14. Dezember 2018, 15:49:15

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Riu zieht sich aus der Türkei zurück  (Gelesen 270 mal)

0 Antworten am Riu zieht sich aus der Türkei zurück
am: 20. Oktober 2017, 08:07:32

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41885
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Riu zieht sich aus der Türkei zurück

Die spanische Hotelkette Riu beendet die Zusammenarbeit mit ihrem türkischen Partner Kaya. Davon sind zwei auch im deutschen Markt sehr beliebte Ferienanlagen in Belek betroffen.

Die spanische Hotelkette Riu, an deren Hotelmanagementgesellschaft die TUI Group die Hälfte der Anteile hält, beendet ihre Zusammenarbeit mit den Kaya Hotels. Entsprechende Informationen des TravelTalk-Schwestermagazins fvw bestätigt eine Riu-Sprecherin. Die türkische Gruppe betreibt im Rahmen eines Franchisevertrags die Fünf-Sterne-Hotels Riu Kaya Belek und Riu Kaya Palazzo in Belek.

„Die Kooperation mit den Hotels in der Türkei läuft am 30. März 2018 aus. Momentan sind noch keine neuen Kooperationen in Planung“, so die Sprecherin. Die beiden Häuser sollen bei den TUI-Veranstaltern weiter im Programm bleiben, heißt es in Hannover. Das Palazzo-Resort umfasst auch einen großen Wasserpark. Die Kaya Hotels & Resorts betreiben insgesamt neun Häuser in der Türkei.

Für Riu ist die Türkei ein kleiner Markt, auch Franchise spielt in der Gruppe eine Nebenrolle. Die meisten der knapp 100 Häuser führt die Gruppe selbst in Spanien und in der Karibik. Zum Jahresende kommen mit dem Riu Dunamar an der Costa Mujeres in Mexiko sowie der Erweiterung des Riu Republica in Punta Cana in der Dominikanischen Republik um 500 Zimmer zwei weitere Anlagen in der Karibik hinzu.

Unterdessen wurde das Hotel Riu Palace St. Martin Anfang September vom Wirbelsturm „Irma“ stark beschädigt. Es seien aber glücklicherweise keine Gäste oder Angestellten verletzt worden, so die Sprecherin. Wann das Haus nach der Renovierung wieder eröffnet, stehe noch nicht fest.

traveltalk
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?