20. November 2017, 12:41:28

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Wochenmärkte an der türkischen Riviera  (Gelesen 31511 mal)

Antwort #30
am: 13. August 2010, 16:43:37

Offline fritz

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1649
  • vertraue nur dir selbst - jesus und allah.
    • www.friedrich-gstrein.com
abend!  :)
Orientalischen Flair habe ich wenn ich durch Berlin-Kreuzberg fahre, teilweise mehr als auf jedem Markt in Alanya und Umgebung :bumm: traurig aber wahr

   das glaube ich dir! irgendwie bin ich von tuerkischen freunden umzingelt.
   aksam buruda, internet cafe orada, dazu ein paar freunde aus ghana oder
   kenia, botswana (lauffreunde) die jungs aus aethiophien
   sowie die freunde aus der elfenbeinkueste....

    wenn ich ausser haus gehe sage ich nicht "guten morgen" sondern: "sale maleykum..."

    fg gilt fuer alle............?????das male kann jeder wieder fuer sich interpretieren..
ruhig, unauffaellig, harmlos und bescheiden bleiben - so haste 4 asse in der hand - und die
5te karte sollte die herz-dame sein.

Antwort #31
am: 13. August 2010, 19:05:46

Reisende

  • Gast
Zitat
Habe mal wieder in der "Bilderkiste" gekramt
Manfred bitte kram weiter in der Bilderkiste, biiiiiiitte   :love:
Ich freue mich immer über solche Beiträge  thumbsup
Eine Beschreibung von den Märkten, wo sie genau sind und dein persönlicher Eindruck wäre doch auch ein Reisetipp  ^-^

Warum fahren die Leute noch in die Türkei, wenn man in Berlin-Kreuzberg oder in Duisburg-Marxloh mehr orientalischen Flair hat ?   drama
Trotzdem ist komischerweise jeden Montag und Donnerstag in Manavgat der Markt voll  :-\    muhaha

Ich mag die kleinen Dorfmärkte.... turkije

Gruß Willi

Antwort #32
am: 13. August 2010, 19:15:39

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10318
Zitat
Habe mal wieder in der "Bilderkiste" gekramt
Manfred bitte kram weiter in der Bilderkiste, biiiiiiitte   :love:
Ich freue mich immer über solche Beiträge  thumbsup
Eine Beschreibung von den Märkten, wo sie genau sind und dein persönlicher Eindruck wäre doch auch ein Reisetipp  ^-^

Warum fahren die Leute noch in die Türkei, wenn man in Berlin-Kreuzberg oder in Duisburg-Marxloh mehr orientalischen Flair hat ?   drama
Trotzdem ist komischerweise jeden Montag und Donnerstag in Manavgat der Markt voll  :-\    muhaha

Ich mag die kleinen Dorfmärkte.... turkije

Gruß Willi


Weil man/frau nicht so häufig in der TR sein kann und trotzdem das Flair mal zwischendurch geniessen möchte????

Gitte

Antwort #33
am: 21. September 2010, 17:18:28

Online Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5205


ich habe auch noch ein paar Bilderchen vom Markt in Manavgat


Antwort #34
am: 21. September 2010, 17:52:51

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10318
Den Markt in Manavgat finde ich auch immer faszinierend, dieses überreiche Angebot von Gemüsen, Obst und anderem, da kommt doch kein Klamottenmarkt mit.
Ich liebe diesen Geruch dort, hier etwas kosten, da etwas kaufen.....und die Gewürze mag ich auch sehr. Habe schon einen Zettel für Oktber gemacht......!
Schöne Bilder, danke Ute.

Gitte

Antwort #35
am: 29. Februar 2012, 18:59:19

Sonnenscheinbb

  • Gast
Hallo!

Den für uns schönsten Markt durften wir in Antalya erleben. Es handelt sich um den Sarampol-Markt.
Ich weiß leider nicht mehr an welchem Tag dieser ist, er war auch nicht so einfach zu finden, da er
etwas außerhalb des Stadtkernes liegt.

Uns hat ein Ehepaar aus der Pfalz mit dorthin genommen und die Woche drauf, sind wir dann nochmals
allein hin. Außer uns waren dort nur Einheimische. Wir wurden total nett begrüßt und ein junges
Mädchen nahm uns tatsächlich vom Ausstieg aus dem Dolmus bis zum Markt an der Hand, damit wir
ihn auch ja nicht verfehlen konnten. Total lieb, leider hat Sie sich nicht zum Tee einladen lassen. drueck

LG Sonnenschein