19. Mai 2019, 21:32:41

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Medikamente  (Gelesen 887 mal)

8 Antworten am Medikamente
am: 04. März 2019, 07:33:59

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 695
Für die, die Arzneimittel in der Türkei kaufen. Vor einigen Tagen wurde die Preise um 20% erhöht, aber immer noch günstig.

Antwort #1
am: 08. März 2019, 01:12:36

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
satte 26,4% sind es um genau zu sein! für uns mit euronen in der tasche immer noch günstig. für die einheimischen bitter.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #2
am: 11. März 2019, 13:54:16

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 879
gibt es eigentlich immer noch Antibiotika zu kaufen? oder läuft das in der Türkei auch nur auf Rezept?

Antwort #3
am: 11. März 2019, 15:30:20

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Wenn Du mit dem Apotheker freundlich-vertraulich sprichst ....  :abgemacht:   sie weisen darauf  hin : " eigentlich nicht mehr " ... aber dann geht das immer doch noch.
Am Besten ist, wenn Du das Medikament kennst ( bei Bronchitis z.B. Levonat 500mg Film Tablet oder enfexia 500mg Film Tablet)
 ... oder auch mehrfach versuchen ... Läden gibt es ja alle 300 Meter je nach Lage.

Antwort #4
am: 12. März 2019, 11:59:01

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 879
Antibiotische Augentropfen wollte ich gern haben.. ich nehme mal die deutsche Packung mit  :daumen: danke Kuki

Antwort #5
am: 12. März 2019, 12:43:42

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5345
@ Kiss_Kiss,
Genta?

Antwort #6
am: 13. März 2019, 11:20:01

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 879
Carlos. ja entweder Gentamicin Tropfen, am besten Einmaldosis, oder Floxal als Einmaldosis..

Antwort #7
am: 13. März 2019, 16:03:24

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5345
Gentamicin = Genta  :turkiye-flag:
Ich hatte früher die deutsche Packung dabei. Funktionierte - ob bei Augentropfen, Astmaspray u.a.  :daumen:

Antwort #8
am: 13. März 2019, 17:39:12

Online socola

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 705
Reicht auch wenn man den Wirkstoff weiss.

Statt Thomapyrin kaufen wir Paranox.