20. Oktober 2018, 06:10:43

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Selectum Luxury Resort 5* Belek  (Gelesen 17392 mal)

Antwort #120
am: 28. Januar 2018, 13:47:17

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1515


schau mal wie nahe die Poolbar am Strand ist :azn:

Antwort #121
am: 28. Januar 2018, 13:48:11

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1515
Anette, da war eine Bar....aber nicht sehr viel bedient

Antwort #122
am: 28. Januar 2018, 15:11:04

Offline manfred

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 530
@Cornelia und Annette   :thankyou:

Danke für eure Info´s und Bilder, da ja die Poolbar in Strandnähe ist, braucht man keine separate Beachbar.
Getränke hole ich normalerweise auch selbst.
Den Strandabschnitt kennen wir ja vom Susesi her, der ist sehr schön. Sind die letzten Jahre immer an der "Bauruine" vorbeigelaufen.

Wird vermutlich für uns im Mai für 1 Woche in Frage kommen, können aber erst aus familiären Gründen kurzfristig buchen.

Manfred

Antwort #123
am: 07. Juni 2018, 20:39:11

Offline manfred

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 530
Wir brauchten dieses Frühjahr ein paar Tage Erholung und so entschlossen wir uns trotz bekannter politischer Bedenken wieder in die Türkei zu fahren. Da wir mit dem Susesi letztes Mal nicht mehr zufrieden waren, probierten wir nun das Selctum in Belek aus. Die Berichte hier waren vielversprechend und wir wurden nicht enttäuscht. Vom Stromwechsel hatten wir einen Reisegutschein erhalten, so dass wir diesmal nicht bei Melanie (ich hoffe sie verzeiht mir) buchten, sondern über das dortige Portal. Veranstalter war Vtours, Flug mit Eurowings. Hat alles perfekt geklappt, Flug war ausgebucht, Transfer ging schnell da wir das 2. Hotel waren. So waren wir bald im Hotel.


Gepflegtes Hotel das vom Stil und Einrichtung einem französisches Schloß nachempfunden ist, viel Plüsch und Lüster. Tagsüber wirkt es sehr dunkel, nachts ist die Lobby überall mit Kerzen zusätzlich erleuchtet. Wirkt dann wie im Schloss.
Empfangen wurden wir man mit einem Glas Moet Champagner und Schokoladenerdbeeren. 
Unser Zimmer hatte seitlichen Meerblick,  mit Jaucci-Badewanne, separatem WC und Regendusche, sind je nach Ausführung etwas dunkel gehalten. Am Schreibtisch und im Bad fehlt eine ausreichende Beleuchtung. Wir haben uns beholfen, in dem wir im Bad die Schirmchen von den Lampen herabnahmen. Dann war es dort heller.

Im Buffetrestaurant erwartet einen ein ausgezeichnetes liebevoll gestaltes abwechslungsreiches Büffett. Essenw ar sehr gut, hochwertig und abwechslungsreich (Themenabende). Eine sehr gute Patisserie mit leckeren Torten mit Mirror Glace und Teeauswahl, sowie frisch gefilterter Schiller Kaffee aus Deutschland. Darüber hinaus gab es Sushi ab 16.30 Uhr, sowie in unserer Zeit noch 2 weitere a-la-Carte Restaurant gegen Gebühr (Italienisch und Fisch). Ab 7 Tage Aufenthalt ist 1 Besuch inclusiv. Außerhalb der Öffnungszeiten des Büffetrestaurant steht ein 24-Stunden Restaurant ohne Gebühr zur Verfügung. Einmal gab es mittags ein leckeres Fischbüffeet im Snackrestaurant am Strand, wo Fische nach Wunsch gegrillt wurden.

Sehr gute internationale Getränkeauswahl in AI (z.B. Single Malt, Hendricks Gin). Bei den Cocktails hapert es noch ein wenig, es kommt auf den Barkeeper an wie Sie schmecken (oft zu gross und zu viel Alkohol).
Personal ist überall sehr freundlich und die deutschsprachige Gästebetreung durch Herr Kandemir war sehr gut.
Die Anlage ist sehr sauber und verfügt am Strand über große Strohschirme, sowie ein schönes grosses Pier. Überall hat man viel Platz und hat genügend Abstand.
Professionelles Animationsprogramm und Abendshows sowie Partys.
Gefreut haben wir uns als wir den früheren Chefkoch vom Susesi Bülent Yilmaz hier wieder getroffen haben. Das spricht für Qualität.
Angenehmes internationales Publikum.

Insgesamt ein sehr erholsamer Urlaub, wir kommen gerne wieder. 

Die Anlage wird derzeit um Familienzimmer ergänzt (Renovierung eines Teils der alten Attaleila Anlage), ein großer Wasserpark entsteht gerade. Soll Anfang Juni/Juli fertig sein. Im Winter wird die Anlagen nochmals um weitere Villen ergänzt. Fertig soll es bis Sommer 2019 sein und Selectum Dreams heißen.
Es bleibt dann abzuwarten, ob die Anlage nicht zu groß wird, und alles zu voll ist. Der Strandabschnitt  ist jedenfalls sehr gross und derzeit nur zu 1/3 belegt. 

Preis/Leistung ist Top für das hochwertige Getränke und Essensangebot.

Antwort #124
am: 07. Juni 2018, 21:12:12

Offline manfred

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 530
Noch ein paar Bilder und Barkarte

Antwort #125
am: 08. Juni 2018, 12:56:42

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10390
Das liest sich gut. Anette 01war ja auch schon begeistert vom hotel. Danke für die Bilder und den Bericht.

Antwort #126
am: 09. Juni 2018, 07:21:29

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41884
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
dankeschön für das ausführliche feedback und die vielen schönen bilder manfred......und naja......ausnahmsweise verzeih ich euch den seitensprung  ;D
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #127
am: 09. Juni 2018, 08:36:31

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2488
Manfred und Brigitte, schön, dass es Euch beiden so gut gefallen hat.
Die Fotos sehen wirklich vielversprechend aus ! Vielen dank für diesen Bericht und alle Bilder.

Antwort #128
am: 09. Juni 2018, 21:23:47

Offline cornelia

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1515
Ich sehe gerade, dass die Strandbar jetzt überdacht ist. Super!