten Besuch von Sandland hatten wir einen Mietwagen.

Antwort #3
am: 07. Mai 2015, 14:45:08

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3355
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Vielen Dank Carlos!  heuschnupfen

LG Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #4
am: 02. Juni 2015, 18:17:00

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
@Bienchen,
die Seite wurde mittlerweile aktualisiert >> klick <<. Es gibt auch 'ne Karte  :)


Antwort #5
am: 02. Juni 2015, 18:21:10

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3355
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
@Carlos: Vielen Dank!  heuschnupfen

LG Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #6
am: 16. Juni 2015, 14:39:09

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Ein kurzer Artikel zu Sandland auf TRT mit ein paar Fotos klick  :beitrag:

Antwort #7
am: 06. September 2015, 22:44:11

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1453
 :ciao: Hallo zusammen

Endlich habe ich es geschafft das Sandfestival in Lara zu besuchen. Wir gingen am Abend hin. Schöne Musik und die vielen bunten Lichter haben einen speziellen Reiz gemacht. Mir hat es gefallen.

LG Ursy



Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #8
am: 07. September 2015, 15:10:48

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
 thumbsup Ursy,
wir waren einmal bei Tag und einmal bei Dunkelheit dort. Musik gab es damals noch nicht. Ich würde auch noch ein 3. Mal hingehen :)

Danke  heuschnupfen

Antwort #9
am: 20. Oktober 2015, 15:55:40

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Bisher war Sandland von Mai bis Ende Oktober/Anfang November geöffnet. Nun plant man anscheinend, laut türkischen Medien, 12 Monate bzw. eine ganzjährige Ausstellung. Man hofft, falls die Skulpturen durch Regen oder Sturm beschädigt werden schnell wieder reparieren zu können.

Ob das dieses Jahr schon sein soll oder für nächstes Jahr geplant ist  :tja:

Es wird ein Winterfestival geben bzw. es wird mind. bis zum 15. Dezember geöffnet sein.


Antwort #10
am: 03. November 2015, 21:17:32

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Anscheinend tatsächlich ab sofort  :coolman:

Seit gestern auf der FB-Seite von Sandland zu lesen:

IMPORTANT NOTICE
Sandland open all year long for visitors and could visits everyday 09.00-21.00 hours between 10.11.2015 and 30.04.2016

Antwort #11
am: 27. November 2015, 15:25:09

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Ein Artikel zu "Verlängerung" ist auf TRT   :beitrag: zu finden mit einigen  :photo:

Antwort #12
am: 27. November 2015, 15:35:23

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1435
  • Merhaba! :)
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #13
am: 04. Mai 2017, 17:59:41

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Das traditionelle Sandskulptur-Festival in Antalya beherbergt auch dieses Jahr eine diverse Auswahl von sandigen Sehenswürdigkeiten. Dieses Jahr nahmen 20 Künstler aus zwölf Ländern am Festival teil.


Bildquelle: dailysabah.com

Auch wenn das diesjährige Thema „Weltwunder und Mythologie" lautet, könne die Ausstellung ohne Respekt gegenüber Atatürk und den Opfern des Putsches vom 15. Juli nicht vollständig sein, sagten die Organisatoren. (Fotos im Link)

Quelle: >> dailysabah.com << cheffin

Antwort #14
am: 04. Mai 2017, 21:57:43

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1453

Dank Sonya's Geburtstag durften wir im März Abends als schon geschlossen war noch einen Rundgang machen. Gut dass es 3-4 neue Skulpturen gibt denn der Rest bestand schon vorher. Der Winter hat so einige Schäden hinterlassen. Mit diesen vielen Künstlern hoffe ich dass nun alles wieder tadellos aussieht.
Wer kann sollte am Abend gehen. Bei Dunkelheit sieht es mit der farbigen Beleuchtung toll aus.

LG Ursy






Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.