18. Januar 2018, 19:01:08

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Strandbars Ecke Evrenseki  (Gelesen 3434 mal)

Antwort #30
am: 02. Februar 2017, 13:46:24

Offline Christel52

  • Misafirler!
  • 6
  • Januar 17
Merhaba,
Wir waren Mitte Januar 2017 bei Neumann und Ihm Cafe Kum. In beiden Lokalen sagte man uns, das renoviert würde und 
In den nächsten Wochen wieder eröffnet wird.
Selam Christel

Antwort #31
am: 02. Februar 2017, 14:28:35

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
  Christel,
dann wird's evtl. doch ned so heiß gegessen wie es auf FB hochgekocht wurde  :)

Antwort #32
am: 04. Februar 2017, 13:12:45

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131


fakt ist, die gemeinde, in dem fall manavgat will für mehr geld die buden neu verpachten, woran auch nichts verwerfliches zu erkennen ist. in anderen orten ist dies an sich die regel und völlig normal, dass immer wieder die verträge für die pachten und deren entgelte neu verhandelt werden.

also! diese strandbuden werden auch weiterhin bestehen, evtl. mit neuen gesichtern, aber keiner möchte den touristen etwas wegnehmen oder den tourismus ruinieren  :klatsch:
ganz und gar so dumm, wie manche deutsche touristen die türken darstellen, ist es ja wohl echt nicht.


Nicht nur die Strandbars an der Promenade werden neu verpachtet, auch die gastronomischen Betriebe und Geschäfte am Manavgat Wasserfall wurden neu ausgeschrieben.

http://www.turizmguncel.com/haber/manavgat-selalesi'ndeki-gunubirlik-tesisler-5-yilligina-kiraya-verilecek-h30542.html

Antwort #33
am: 01. März 2017, 15:29:17

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41553
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
heute war die versteigerung der läden und der strandbars. neumann bleibt erhalten, der bruder ist der neue betreiber, auch die anderen sind wieder in alter hand.
also! alles im grünen bereich, die touristen werden weiterhin von evtl. gut bekannten gesichtern bedient und haben keine "einschränkungen" zu erwarten.
ich hoffe nur, dass die ganzen neumann verfechter und die die so laut geheult haben, auch das eine oder andere efes mehr nun trinken um die horrende pacht zahlen zu können  :coolman:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #34
am: 01. März 2017, 17:09:51

Offline Christel52

  • Misafirler!
  • 6
  • Januar 17
Das sind ja gute Nachrichten. Dann sollen die das Efes schon mal kalt stellen für unseren baldigen Urlaub in Side-Kemer.

Es ist schön einen Strandsparziergang nach Evrenseki zu machen. :)

Antwort #35
am: 01. März 2017, 19:15:00

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2585
Einen Strandspaziergang von Kemer nach Evrenseki? :tja:

Antwort #36
am: 01. März 2017, 19:22:06

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
Side-Kemer ist meines Wissens nach ein Ortsteil von Side.

Antwort #37
am: 01. März 2017, 19:26:52

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2585
Achso, habe ich noch nie gehört, ich kenne nur das Kemer bei Tekirova.

Antwort #38
am: 01. März 2017, 20:18:36

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5131
ich hoffe nur, dass die ganzen neumann verfechter und die die so laut geheult haben, auch das eine oder andere efes mehr nun trinken um die horrende pacht zahlen zu können  :coolman:

Passend dazu ein Zitat aus einer FB-Gruppe "Na dann hoffen wir mal das die Preise nicht in den Himmel schießen."  :coolman:


Antwort #39
am: 01. März 2017, 20:41:35

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41553
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
dazu sag ich nu am besten gar nix, da kommt mir sonst mein heringssalat gleich wieder hoch  :klo:
meine güte, die werden alle nicht verhungern müssen deswegen  :klatsch: parat stehn sollen die menschen und alles nach gewohnten bild soll sein, aber wehe dem.......ekelhaft ist sowas, nur ekelhaft! sollen sie mal nach cesme, alacati oder nach bodrum ein bier trinken, die werden neumann dann die füsse küssen  :hieb: oder besser doch nicht, solche leute will ich in cesme, alacati oder bodrum gar nicht haben  :-X
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #40
am: 04. April 2017, 11:12:49

Offline Christel52

  • Misafirler!
  • 6
  • Januar 17
Merhaba,
Ich bin seit gestern aus Side zurück. Neumann's am Strand ist geschlossen. Es ging ein Zettel
An der Wand " Sie finden uns am Ende der Strandpromenade von Kumköy". Ich hatte leider keine Zeit mehr zu suchen. Werden wir im Mai nachholen. Süsse Ecke war auf.
Ich habe in Side Kemer gewohnt und dort öfter bei Ewald "zum Fritz" (Nähe Carrefour andere Straßenseite) gegessen. Ewald kocht gut und man trifft dort immer Mal einige Deutsche (Urlauber oder ansässige Deutsche) zum quatschen.
Ansonsten ist es insgesamt gesehen überall sehr ruhig.
Selam Christel