14. Dezember 2018, 15:09:07

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Flughafen Zürich  (Gelesen 1377 mal)

15 Antworten am Flughafen Zürich
am: 02. Oktober 2017, 07:08:23

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2637

Wer in nächster Zeit von Kloten aus abfliegt, könnte seinen Pass einer Kamera statt einem Polizisten hinstrecken. Pünktlich vor den Herbstferien sollen so Warteschlangen verkürzt werden.

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Flughafen-Zuerich-scannt-Gesicht-bei-Passkontrolle-22890758


Antwort #1
am: 02. Oktober 2017, 07:12:33

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5308

Wer in nächster Zeit von Kloten aus abfliegt, könnte seinen Pass einer Kamera statt einem Polizisten hinstrecken. Pünktlich vor den Herbstferien sollen so Warteschlangen verkürzt werden.

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Flughafen-Zuerich-scannt-Gesicht-bei-Passkontrolle-22890758

ich finde es gut, obwohl die Warteschlangen ja nie lang waren und man war Ruck Zuck abgefertigt.

 :daumen:

Antwort #2
am: 02. Oktober 2017, 07:41:07

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2637
oh doch, je nach dem zu welcher Tageszeit und wohin man flog, waren schon auch mal längere Schlangen.

Antwort #3
am: 02. Oktober 2017, 07:43:16

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1515
Das wäre auch was für Antalya.
Dieses Jahr wars beim nachhause gehen ganz schlimm. Es hat bis zur Rolltreppe gestaut.

Antwort #4
am: 02. Oktober 2017, 07:50:41

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2637
Coni, mit welcher Maschine seid ihr zurück, Sun zum 15.15 Uhr?

Antwort #5
am: 02. Oktober 2017, 07:59:44

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1515
Edelweiss 20:20

Antwort #6
am: 02. Oktober 2017, 09:25:08

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 685
Bitte beachten

Benutzung der Schalter ist freiwillig

In Frankfurt gibt es das schon lange und der Scanvorgang dauert auch seine Zeit. Nach dem ersten Türchen wird dann noch mal die Person selbst gescannt und mit dem Bild auf Pass und Perso verglichen, dann geht die zweite Tür auf und da gibt es immer noch die Häuschen mit den Beamten.

Antwort #7
am: 02. Oktober 2017, 09:32:03

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2637
ja klar ist das freiwillig, steht ja auch so im Bericht. Mal schauen, ob somit schneller abgefertigt werden kann.

Antwort #8
am: 16. Dezember 2017, 01:23:58

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1516

Wer in nächster Zeit von Kloten aus abfliegt, könnte seinen Pass einer Kamera statt einem Polizisten hinstrecken. Pünktlich vor den Herbstferien sollen so Warteschlangen verkürzt werden.

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Flughafen-Zuerich-scannt-Gesicht-bei-Passkontrolle-22890758




Beim Abfliegen im Oktober waren nur die *Polizistenschalter" offen. Bei meiner Rückkehr Mitte November waren die Elektronischen Schalter offen.
Geht ganz einfach und schnell. Wichtig: Es funktionieren nur Biometrische Pässe. Pass mit dem Bild nach unten auf den Leser legen - fest andrücken. Nur hinlegen genügt nicht - Glastüre öffnet sich - eintreten -  hinten schliesst die Türe - Vorne sieht man sich selber - Türe öffnet sich - heraustreten- mit der Rolltreppe zu den Gepäckbändern fahren.

Lg Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #9
am: 16. Dezember 2017, 13:17:35

Online malbun

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2637
Danke Ursy, dann werde ich das im Februar mal versuchen.

Antwort #10
am: 26. März 2018, 08:18:55

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5308


also ich habe bei der Einreise in die Schweiz am Samstag diesen Service genutzt und ratz fatz war ich durch, keine Schlange, kein Warten,  die Nutzung wurde noch nicht so angenommen.

Ich fand es toll.

Antwort #11
am: 26. März 2018, 12:26:33

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 701
Auch in München hat man die Wahl, meist geht es bei den Automaten schneller... ausser, wenn man einen vor sich hat, der es nicht auf die Reihe bekommt :nope:

Antwort #12
am: 26. März 2018, 13:13:36

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5308
Auch in München hat man die Wahl, meist geht es bei den Automaten schneller... ausser, wenn man einen vor sich hat, der es nicht auf die Reihe bekommt :nope:

der in München war mein 1. Mal 

Antwort #13
am: 26. März 2018, 13:25:09

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5338
In Frankfurt gibt es diese Möglichkeit auch. Wir haben sie genutzt.

Antwort #14
am: 26. März 2018, 17:02:31

Offline Puh

  • Misafirler!
  • Profil
  • 3
In Frankfurt musste man sich (ist bei mir schon eine Weile her) aber einmalig registrieren lassen. Es wurde ein Irisscan gemacht der dann bei der Kontrolle aktuell verglichen wird.