19. Juli 2018, 12:21:40

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Markt in Datça  (Gelesen 3034 mal)

17 Antworten am Markt in Datça
am: 18. Januar 2014, 18:57:01

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Samstags findet in Datça der Markt statt. Eigentlich kann man ihn nicht verfehlen er befindet sich in einer Seitenstrasse der Hauptstrasse. Kommt man mit dem Dolmuş an einfach die Hauptstrasse runter. Direkt gegenüber der Ansammlung von Geldautomaten beginnt der Markt.

Der Gewürzverkäufer kam uns irgendwie bekannt vor  :tja: Er erscheint in einer TV Reportage über die Ägäis  :coolman:

Antwort #1
am: 18. Januar 2014, 19:01:54

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Das Warenangebot - wie fast überall - allerdings viel weniger Fake-Klamotten. Am besten besucht waren die Obst/Gemüsestände. Tütenweise wurde dort eingekauft ...

Antwort #2
am: 18. Januar 2014, 19:04:58

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Haushaltswaren und etwas ausserhalb auch "Grünzeug"  heuschnupfen

Antwort #3
am: 19. Januar 2014, 21:43:34

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1501

Hallo  :ciao:

Genau wie auf deinen Fotos hat es auch gestern ausgesehen  :)  Danke für die schönen Fotos!



LG Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #4
am: 19. Januar 2014, 21:51:35

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Ursy,
du bist zur Zeit in Datça?

Antwort #5
am: 19. Januar 2014, 23:01:00

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1501

Nicht mehr, war nur gestern dort eine Freundin besuchen. Bin schon in Bodrum  :)

LG Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #6
am: 03. Juli 2014, 23:06:10

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Der Markt findet noch immer Samstags statt.

Antwort #7
am: 03. Juli 2014, 23:09:38

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Die "Schlappen mit Augen und Nase" waren diesen Sommer der Renner! Es gab fast kein Kind welches nicht solche Schlappen anhatte. Der Markt ist noch immer nicht mit den Touristenmärkten an der Riviera vergleichbar, aber wir hatten den Eindruck man hat das Sortiment etwas "angepasst".

Antwort #8
am: 04. Juli 2014, 07:34:26

Offline Heidi NL

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2483
Markt .... das ist wirklich immer wieder ein tolles Erlebnis. Danke für die schönen Bilder.
Und die Schlappen mit den Augen .... da muss ich spontan an diese  T-Shirts mit dem Strichmännl denken, die es vor Jahren gab.
Die hatte auch jedes Kind.

Antwort #9
am: 04. Juli 2014, 07:55:35

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10385
Schööööööööööööööööne Bilder, danke sehr !
Märkte und Bazare- das liebe ich auch sehr.

Antwort #10
am: 05. Juli 2014, 22:42:39

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1501

Mmmmm..... das Gemüse und die Früchte, mir läuft das Wasser im Mund zusammen. :D


LG und danke Ursy
Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #11
am: 15. August 2015, 13:18:14

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Ein paar Fotos vom Mai 2015. Es hat sich kaum etwas verändert.

Antwort #12
am: 15. August 2015, 13:23:06

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Wer steckt sein Kind in so'nen "Rosa-Traum"!?  :-\


Neu und schön fand ich persönlich den Stand einer Künstlerin (sie bezeichnete sich so). Die Waren stellt sie in Handarbeit selbst her erzählte die Frau.

Antwort #13
am: 19. September 2016, 15:26:12

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5257
Ein paar  :photo:  von Mai 2016. Die Stände und Standbetreiber sind seit wir nach Datça kommen fast immer die selben. Im Vergleich zu den Jahren zuvor war der Markt 2016 sehr schlecht besucht.






























Nach dem Besuch des rießigen >> Markt in Fethiye << kam mir der in Datça schon a weng klein vor.

Antwort #14
am: 24. November 2017, 08:34:55

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 648
Ja, der Markt in Datca hat mir auch gut gefallen. :daumen:  :daumen:
Viel Obst und Gemüse, schöne Kleider, Tücher und die alltäglichen Waren, dafür aber nur wenig Fake-Ware.

Allerdings ist der Markt nicht mehr im Zentrum in der Nähe der Geldautomaten (dort findet man nun eine Riesenbaustelle), sondern ca. 300m die Ambarci Cd. rauf, dort ist ein neuer Platz mit Imbiss, Toiletten und Überdachung für die Händler.