23. April 2024, 19:30:17

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Ögertours  (Gelesen 7234 mal)

8 Antworten am Ögertours
am: 17. Juli 2011, 15:49:47

Offline Cathi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1115
Wir waren vom 01.07. - 15.07.2011 im Blue Waters Resort in der Türkei, der Veranstalter war Ögertours.

Anzahlung, Ticketversand usw. lief alles normal. Fragen stellte ich im Vorfeld keine.

Als es dann aber ein Problem mit den Zimmern gab, war der Herr Reiseleiter von Ögertours doch etwas überfordert. Ich empfand sein Auftreten als äußerst herablassend und arrogant.
Er hatte absolut keine Lust sich mit anderen Problemen als mit dem Verkauf von Ausflügen zu befassen. Solch ein Faultier hatte ich schon ewig nicht mehr.
Bei der Frage nach einem eventuellen Hotelwechsel war es schon ganz und gar vorbei. Nach 2 Tagen war er dann, unter größten Schwierigkeiten, in der Lage mal eine Preisabfrage in einem anderen Hotel zu tätigen. Auch wusste er ganz genau, dass es in keinem Hotel in der Türkei Dreibettzimmer gibt. Selbst als ich ihm die Häuser aufgezählt habe, in denen wir selbst schon so ein Zimmer hatten, stritt er das ab. Ich habe ihm dann angeboten, ihm Fotos zuzusenden, da war er sich dann nicht mehr ganz so sicher.

Ich überlege, ob ich mal ne email hier an den Veranstalter schreibe und das Problem schildere, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass der was weiter gibt. Es geht mir nicht um eine Reisepreisminderung, sondern nur darum, dass in Zukunft solche vermeidbaren Probleme vermieden werden können.

Ich wäre ja meine Pflicht oder die Pflicht des Reisebüros in Deutschland die Hotels in der Türkei anzurufen und nachzufragen wieviel richtige Betten im Zimmer stehen, hat er mir dann noch mitgeteilt.

Ich habe bisher mit anderen veranstaltern bessere Erfahrungen mit der Hilfe vor Ort, auch bei Hotelwechsel gemacht.

Hierbei kann ich Ögertours, speziell diesen Herrn, nicht weiter empfehlen.

Cathi

Antwort #1
am: 01. Dezember 2012, 15:09:10

Ela

  • Gast
Veranstalter: Öger Tours

Reise nach: Side ins Hotel Voyage Sorgun

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung: problemlos

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter: nicht genutzt

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise: Ticketversand 12 Tage vor Reisebeginn

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung: Wurde von uns 2 Tage vor Abflug im Hotel angesprochen, da wir nicht mit dem Ögerbus am Abreisetag zum Flughafen fahren. Wir mussten einen Text aufsetzen, der Öger vor möglichem Regress entbindet wenn wir den Ögertransfer nicht nutzen. Trotzdem stand der Ögerbus am Abreisetag vor dem Hotel und wollte uns mitnehmen, erst mithilfe der Rezeption und als unser VIP Fahrer eintraf, fuhr der Ögerbus ohne uns. Schade das es trotz Voranmeldeung nicht weiter gegeben wurde, so mussten die Reisenden in dem Bus unnötig warten!

Handling und Abwicklung bei Reklamationen: Abmeldung für Transferbus wurde nicht weiter gegeben

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen? Ja

Antwort #2
am: 01. Dezember 2012, 18:32:16

Offline Anke1963

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 302
Das kenn ich, das passiert uns jedes Jahr  :) Auch der Alltours-Bus wartet, bis der VIP-Fahrer da ist.

Antwort #3
am: 09. Oktober 2013, 20:47:56

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Veranstalter:
Öger Tours

Pauschalreise, 1 extra Hotelbuchung

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung:
- schnelle Rechnungsstellung, normale Anzahlung

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter:
Freundlichkeit und Erreichbarkeit bei Fragen per e-mail gut. Ich hatte um Infos zu Datça angefragt, leider gab es ausser den bekannten Katalogangaben keine. Es wurde aber freundlich geantwortet.

