26. April 2018, 08:37:27

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Istanbul: Georgskathedrale nach Restaurierung wiedereröffnet  (Gelesen 118 mal)

0 Antworten am Istanbul: Georgskathedrale nach Restaurierung wiedereröffnet
am: 30. November 2017, 11:08:47

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 632
Istanbul, 25.11.17 (kath.ch) Die Georgskathedrale im Phanar in Istanbul, Sitz des Ökumenischen Patriarchen, ist nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wiedereröffnet worden. Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. – «Erzbischof von Konstantinopel, dem Neuen Rom» – leitete die Eröffnungszeremonie, wie die Stiftung «Pro Oriente» am Freitag berichtete.

Ausdrücklich dankte der Patriarch dem türkischen Staatspräsidenten Recep T. Erdogan und der «Generaldirektion für fromme Stiftungen» (Vakiflar) für die Unterstützung der Renovierung der Kathedrale, die von der UNESCO auf der Welterbe-Liste geführt wird.

Der Bereich der Georgskathedrale war ursprünglich eine orthodoxe Klosteranlage. Patriarch Matthaios II. (1596-1603) erwählte die Georgskirche als seine Kathedrale, nachdem die Pammakaristos-Kathedrale, die seit der osmanischen Eroberung der Stadt als Patriarchenkathedrale gedient hatte, auf Betreiben islamistischer Eiferer im Jahr 1601 in eine Moschee (»Fethiye Cami») umgewandelt worden war. Heute ist die Pammakaristos-Kathedrale mit ihren großartigen Mosaiken ein Museum.

Weiter: https://www.kath.ch/newsd/istanbul-georgskathedrale-nach-restaurierung-wiedereroeffnet/


https://www.patriarchate.org/


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?