23. September 2018, 15:15:28

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Evrenseki Einkaufscenter  (Gelesen 2201 mal)

15 Antworten am Evrenseki Einkaufscenter
am: 11. Mai 2017, 20:36:50

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41865
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
darauf habe ich schon lange gewartet........



in einem der mittlerweile unzähligen shoppingcenter legten diverse händler zum boykott ihre arbeit nieder, sprich schlossen ihre geschäfte zu, bzw. erst gar nicht auf!......der grund ist so simpel wie die betriebswirtschaftliche "vorstellung" der läden selbst! sie können ihre mieten nimmer zahlen, weil keine touristen da sind, sie können sie nicht mehr zahlen, weil diese halsabschneider von vermieter den rachen nicht vollkriegen. ein normaler laden kostet in diesen centern ca. 30.000€!!! jahresmiete.....die vermieter fordern auch in dieser krise unerbittlich diese summen, welche wiederum die händler bei den kaum vorhandenen touristen natürlich nicht haben!

bravo!

http://www.kumbarahaber.com/evrenseki-turizm-esnafi-kepenk-kapatti/9558/
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #1
am: 12. Mai 2017, 07:21:21

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 673
 :o 30000 ist ein Batzen Geld... Da kannst du drauf warten, dass sie das ganze Einkaufszentrum schließen müssen und dann gibt's nix mehr für den Vermieter... Nullinger  :nope:

Antwort #2
am: 12. Mai 2017, 07:34:36

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 678
30.000 sind Peanuts gegen die Mieten der Geschäfte in den besseren Hotels in der Region, da wird es auch ganz schnell 6stellig.

Und wenn keine Miete bezahlt wird




einfach zugemauert.

Antwort #3
am: 12. Mai 2017, 08:21:24

Offline Thommy

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 389
    • Burke Bürosysteme - Ihr Partner für Büro- und Spezialmöbel
Ist das echt zugemauert oder eine Fotomontage  :o
-Einmal Hotel Dogan Beach Resort & Spa, immer Hotel Dogan Beach Resort & Spa-

Antwort #4
am: 12. Mai 2017, 08:26:48

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 678
Das ist ECHT, keine Montage. Ich war im Februar persönlich dort. Das ganze in der Kemerregion, keine Gäste, kein Umsatz, keine Miete.

Antwort #5
am: 12. Mai 2017, 08:28:43

Offline Thommy

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 389
    • Burke Bürosysteme - Ihr Partner für Büro- und Spezialmöbel
oh Sch.... :'( :'( :'(
-Einmal Hotel Dogan Beach Resort & Spa, immer Hotel Dogan Beach Resort & Spa-

Antwort #6
am: 12. Mai 2017, 08:50:42

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41865
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
30.000 sind Peanuts gegen die Mieten der Geschäfte in den besseren Hotels in der Region, da wird es auch ganz schnell 6stellig.
jep, da gehn die kleinsten lädchen schon bei 70.000€ los.

:o 30000 ist ein Batzen Geld... Da kannst du drauf warten, dass sie das ganze Einkaufszentrum schließen müssen und dann gibt's nix mehr für den Vermieter... Nullinger  :nope:
ja, aber das kapieren die nicht wirklich. die side leute sind sehr sehr gierig, das war schon immer so.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #7
am: 12. Mai 2017, 10:25:40

Offline Kobi

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 357
Haben die Bretterbuden früher in Kumköy eigentlich auch Miete gekostet?

LG Kobi
Geduld ist die Zeit, die man braucht, um alles zu verstehen.

Antwort #8
am: 12. Mai 2017, 11:03:41

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5294


Dann versteht man aber nichts, das immer neue Center aus dem Boden gestampft werden.

Egal ob Einkaufstempel oder Hotel, irgendwann wird ausgesiebt und dann gibt es Ruinen.

Antwort #9
am: 12. Mai 2017, 11:05:01

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41865
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Haben die Bretterbuden früher in Kumköy eigentlich auch Miete gekostet?

