24. November 2017, 15:52:59

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Erwartetes Erdbeben vor Istanbul wird ohne Vorwarnung kommen  (Gelesen 257 mal)

0 Antworten am Erwartetes Erdbeben vor Istanbul wird ohne Vorwarnung kommen
am: 17. Mai 2017, 20:50:56

Online TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41416
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Geologen rechnen mit einem starken Beben in den kommenden Jahren – doch die Forscher haben auch gute Nachrichten

Potsdam – Geologisch gesehen sitzt Istanbul auf einem Pulverfass. Experten halten das nächste große Erdbeben im näheren Umfeld der türkischen Metropole bereits für überfällig. Quelle der Gefahr ist eine tektonische Verwerfung, die nur 20 Kilometer südlich von Istanbul verläuft und sich in der Vergangenheit als äußerst aktiv erwiesen hat. Von dieser Störungszone wird es abhängen, wie schwer die 15-Millionen-Stadt von der Katastrophe betroffen sein wird. In der sogenannten Nordanatolischen Verwerfungszone, die unterhalb des Marmara-Meeres verläuft, staut sich Energie im Untergrund, weil sich Erdplatten ineinander verhaken und die Bewegung aufgehalten wird – so lange, bis ein großes Beben diese Energie freisetzt. Für die kommenden Jahre rechnet die Wissenschaft mit einem Beben der Magnitude 7 oder größer in dieser Region. Gute und schlechte Nachrichten.

hier gehts weiter..... :beitrag:

Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?