17. Juli 2018, 14:29:57

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Es kreucht und fleucht!  (Gelesen 10101 mal)

5 Antworten am Es kreucht und fleucht!
am: 22. Mai 2008, 13:10:34

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41789
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
dieses problem hatte meine schwester
hat's da wohl wo gekrabbelt  o.O :o
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #1
am: 22. Mai 2008, 13:36:48

austria

  • Gast
hi mel; und wie es dort gekrabbelt hat !    :o
die waren fix & foxi; als sie zuhause ankammen!   :'(

auch ne beschwerde beim veranstalter hat nichts gebracht !!!!!  :kleingedrucktes:
sie müssen sich; auch auf solche situationen (im sommer) halt einstellen!!!  :motz:





Antwort #2
am: 22. Mai 2008, 13:42:06

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41789
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
auch ne beschwerde beim veranstalter hat nichts gebracht !!!!!  :kleingedrucktes:
sie müssen sich; auch auf solche situationen (im sommer) halt einstellen!!!  :motz:
ah ja  :coolman: ok, es kommt darauf an, in welcher weise sie dadurch beeinträchtigt waren und wie stark das war,- in den zimmern sollte die problemaktik allerdings unter kontrolle sein, weitesgehensd, - ansonsten schau mal hier in der ersten tabelle, punkt 18!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #3
am: 22. Mai 2008, 14:05:20

austria

  • Gast
danke für den tip !  thumbsup
gilt diese liste auch für österreich?  :-\

es war so stark; dass "fallen" aufgestellt wurden.  :motz:

als sie vom reiseleiter vorort eine bestätigung über ihre bemängelungen
(zimmertausch nicht möglich, ...) haben wollten; wurde diese ihnen verwehrt.

aber gott sei dank, haben wir ein tolles; neues hotel .
r.d. wir kommmmmmmmmmmmmmmmmmennnnnnnnnnnnnnn!!!   :cheerleader:

Antwort #4
am: 22. Mai 2008, 22:38:01

Belek

  • Gast
Hab zwar den Faden verloren, um welches Getier es hier geht, aber habe auch so ein paar Erfahrungen.
Einen Scorpion in Israel bei der Rezeption als Beeinträchtigung oder Gefahrenquelle darzustellen - ergebnislos.
Eigeninitiative: Handtuch mitsamt Tier vom Balkon gepfeffert. Tierlieb halt.
Auch Fledermaus im Zimmer fand keinerlei Beachtung an der Rezeption - Natur und Wüste incl. halt.

Soweit ich weiss, sind 50 Kakerlaken pro qm für Urlauber durchaus zumutbar (gerade in USA). Habe zwar auf Lanzarote die Tierchen nicht gezählt, könnte mir aber vorstellen, dass dieser Wert bei einem meiner Urlaube getoppt wurde. Hab zweimal ein Räumkomando durchgejagt (fragt jetzt nicht nach der Bezeichnung der Chemiekalien). Ansich sind Kakerlaken nicht unfreudlich, da sie ja die Wärme zum Menschen nicht suchen (im Gegensatz zu Schlangen), aber durch ihre Nachtaktivität und den Geräuschen beim Rumlaufen auf Fliesen, können einem schon die Trommelfelle platzen.  :D

Antwort #5
am: 22. Mai 2008, 22:46:51

Offline sally

  • Misafirler!
  • Profil
  • 0
 :-X erinnert mich an Urlaub in Karaburun.bitte verlassen sie von X - X Uhr das Gelände wegen Ungeziefervertilgung.
Nachts ging ich im Dunkeln auf Toilette,damit ich die Kakerlaken an der decke des Zimmers nicht sah  :o
in Kumköy noch nie passiert  :tricky:
 :ciao:
Glück bedeutet : auf falsche Menschen zu verzichten....

Urlaub 2015 mit lieben Freunden
2016 auch.. 😊