19. September 2017, 14:14:51

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Umfrage

Was nutzt ihr um Hotels zu checken, Reisetipps zu finden usw ???

Holidaycheck
Tripadvisor
Andere, zB Reiseveranstalter
Interessiert mich nicht
Mal so, mal so
Foren, zB von Mel :)

Autor Thema: Tripadvisor oder Holidaycheck oder andere Seiten?  (Gelesen 359 mal)

12 Antworten am Tripadvisor oder Holidaycheck oder andere Seiten?
am: 09. August 2017, 11:27:15

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 503
Hallo,
das würde mich mal interessieren. Wer hat noch andere gute Infoseiten?

Ich schaue alles an, was ich finden kann.
Als Nutzer steh ich mehr auf HC, obwohl die bei den Suchfunktionen auch ihre Schwächen haben und man Vieles nicht findet, was auf TA bewertet ist.
Dafür sind auf TA viele Tipps in mehreren Sprachen und mehrfach drin, also oft unübersichtlich.



Mel, magst du das noch optimieren?



Antwort #1
am: 09. August 2017, 21:58:30

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich lese schon lange nicht mehr bei hc, weil das ne jazz-motz und meckerbude ist, entweder hochgejazzt oder niedergeschrieben, dazwischen findet sich oft wirklich nur weniges was auch substanz hat und verwertbar ist. an sich schau ich da nur rein, wenn mich jemand auf was hinweist. so wie neulich eben mit dem lustigen mehmet. anosnsten halte ich mich eher an tripadvisor, oder auch an türkische seiten,  weil da diverse welten an meinungen/einstellungen zur sache an sich aufeinander treffen.
zum arbeiten an sich nehm ich unser system bei uns zur arbeit hinterlegt ist von traveltainment. da kann ich mich weltweit gut drauf verlassen.
für türkei brauch ich an sich gar nichts oder nicht viel da wir an sich mit jedem hotel kontakt haben und wissen wie sie arbeiten.

beipsiel:
unsre heissgeliebte alte rümpelkiste altin yunus...hc 59%, bei uns im system 76%, bei booking 7,4 von 10, bei tripadvisor 3,5 von 5
oder boaylik beach bei hc 50%, bei uns im system 95%, bei booking 8,1 von 10, bei tripadvisor 4 von 5

beide hotels vollkommen in ordnung. boyalik natürlich neuer, moderner komfortabler, aber das altin yunus muss sich nirgends verstecken. soviel zum thema hc. andere häuser mit über 90% WE....möcht ich geschenkt stellenweise nicht rein, wo ich weiss wie die arbeiten. jeder wie er mag, des menschen willen ist sein himmelreich.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #2
am: 10. August 2017, 15:58:58

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
Was nutzt ihr um Hotels zu checken, Reisetipps zu finden usw ???

Bei der Hotelsuche bleibt HC bei mir meist außen vor. Für einen ersten Überblick über Reiseangebote nutze ich die Fly Away Buchungsseite. Sagt uns ein Hotel zu versuche ich Infos auf möglichst vielen Seiten (Tripadvisor, Booking, türkische Buchungsseiten und ab und an auch die FB Hotelseiten) zu finden denn meist sind "unsere Hotels" nicht Massentauglich. So habe ich vor Jahren das Perili Bay gefunden. Damals gab es bei HC z.B. nur 4 Bewertungen, Melanie hatte uns abgeraten - ich hatte mich von den ersten Fotos an in das Hotel verliebt ........ und den Dickkopf durchgesetzt.

Die %-Zahlen bei HC sind mir schnurz, Zahlen jenseits der 90 % machen mich eher mißtrauisch. Lese ich zum ausgesuchten Hotel ein paar Bewertungen  :oma: dann die schlechten.

Unser damaliges Hotel in der Domrep hatte irgendwas mit 70 %, auch das auf Mauritius lag in etwa dem Bereich. Ich suche eher nach autentischen Fotos um zu sehen ob das Hotel für uns passen könnte. Was den einen stört ist für den anderen vielleicht gerade richtig.

Vor dem Urlaub in einem "neuen Land" stöbere ich in Foren zum jeweiligen Land. Manchmal findet man hilfreiches. Schwer getan habe ich mich mit der Auswahl auf den Seychellen. Im Vorfeld dieses Urlaubs habe ich, zum ersten Mal, einen User bei HC per PN kontaktiert. Ehrlich gesagt hat mir das nicht wirklich weiter geholfen. Letztendlich haben wir uns auf unser Bauchgefühl verlassen.

Was die Türkei und Reisetipps angeht schaue ich gern bei wowTURKEY rein, speziel für Datça bei Datça Detay und natürlich hier. Viele schöne Seiten der Türkei haben wir Dank Melanie kennengelernt.


Tja und früher gingen wir nur ins Reisebüro, nahmen Kataloge mit, schauten verschiedene an und wählten unsere Reise aus. Der Urlaub war dadurch nicht schlechter ....

 :tja: andererseits hätten wir ohne die wirklich informative FB Gruppe über die Seychellen, in welcher Residenten helfend zur Seite stehen, manches Restaurant u.a. niemals angesteuert da wir schlichtweg nichts davon gewusst hätten und diese etwas versteckt lagen. Manches mal habe ich mich gefragt wie diese Lokalitäten vor der "Internetzeit" überlebt haben.