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise:

Normale Ticketzusendung. Die Unterlagen für das extra gebuchte Hotel kamen fast 4 Wochen vor Abreise, die für die eigentliche Pauschalreise  :tja: 10-14 Tage vor Abreise, mit Kofferanhängern.

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung:
Mit einem Reiseleiter hatten wir nur kurz nach der Ankunft am Flughafen Kontakt. Er wies uns den Weg zum Transfer-PKW und gab uns eine Telefonnummer unter der man ihn erreichen konnte, falls nötig. Unser gebuchtes Hotel war "weit ab vom Schuss", daher keine täglichen Reiseleiterstunden. Wir haben sie nicht vermisst :)

Der Ögerangestellte am Flughafen war freundlich. Es wurde nicht versucht irgendwelche Ausflüge zu verkaufen oder Flyer verteilt.

Es gab einen Aushang im Hotel mit Ausflügen von/über Öger - wir haben keinen der angebotenen Ausflüge gebucht.

Handling und Abwicklung bei Reklamationen:
Wir hatten keinerlei Reklamationen.

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen?

Ja

Antwort #4
am: 12. Januar 2014, 16:44:01

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Veranstalter:
Öger Tours

Pauschalreise vom 12. 11. - 24.12.2012
Hotel Aydinbey Kings Palace, Side Evrenseki

Rechnungsstellung
zügig, Abwicklung über Kreditkarte

Ticketversand:
ca. 3 Wochen vor Reisebeginn.

Transfer:
Sowohl Hin- als auch Rücktransfer erfolgten ohne große Wartezeit in kleinen Bussen.
Wir bekamen vor Abfahrt ins Hotel kostenlos eine Flasche Wasser.
Beim Rücktransfer waren wir lediglich 3 Personen. Auch hier pünktliche Abfahrt.

Reiseleiter vor Ort:
Regelmäßige Besuchszeiten, freundlicher Herr, nicht aufdringlich.

Extras:
Ein Ausflug nach Antalya, wurde von uns nicht genutzt.

Weiterempfehlung des Veranstalters:
Ja, ohne Einschränkungen
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #5
am: 02. Februar 2014, 15:54:10

paolo_M

  • Gast
Öger Tours habe ich ebenfalls schon das ein oder andere mal genutzt. Schön, dass nicht nur ich persönliche gute Erfahrungen gemacht habe. So kann ich mir doch relativ sicher sein, dass mein Urlaub kein Einzelfall war! :)

Antwort #6
am: 11. Juni 2014, 17:08:32

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
   

Öger Tours
Pauschalreise

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung:
- schnelle Rechnungsstellung, normale Anzahlung

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter:

Nicht genutzt

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise:
Normale Ticketzusendung. Die Unterlagen kamen 10-14 Tage vor Abreise, mit Kofferanhängern.

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung:
Am Flughafen war der Thomas Cook Schalter zuständig. Wir haben uns dort nur vom Transfeer abgemeldet. Unser gebuchtes Hotel war (wie beim letzten mal) "weit ab vom Schuss", daher keine täglichen Reiseleiterstunden. Wir haben sie nicht vermisst Smiley. Telefonnummer/Adresse für Fragen vorhanden.
Es gab einen Aushang im Hotel mit Ausflügen von/über Öger - wir haben keinen der angebotenen Ausflüge gebucht.

Handling und Abwicklung bei Reklamationen:
Wir hatten keinerlei Reklamationen.

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen?

Ja

Antwort #7
am: 03. Juni 2015, 12:36:24

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348

Öger Tours
Pauschalreise

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung:
- schnelle Rechnungsstellung, normale Anzahlung

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter:

Nicht genutzt

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise:
Normale Ticketzusendung. Die Unterlagen kamen 10-14 Tage vor Abreise, mit Kofferanhängern.