LG Kobi

ja klar freilich! aber halt nur bruchteile davon.....ich weiss noch um die grosse aufregung der mieten damals als das kbr aufmachte und die dazugehörige ladenzeile die strasse entlang......das war so ein klener vorgeschmack was da mal kommen würde....

Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #10
am: 12. Mai 2017, 11:15:05

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41865
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!


Dann versteht man aber nichts, das immer neue Center aus dem Boden gestampft werden.

Egal ob Einkaufstempel oder Hotel, irgendwann wird ausgesiebt und dann gibt es Ruinen.
alles ohne mass und ziel eben....die hoffnung stirbt zuletzt! es wird immer tourimus geben in der region, immer........es ist alles nur eine frage der planung und der effizienz. naturschutz ist ein fremdwort an der südküste. da lob ich mir cesme....gestern abend grosse sache im tv, wo die leute pro naturschutz sich aussprachen, keine weiteren windräder mehr, auch hotelbauten werden untersagt und und und.....
während um evrenseki und co. munter weitergebaut wird und jeder dollarzeichen in den augen hat und neu-geschäftsmänner voller idealismus sich ans werk machen  :-\ ich hatte neulich ein interessantes gespräch mit einem akp´ler aus manavgat wegen der tourismusflaute....meint er "...na und, wir haben letztes jahr auch nur suppe gegessen und leben noch, wir werden auch dieses jahr nur mit suppe überleben"  :bumm:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #11
am: 12. Mai 2017, 13:18:01

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 678
Zwischen Trendy Verbena und Taj Mahal ist ja noch ein Stückchen Natur (oder nicht zugebaut). Im Herbst 2015 wurde das knapp 50.000 m² große Grundstücke für weit über 100 Millionen Dollar (richtig gelesen 100.000.000) zum Kauf angeboten. Dank der Touristenflaute bleibt es wohl noch länger unbebaut

Antwort #12
am: 12. Mai 2017, 14:39:25

Boncuk

  • Gast
Die Mauer war um das Amara Prestige in Göynük hochgezogen.
Im März wurde sie wieder eingerissen. Fragt  mich nicht, wie die Schaufenster ausgesehen haben  :o
Die bringt man nicht mehr sauber, da sich der Beton reingefressen hat :klatsch:
Habs persönlich gesehen, da ich von Mitte März bis Anfang April in Beldibi war.

Gruß
Boncuk


Antwort #13
am: 12. Mai 2017, 17:57:45

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41865
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zwischen Trendy Verbena und Taj Mahal ist ja noch ein Stückchen Natur (oder nicht zugebaut). Im Herbst 2015 wurde das knapp 50.000 m² große Grundstücke für weit über 100 Millionen Dollar (richtig gelesen 100.000.000) zum Kauf angeboten. Dank der Touristenflaute bleibt es wohl noch länger unbebaut
ich mach mir keine sorgen, dass sie es nicht schaffen dass auch noch zu zu pflastern......irgendwas findet sich da sicher schon. und die touriflaute.....naja man kann es nennen wie man will, neue märkte werden immer mehr erschlossen, ist alles nur eine frage des klientels eben.
momentan sind auch einige hotels voll, andre haben klar noch zu. aber es sind sehr viele da ohne geld in der tasche untewegs......ergo was nutzen die den leuten draussen?

und in göynük........sch....! beton in die fenster reingefressen, aua! aber gut......tr. pfusch halt, dörf nix kost´also wird halt was hingeklatscht.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #14
am: 17. Mai 2017, 11:30:39

Offline wattwurm

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 75
Es gibt noch ein Grundstück was seit Urzeiten noch nicht bebaut wurde. Nämlich in Kumköy zwischen dem Defne Garden und dem Paloma.
Zum dem 1. Bild gibt es noch zu berichten, dass sie noch ein Gebäudeteil in der gleichen Größe angebaut haben. >:( Und es ist absolut nichts
los in dem Center. Die paar Leute die noch da sind, kaufen in den Läden an der Straße oder im Stone-Center