Antwort #3
am: 10. August 2017, 20:12:50

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
du früher ging auch alles nur über rauchfeuer. meinste ned dass das heute nicht auch noch funktionieren würde, wenn es all den internet kram nicht geben würde?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #4
am: 11. August 2017, 05:54:25

Offline sonnestrand

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 219
du früher ging auch alles nur über rauchfeuer. meinste ned dass das heute nicht auch noch funktionieren würde, wenn es all den internet kram nicht geben würde?


Klar, ging ja früher auch ohne. Ich erinnere mich an meinen ersten Urlaub mit meinem damaligen Freund. Gebucht bei uns in einem
mini Reisebüro, das Hauptgeschäft lag bei Schreibwaren, Hooksiel an der Nordsee, Frühstückspension mit Dusche und Klo auf dem Flur und trotzdem war es klasse. Oder die Insel Hvar (damals noch Jugoslawien) 1984 mit dem Zug! Auch super toll, einer meiner schönsten Urlaube. Da hat man ein paar Bilder im Katalog ansehen können und sich auf das Reisebüro und die Buschtrommel verlassen. Aber auch die Erwartungshaltung war eine andere, man wusste ja auch gar nicht so viel.
Vorfreude vor dem nächsten Urlaub ist doch immer wieder die schönste Freude!

Antwort #5
am: 11. August 2017, 08:00:57

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ja, aber ich fand das damals alles immer so schön spannend! die vorfreude war eine andere......niemand wusste wirklich was einen erwartete.....papier ist ja schon immer geduldig gewesen, der tui katalog damals die bibel, weil er die meisten bilder immer hatte......heute wissen wir doch schon alles vorher......eigentlich bräuchte man doch gar nicht mehr weg, man weiss doch wie wo was  :heijeijei: alles aus deutschland raus hatte ja schon fast eine gewisse exotik, jede reise war ein abenteuer auf was man sich eingelassen hat....
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #6
am: 11. August 2017, 08:22:02

Offline sonnestrand

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 219
Da hast du recht Melanie, es war alles ein bisschen mehr "Abenteuer", aber wir waren früher auch zufriedener mit "weniger" ...

Vorfreude vor dem nächsten Urlaub ist doch immer wieder die schönste Freude!

Antwort #7
am: 11. August 2017, 08:27:37

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5172
Da hast du recht Melanie, es war alles ein bisschen mehr "Abenteuer", aber wir waren früher auch zufriedener mit "weniger" ...

diese immer währende Aufwärtsspirale, wo wird sie eines Tages hinführen???

Weniger ist manchmal mehr!

Wenn es wenigstens Unterschiede zwischen diesem ganzen Einheitsbrei geben würde, aber wer heute einen gewissen Standard haben möchte muss auch gleich die zig Pools dazunehmen die x Spezirestaurants etc. pp .

Antwort #8
am: 11. August 2017, 08:47:37

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5172

und es gibt Urlauber die SCHWÖREN auf Sonnenklar, da wäre es IMMER am Preiswertesten.

Das ist für die wie die Bibel zum Reisen.

Antwort #9
am: 11. August 2017, 09:04:46

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 547
Preiswert????  Billig in fast jeder Hinsicht trifft es besser.

Antwort #10
am: 11. August 2017, 09:22:00

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Da hast du recht Melanie, es war alles ein bisschen mehr "Abenteuer", aber wir waren früher auch zufriedener mit "weniger" ...


das ist wohl wahr!
wir waren in meiner kindheit oft in einem kleinen ort bei rimini. ich habe es geliebt, jede minute! auch wenn wir zwischendurch immer mal ein jahr woanders waren egal ob tunesien oder griechenland und andere.....wenn es hies rimini stand alles stramm.....vor genau 17 jahren waren wir wieder da.
es gab nix anderes mehr, ich hatte eben erfahren dass ich schwanger bin, chaos im kopf....der gedanke an "meine" heile welt von rimini hat mich ein stück getragen....so fuhren wir nach rimini.
.......und es war nichts wie es war. - und doch hat sich nix verändert, wir haben uns verändert!
so wie wir hals über kopf runter gefahren sind, so sind wir auch nach 3 tagen wieder zurück.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #11
am: 11. August 2017, 09:44:15

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
du früher ging auch alles nur über rauchfeuer. meinste ned dass das heute nicht auch noch funktionieren würde, wenn es all den internet kram nicht geben würde?

...  wüsste ich ned, dass es hinter den Bergen eine Reisetante Melanie gibt  :)





und es gibt Urlauber die SCHWÖREN auf Sonnenklar, da wäre es IMMER am Preiswertesten.

Das ist für die wie die Bibel zum Reisen.

Ja und am Besten sind die welche der Meinung sind: Wenn die das im TV zeigen muss es gut bzw. bei neuen Hotels fertig sein. Was anderes können die sich gar ned leisten

 :ichweissnix:

Antwort #12
am: 11. August 2017, 10:53:24

Offline Anette01

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 763
Ach ja war das schön damals- nach dem Abi los mit ner Freundin mit 2 Mann-Zelt ...mit dem Interrail Ticket nach Griechenland- 14 Stunden Verspätung mit der Bahn,im gepäcknetz geschlafen. :verrueckt:
dann einfach da geblieben wo wir Lust hatten und wo es uns gefallen hat, zu dritt auf ner Honda quer durch Athen,auf Häuserdächern geschlafen-traumhaft wirklich !

Heute für mich unvorstellbar....mit steigendem Alter sind auch die Ansprüche und natürlich auch das Portemonnaie gesiegen...damals sind wir mit 200 DM 4 Wochen hingekommen  :cheerleader: :cheerleader:
LG Anette