19. September 2017, 14:31:58

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Die Zahl der Touristen in der Türkei ist erstmals seit 2015 wieder gestiegen  (Gelesen 1925 mal)

Antwort #30
am: 16. Juni 2017, 04:24:18

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ne ursy wie denn? dazu fehlen die grundstücke, dazu fehlt der wille und auch der elan. von bodrum bis nach canakkale hoch wird sich da mit ausnahmen zwischendrin nicht viel tun. ecke kusadasi ggf hier und da, aber nicht die welt.
ich seh doch hier in cesme die arroganz und auch ignoranz bei vielem. es hat hier so ein grossartiges potential, z.b. wegen der thermalquellen.....pffff. um gottes willen, es könnte ja einer kommen der einen im winter zur arbeit zwingt......die schlafen lieber bis in den späten morgen, sind satt vom sommer. ich hatte gestern erst ein langes gespräch.......vor 20 jahren war cesme bei den deutschen recht bekannt, es kamen sogar extra deutsche (freunde) touristen zur hochzeit der dame........dann ging die agentur pleite.....und niemand kümmert sich seit her um die vermarktung und alles ist diesbezgl. eingeschlafen. ich dachte ich höre nicht richtig. heeey izmir ist voll mit agenturen, das kanns doch nicht sein!!! doch! - meinte die dame bedauernd, das sei eben der punkt weil sich niemand kümmere.....es geht den leuten hier zu gut. die dame hat hier mehrere fischrestaurants und ein kleines hotel am schönen ilica strand, sie bedauert das sehr, sie vermisst es dass die deutschen nicht mehr da sind und findet es recht fade in erster linie nur mit landsleuten zu arbeiten, vorher fand sie ihr leben mit den vielen auslandsgästen schön bunt.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #31
am: 01. September 2017, 12:32:30

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 547
Gästezahlen in der Türkei von Januar bis einschl. Juli
Die Großen um eine Million und mehr

Russland      2,527 Millionen + 991,3 % gegenüber 2016, aber auch 18,8 % + gegenüber 2015
Deutschland 1,927 Millionen -10,91 % gegenüber 2016
Georgien      1,338 Millionen + 2,21 %  gegenüber 2016
Iran             1.260 Millionen +26,82 gegen über 2016
Bulgarien      0,972 Millionen  +2,35 % gegenüber 2016
England        0,885 Millionen – 8,83 % gegenüber  2016