21. Januar 2018, 17:08:27

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Eine Begegnung in der Türkei, Ernst-Günther Tietze  (Gelesen 1663 mal)

0 Antworten am Eine Begegnung in der Türkei, Ernst-Günther Tietze
am: 21. August 2015, 18:30:17

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5136
Als seichte Urlaubslektüre taugt es sicher, dachte ich beim Kauf des kleinen Buches. Na ja  :o: es war mehr als seicht  :pfeif: Man konnte es lesen, es haute mich nicht vom Hocker, lies mich weder  :'(  noch schmachten  :love:   

Vielleicht ist es dennoch für den ein oder anderen lesenswert.

Zum Inhalt:
Die deutsche Kinderärztin Johanna vom Stein hat mit ihrem Freund Arnim einen Urlaub in einem Hotel an der türkischen Riviera gebucht, um die durch sein Eisenbahninteresse gefährdete Verbindung vielleicht noch zu retten. Als er ihr erklärt, dass ihm die Eisenbahn mehr bedeutet als sie, beschließt sie, sich von ihm zu trennen, worauf er bösartig reagiert. Am nächsten Tag trifft sie zufällig den in Deutschland ausgebildeten Hotelmanager Kerim Zeykan und die beiden verlieben sich ineinander, doch Kerim bekommt Ärger, weil er sich mit einem weiblichen Gast eingelassen hat. Johanna besucht mit Kerim seine Eltern, die nach einigen Bedenken die Verbindung begrüßen. Auch Johannas Vater ist zunächst strikt gegen ihre Verbindung mit einem Muslim, lässt sich aber allmählich von ihrer Liebe überzeugen. Kerim bekommt wegen seiner politischen Einstellung zusätzliche Probleme und wird niedergeschlagen. Darauf übersiedelt er nach Deutschland und findet aufgrund seiner guten Ausbildung eine Stellung in einem Romantikhotel an Johannas Wohnort Meiningen. Seine umfassenden Kenntnisse ermöglichen ihm, den Hotelier bei der Modernisierung des Hauses zu unterstützen. Doch Johannas früherer Freund Arnim trachtet Kerim nach dem Leben und verursacht einen Unfall, bei dem Kerim lebensgefährlich verletzt wird. Johannas medizinische Kenntnisse ermöglichen seine Genesung. Da sie bisher im örtlichen Klinikum arbeitet, möchte sie gerne eine eigene Praxis eröffnen. Als sich eine Möglichkeit dafür findet, unterstützt Kerim sie kräftig mit Informationen aus dem Internet. Eine Weile danach heiraten Johanna und Kerim.
Quelle:amazon

Hier gibt's ein Kapitel zum Reinschnuppern  cheffin

Taschenbuch 9,95 Euro, ISBN-Nr. 978-3-7375-4229-6
e-Book 3,99 Euro, ISBN-Nr. 978-3-7375-4231-9




There are no comments for this topic. Do you want to be the first?