26. April 2018, 08:23:28

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Aussicht vom Galataturm  (Gelesen 991 mal)

11 Antworten am Aussicht vom Galataturm
am: 06. November 2017, 20:01:25

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1477
Für alle die Heimweh nach Istanbul haben ein paar Fotos vom Galataturm aus. Es ist jedesmal wieder ein Erlebnis über die faszinierende Stadt zu schauen.

Am Samstag war die Schlange vor den Eingang so lang dass wir den Besuch auf Sonntag verschoben. Die Besucher waren mehrheitlich Türkische Staatsbürger/innen. Es waren auch ein paar Asiatische Gäste und eine Handvoll Europäer da.

Eintritt zur Zeit: Einheimische 10 TL, Touristen 20 TL

Ein Tee im Glas (gross) kostet im Turmrestaurant 5TL, eine Adacayportion (gibt 2 Tassen) 6.50TL

Selamlarla Ursy





















Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #1
am: 07. November 2017, 11:07:59

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 632

Antwort #2
am: 07. November 2017, 11:15:28

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
dankeschön ursy! ich bevorzuge allerdings den blick von den gassen aus nach oben zu dem schönen turm  ;D beim letzten besuch lag ich nach dem aufstieg ja mit heidis brötchentüte hypervenitlierend in der ecke  :titanic:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #3
am: 07. November 2017, 12:06:55

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2470
Ja, Melanie, das war damals wirklich heftig, Dir ging es übelst.
Du hast nicht nur Deine Beine, sondern auch den gesamten Turm wackeln gespürt.
Aber .... er steht noch.

Dennoch, die Bilder sind toll.  Vielen Dank.

Antwort #4
am: 07. November 2017, 12:28:50

Offline ulla

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 782
ja, dass war gerade in dem Moment als Bülent mich darauf aufmerksam gemacht hatte, dass ich mich nicht so sehr am Geländer abzustützen soll (oben, bei der schönen Aussicht),
da die Schweißnähte nich so regelmäßig wie in D kontrolliert werden  :ohje:
dann musste er plözlich zur Gattin eilen  :schwester:



Antwort #5
am: 07. November 2017, 13:21:29

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
was ne aktion damals!  ;D aber er steht noch  :daumen:
von unten rum durch die vielen vielen gassen der blick nach oben mit den häuserfassaden im vordergrund ist aber auch fantastisch. der turm selbst ist ja wirklich schon eine sache für sich!
letztes jahr als wir im oktober durch die gassen gestromert sind auf der suche nach bestimmten gewerken haben wir von vielen ecken einen blick auf den turm  bekommen, auch ganz grosse klasse  :daumen: wer es natürlich nach oben schafft ist gesegnet mit dem gigantischen ausblick  :allah:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #6
am: 07. November 2017, 14:38:02

Offline Hexe

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1210
Bis nach Oben habe ich es bisher auch noch nicht geschafft.

Antwort #7
am: 07. November 2017, 14:44:26

Online kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1760
    • Urlaubswebseite
was ne aktion damals! ... wer es natürlich nach oben schafft ist gesegnet mit dem gigantischen ausblick  :allah:
Immer schöne Fotos und Erinnerungen -  Danke Ursy! :knips:

Antwort #8
am: 08. November 2017, 23:51:57

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1477

Musstet Ihr denn hochlaufen?  :tja: Wir konnten mit dem Lift hochfahren und haben die Treppe zum runtergehen benützt.

Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #9
am: 09. November 2017, 08:19:28

Offline ElaS

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 373

Musstet Ihr denn hochlaufen?  :tja: Wir konnten mit dem Lift hochfahren und haben die Treppe zum runtergehen benützt.
Das frag ich mich auch schon die ganze Zeit........wir sind nämlich auch mit dem Fahrstuhl hoch

Antwort #10
am: 09. November 2017, 09:16:33

Offline ulla

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 782
man fährt mit dem Fahrstuhl, aber nicht bis nach ganz oben. Zur schönen Aussicht führt eine Treppe...so habe ich es in Erinnerung  :tja:



Antwort #11
am: 09. November 2017, 13:36:59

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41694
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ja erst gehts mit dem aufzug hoch und dann im kreisel die treppe hoch. zuvor durch steilste gassen von istanbul nach oben atem(be-)raubend  :titanic:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!