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung:
Am Flughafen war der Thomas Cook Schalter zuständig. Wir haben uns dort nur vom Transfer abgemeldet. Unser gebuchtes Hotel war (wie beim letzten mal) "weit ab vom Schuss", daher keine täglichen Reiseleiterstunden. Wir haben sie nicht vermisst Smiley.
Telefonnummer/Adresse für Fragen vorhanden, dazu gab es dieses mal eine "Zeitung in BILD-Format" von der für u.a. für Öger, Neckermann, Bucher u. Thomas Cook zuständigen Incommingagentur diana travel. Darin waren verschiedene Infos, Reisetipps, Rezepte usw. zu finden. Ausserdem die verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten mit dianatravel dies waren: ein normale Telefonnummer, eine Whats App Nummer, e-mail, eine Adress für'nen Video Chat und eine Adresse um online sie Rückflugdaten/Abholung im Hotel einzusehen. Dazu benötigt man seine Buchungsnummer. Der Zettel mit der Abholzeit lag zusätzlich noch im Hotel aus, vielleicht schafft man diese irgendwann ab.
Wir haben uns per mail vom Rücktransfer abgemeldet da ein Mietwagen vorhanden war. Dies und die Daten des Rückfluges wurden zeitnah bestätigt.

Es gab einen Aushang im Hotel mit Ausflügen von/über Öger. Ein Ausflug nach Marmaris war laut dianatravel-Zeitung inklusive - wir haben an keinem der Ausflüge teilgenommen.

Handling und Abwicklung bei Reklamationen:
Wir hatten keinerlei Reklamationen.

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen?

Ja

Antwort #8
am: 22. November 2015, 16:19:07

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5348
Öger Tours/Diana Travel
Pauschalreise

Handling in der Buchung und Rechnungsstellung:
- schnelle Rechnungsstellung, normale Anzahlung

Freundlichkeit, Erreichbarkeit und Kompetenz bei Fragen direkt an den Veranstalter:

Nicht genutzt

Ticketversand und evtl. Extras zur Reise:
Die Unterlagen kamen 2 ½ Wochen vor Abreise, mit Kofferanhängern.

Veranstalter vor Ort/Reiseleitung:
Am Flughafen ging's in den Bus von Diana Travel. Dort gab es die schon vom letzten Urlaub bekannte „Diana Travel-Zeitung“ in etwas anderer Ausführung + Zettel mit den Daten für den Info-Treff. Dieser war am selben Tag um 14 Uhr.

Mappe mit Infos, Ausflügen und Rückfluginfos im Hotel vorhanden.

Netter Reiseleiter Öger/Diana Travel der auch per WhatsApp erreichbar war. Er machte einen kompetenten Eindruck und versuchte, nachdem er wusste dass wir nicht das erste mal da waren, nicht uns irgendwelche Ausflüge aufzuschwatzen.
Wir entschieden uns den Ausflug nach Rhodos bei ihm zu buchen. Preislich kein wirklicher Unterschied zum individuellen Ausflug. Auf Rhodos war man sowieso auf sich gestellt. Leider klappte der Ausflug erst beim zweiten Anlauf auf Grund der Verwechslung des Datums. Wenn wir mal einen „organisierten Ausflug“ buchen  plaque

Angeboten wurde als Ausflug auch ein Tag auf dem Gulet. Diesen hätten wir gerne gebucht war aber leider zeitlich nicht möglich.

Auf den inkludierten Ausflug nach Marmaris haben wir verzichtet.


Handling und Abwicklung bei Reklamationen:
Wir hatten keinerlei Reklamationen. Beim Kuddelmuddel Zwecks des Ausfluges klappte die Kommunikation per WhatsApp.

Würdest Du den Veranstalter weiterempfehlen?

Ja