18. Oktober 2018, 04:56:23

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Neuer Istanbuler Flughafen öffnet angeblich im Oktober 2018  (Gelesen 547 mal)

3 Antworten am Neuer Istanbuler Flughafen öffnet angeblich im Oktober 2018
am: 07. Oktober 2017, 09:49:31

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5315


Der neue Istanbuler Flughafen soll als einer der weltweit größten Airports der Welt im Oktober 2018 eröffnet werden. Geplant sind 150 Mio. Passagiere jährlich.


Der Flughafen im Nordwesten der Millionenmetropole werde am 29. Oktober 2018 offiziell eingeweiht, sagte der türkische Transportminister Ahmet Arslan am Freitag der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu. Das Datum markiert den „Tag der Republik“, der an die Ausrufung durch Mustafa Kemal Atatürk 1923 erinnert. Das erste Flugzeug solle aber schon im Februar 2018 landen.


Quellle und mehr: BT  :oma:




 :tja: Ich glaub es gab einen Thread zum Thema. Ich find ihn aber nimmer

Antwort #1
am: 07. Oktober 2017, 11:00:21

Offline fritz

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1667
  • vertraue nur dir selbst - jesus und allah.
    • www.friedrich-gstrein.com
hallo, birgit. cool, wusste ich bis dato nicht. transportminister...aha...angeblich, lassen wir uns ueberraschen.
         da flieg ich ja dann glatt hin. mir ist schon der atatuerk flughafen zu gross.

         werden wie sehen - freundliche gruesse an dich aus wien.

         fritzi :servus:
ruhig, unauffaellig, harmlos und bescheiden bleiben - so haste 4 asse in der hand - und die
5te karte sollte die herz-dame sein.

Antwort #2
am: 05. März 2018, 15:31:57

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 697
Tod am Flughafen

Das Vorzeigeprojekt von Präsident Erdogan: In Istanbul soll der größte Airport der Welt entstehen. Viele Arbeiter sind auf der Baustelle bei Unfällen ums Leben gekommen.

Die Türkei steht kurz vor Vollendung eines der größten Prestigeprojekte von Präsident Recep Tayyip Erdogan. An diesem Montag, dem Geburtstag des Staatschefs, soll auf dem geplanten Großflughafen nördlich von Istanbul der erste Testflug stattfinden – mit dem Staatschef höchstpersönlich als erstem Passagier. In weniger als drei Jahren haben die Türken eine Anlage aus dem Boden gestampft, die nach dem Endausbau mit 150 Millionen Passagieren im Jahr der größte Airport der Welt werden soll. Doch nun kommt die dunkle Seite des türkischen Rekordtempos ans Licht: Dutzende, wenn nicht sogar hunderte Arbeiter sind auf der Großbaustelle bei Unfällen ums Leben gekommen.

http://www.pnn.de/weltspiegel/1261835/

Antwort #3
am: 06. Oktober 2018, 14:35:57

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 697
Erdogans neuer Mega-Flughafen öffnet mit Verspätung


Im Vergleich zum neuen Berliner Airport BER sind die Verzögerungen beim neuen türkischen Flughafen minimal. Doch bis das Prestigeprojekt des Präsidenten voll arbeitet, dauert es etwas länger.

Der komplett neue türkische Mega-Flughafen in Istanbul wird seinen vollen Betrieb etwas später als geplant aufnehmen. Nach wie vor werden die Eröffnungsfeierlichkeiten am 29. Oktober, dem türkischen Nationalfeiertag, stattfinden. Ab dem 31. Oktober soll es dann erste nationale und internationale Flüge geben – allerdings erst in sehr kleinem Umgang.

https://www.welt.de/wirtschaft/article181782316/Istanbul-Erdogans-neuer-Mega-Flughafen-oeffnet-mit-Verspaetung.html