26. September 2017, 17:08:42

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: WLAN lässt sich nicht mehr aktivieren  (Gelesen 8642 mal)

Antwort #15
am: 20. Oktober 2015, 13:32:28

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1741
    • Urlaubswebseite
Es ist dann auch angesagt wenn nichts mehr geht, vom Fachgeschäft prüfen zu lassen - allein wegen der Garantie.
Übrigens zu Umstellung auf  WIN10:
Nach dem Upgrade auf Windows 10 muss oft ebenfalls ein Update der Internet Security durchgeführt werden. Die vorhandene hat oft leider keine Einstellungen übernommen und alles blockiert.
Mal deaktiviert und siehe da, eine Verbindung aller Programme in das WWW besteht.


Antwort #16
am: 20. Oktober 2015, 15:21:19

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7831
Resetten bedeutet in der einfachsten Form, den Router und dem Computer vom Strom wegnehmen und neu hochfahren.

Mein WINDOWS 10 läuft nun seit 3 Wochen komplikationslos. Nur unter der WIN 10 Version von Firefox gibt es immer noch rätselhafte Abstürze. Ansonsten alles ohne Probleme abgegangen!

Antwort #17
am: 20. Oktober 2015, 15:41:51

Online revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 701
Mal ganz ehrlich Werner. Du hattest hier schon so massig Probleme mit Deinen elektronischen Geräten gepostet - meinst Du wirklch Du wärst in diesem Fall ein guter Ratgeber ....

Gut gemeint, aber  :tja:

Antwort #18
am: 20. Oktober 2015, 21:17:39

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2469
Sodele, Laptop ist beim Fachmann und wird mir dann direkt von Acer nach Hause geschickt. Ich hoffe nur, dass meine Daten dann noch alle vorhanden sind. Habe keine Sicherung nach dem Kauf im August gemacht heidernei

Antwort #19
am: 20. Oktober 2015, 21:22:22

Online TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41067
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hmmmm. ich hatte auch mal ein acer.....wo mir direkt von denen nach hause zurückgeliefert werden sollte.....ich bekam ein niegelnagelneues  :-X ;D
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #20
am: 20. Oktober 2015, 21:40:19

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2469
ich bekam ein niegelnagelneues  :-X ;D

Und waren deine Daten dann alle noch da und die Einstellungen, Mails usw.? Ohweh, davor graust es mir, falls das wirklich alles weg ist.

Antwort #21
am: 21. Oktober 2015, 07:27:27

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 551
Na dann hoffe mal, dass sie nicht die einfachste Lösung finden  -- neue Fetplatte rein, wie bei mir bei meinem PC. Ich habe die alten Festplatten (2 im PC mit 350 und 500 GB) behalten. Ein guter Freund und IT Spezialist mit entsprechender Software gurkte 1,5 Wochen über die defekten Festplatten und rettete 99% meiner Daten.

Windows 10 ist allemal besser als 8,1, nur das bei der Installation mein Kaspersky komplett gelöscht wurde ist schon sehr bedenklich.

Antwort #22
am: 21. Oktober 2015, 20:12:48

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7831
Danke Revealmap! :peace: Entschuldige dass ich lebe!

Antwort #23
am: 22. Oktober 2015, 06:56:41

Online TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41067
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich bekam ein niegelnagelneues  :-X ;D

Und waren deine Daten dann alle noch da und die Einstellungen, Mails usw.? Ohweh, davor graust es mir, falls das wirklich alles weg ist.
ja natürlich, alles weg, weil alles neu. musste ich alles neu anlegen!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #24
am: 22. Oktober 2015, 08:15:56

Online revealmap

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 701
Diese Probleme sind ganz einfach mit dem Kauf einer externen Festplatte für schmales Geld zu lösen. Wer einmal einen Datenverlust erlebt hat, für den sollte die eigentlich zum Standardequipment zählen.

Eine weitere Möglichkeiten die Daten zu sichern ist es, wenn ihr den Anbietern soviel Vertrauen schenkt, die Daten in eine Cloud zu laden. Bei Windows 10 ist das MyDrive - für uns normal sterbliche reicht der Speicherplatz für Dokumente o.ä. locker aus. Fotos gehören meiner Ansicht nach sowieso eher auf eine externe Festplatte.

Antwort #25
am: 22. Oktober 2015, 09:03:39

Offline Arkadas

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 7831
Da meine Backup Festplatten beim Umzug verloren gingen, habe ich mir bei ALDI noch vor 2 Wochen eine 1 TB große mobile Platte geholt und ganz fix Backups einiger Plattenbereiche gemacht! Beruhigt ungemein!

Antwort #26
am: 22. Oktober 2015, 10:33:41

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2469
Ohweh, hoffentlich das nicht, bis ich wieder alle Programme installiert und alles so eingerichtet habe, wie es war, bekomme ich sicher ein paar graue Haare mehr.  Selbstverständlich habe ich meine Daten auf einer externen Festplatte gesichert, aber seit dem Neukauf des Notebooks im August nicht mehr. Ich nehme mir ganz fest vor, künftig meine Daten wöchentlich zu speichern..

Antwort #27
am: 25. Oktober 2015, 10:53:37

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
@malbun,
ich bin Computerlegastheniker hab aber von einem Fehler bei einem Update von Windows 10 gelesen. Vielleicht ist dein Tablet dem Update zu Opfer gefallen!?

Ein Update für Windows 10 sorgt bei einigen Nutzern gegenwärtig für Probleme: Wird das Update KB3105208 installiert, zeigen einige Computer beim nächsten Start einen Bluescreen an, der Zugriff aufs System ist nicht mehr möglich ...
... Die Ursache des Fehlers ist bislang nicht bekannt. Auch scheint er nicht auf allen Systemen aufzutreten ..... in den Microsoft-Foren berichten User von Surface 3, Surface Pro 3, Dell Venue 8 Pro und dem Yoga Tablet 2, auf denen der Fehler auftrat. Ob und welche Geräte darüber hinaus betroffen sind, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.


Mehr dazu >> klick << :beitrag:

Antwort #28
am: 25. Oktober 2015, 11:34:03

Offline malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2469
Danke Carlos für die Info. Bei meinem Notebook ist überhaupt nichts mehr gegangen, ich bin nicht mal mehr in den Bios gekommen, das Ding liess sich gar nicht mehr einschalten. Mein Gerät wurde vom Fachgeschäft zum Hersteller/Acer geschickt und wird mir wieder direkt von Acer nach Hause geschickt. Bin ja gespannt, was es war, aber vermutlich werden sie mir das gar nicht sagen. Ich habe jetzt schon Bauchschmerzen, wenn ich daran denke, dass ich alles wieder einrichten muss, die Programme wieder laden usw..........

Antwort #29
am: 26. November 2015, 09:34:43

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 551
UND  Was hat sich nun ergeben? Alles neu und immer noch beim Softwarehochladen, oder einfachste Korrektur?