24. September 2017, 22:22:34

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: İztuzu plajı, Dalyan  (Gelesen 3328 mal)

15 Antworten am İztuzu plajı, Dalyan
am: 10. September 2014, 18:58:59

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996

Der vier Kilometer lange İztuzu plajı ist hauptsächlich bekannt dadurch, dass die Meeresschildkröte Caretta-Caretta von Mai bis September diesen zur Eiablage aufsucht. Einst sollte hier ein Hotelkomplex gebaut werden. Dieses Vorhaben wurde durch Naturschützer verhindert.
Der İztuzu plajı  und das Dalyan Delta sind mittlerweile Naturschutzgebiet. An einem Ende des Strandes befindet sich das Turtle Hospital von Kaptan June clickme und ein eher weniger Besuchter Strandabschnitt welchen man per Dolmuş erreicht.
Mit dem Dolmuş-Boot und nur mit dem Boot gelangt man zum Strand am anderen Ende, dem Dalyanağzı Günübirlik plajı. Hier kann man auf der einen Seite des Strandes im Meer, auf der anderen Seite im Süßwasser der Flussmündung baden. Am Strand der Meerseite ist der Sand  fein und es geht ziemlich weit flach ins Meer.
Gebaut wurde nur eine "Verpflegungsstation" mit Umkleidekabinen, Duschen + Toiletten.

Antwort #1
am: 10. September 2014, 19:09:36

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
Auf Tafeln wird versucht über die Schildkröten und ihren Lebensraum vor Ort aufzuklären. Ein bestimmter Bereich am Strand ist abgsperrt, man darf/sollte sich dort nicht in den Sand pflanzen. Dieser ist, auch wenn man sie nicht sieht, den Schildkröten vorbehalten.
Hinter der Absperrung gibt es Liegen und Sonnenschirme zum Mieten. Ich glaub es waren 6 TL pro Tag für 2 Liegen und 1 Schirm. Trotzdem gab es viele die fluchtartig die Liege verliessen als der junge Mann mit der Kasse und dem Bilet kam ....

Die Preise waren in Ordnung z.B. Toast, Sandwich 6 TL. Hamburger 7 TL, Pommes 5 TL, Cola/Mirinda 4 TL, kleines Wasser 1 TL, Nar suyu 5 TL

Antwort #2
am: 10. September 2014, 19:19:24

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
Wir waren am Vormittag dort. Zu diese Zeit war es noch angenehm.  urlaub1
Nach und nach füllte sich der Strand zusehends.
Ich möchte, glaub ich, gar nicht wissen wie voll es dort in der Hochsaison am Nachmittag ist  :-\ Schon im Mai waren hier nachmittags viele Menschen.

Antwort #3
am: 10. September 2014, 19:20:40

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
.... nochn paar  :photo:

Antwort #4
am: 16. Oktober 2014, 14:06:58

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996

Angeblich wurden die Strände mit ihren Tagesbereichen und Einrichtungen ohne Ausschreibung und auch ohne die Öffentlichkeit zu informieren neu vermietet. Es soll mit den Kommunalwahlen 2014 zusammenhängen. Die Gemeinde Dalyan ist seither angeblich in die Stadt Ortaca eingebunden und die Strände in Dalyan und die dortigen touristischen Bereiche/Einrichtungen werden zur Zeit von der Stadt Ortaca betrieben.

Laut türkischer Medien ist eines der Unternehmen im Bereich Segelflugzeuge, Surfbretter, Wasserski, Golfclubs, Campingausrüstung u.ä. tätig. Man fragt dort: Wie wird es in Zukunft am İztuzu plajı zugehen? Soll es dort dann Jet-Ski, Wasserski, Bananaboot und andere Wassersportarten geben?


Presseberichten zufolge wurden die Strände an jeweils ein Unternehmen für 8 Jahre vermietet., Diese Vermietung ohne Ausschreibung widerspricht sowohl den berechtigten Wünschen der Einwohner dieses Gebietes, die die Strände von Dalyan nutzen und schützen, als auch den Gesetzen.
Quelle: change.org

Laut einem Medienbericht wurde eine Petition angestossen. Infos dazu in türkisch, deutsch (etwas runter scrollen) und englisch findet man >> hier <<



Antwort #5
am: 16. Oktober 2014, 20:49:13

Offline Dea

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 221
Liebe Carlos,
mit Vergnügen lese ich Deine ganzen Berichte. Viele dieser Orte haben wir bei unserer 1. Türkeireise auch besucht und die Erinnerungen an diese wunderschöne Reise kommen wieder hoch.
Vielen Dank

Antwort #6
am: 30. Januar 2015, 11:59:16

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 4996
Nachdem im Dezember schon Bagger rollten wurde die Entscheidung/Vergabe nun angeblich zurück genommen.

“I am going to cancel the İztuzu tender,” Güllüce wrote on his Twitter account on Jan. 29. “Here is our new decision: There will be no commercial activity, sunbed or umbrella on İztuzu beach.”

<< hurriyetdailynews.com >>

Antwort #7
am: 26. Mai 2015, 11:08:08

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 549
Wenn ich schon in der Gegend war, durfte ein Besuch in Dalyan und auch der Caretta Caretta Pflegestation nicht fehlen.
Wir hatten das Glück, dass der Busfahrer auf halben Weg für Fotos angehalten hat.






Antwort #8
am: 26. Mai 2015, 11:11:15

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 549
Und mir gelangen mit etwas Geduld ein paar Nahaufnahmen der Schildkröten.




Antwort #9
am: 26. Mai 2015, 11:29:23

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41047
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
wow  thumbsup
was hast du für ne kamera?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #10
am: 26. Mai 2015, 11:50:10

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 549
Canon 5D MII mit diversen Objektiven.

Antwort #11
am: 26. Mai 2015, 11:53:51

Offline Thommy

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 370
    • Burke Bürosysteme - Ihr Partner für Büro- und Spezialmöbel
Echt schöne Bilder. Die Kamera ist aber auch nicht gereade preiswert :D
-Einmal Hotel Dogan Beach Resort & Spa, immer Hotel Dogan Beach Resort & Spa-

Antwort #12
am: 26. Mai 2015, 12:00:30

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 549
Thommy

da dürfte es User geben die das X-fache für ihr Hobby Auto ausgeben.

Antwort #13
am: 26. Mai 2015, 12:19:36

Offline Thommy

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 370
    • Burke Bürosysteme - Ihr Partner für Büro- und Spezialmöbel
Das stimmt mit Sicherheit :)
-Einmal Hotel Dogan Beach Resort & Spa, immer Hotel Dogan Beach Resort & Spa-

Antwort #14
am: 08. Juli 2017, 17:20:33

Offline socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 504
Wir haben aus dem Strandbesuch mal wieder einen Wandertag gemacht 

Wir wollten von Dalyan in Richtung Strand laufen, leider gabs dort über die Felder, Plantagen usw keinen Weg ausser der Hauptstrasse, bei NarDanesi sind wir dann in den Dolmus eingestiegen und bis zum Iztuzu-Strand gefahren... dort war auch einiges los, offensichtlich sind dort mehr die Türken, konnte man gut an der Badekleidung der Damen erkennen  :pfeif:
Am Eingang wollten die jungen Aufseher je 1 Lira für die Benutzung der Anlagen.... was wir ok fanden, einige der Anreisenden aber wohl nicht   :sad:

Wir sind dann gleich mal losgelaufen und haben uns von der Menge entfernt... am Sandstrand in festen Schuhen? nein lieber im Wasser am Ufer laufen, ist aber echt anstrengend und der Sand war extrem heiß, wenn man nicht in der Brandung gelaufen ist...
Zwischendrin gabs eine Badepause, angenehm warm und super zum reingehen  :daumen:
Den Rückweg haben wir dann mit dem Boot angetreten.... nachdem wir uns am Strand fast die Füße verbrannt haben... leider hatten wir keine extra Schlappen dabei :(
Die Strecke am Strand hat gute 3km und  war aber trotzdem schöön.

Am Ostende:







Irgendwo in der Mitte:







Ende in Sicht:










Rückweg: