27. Mai 2018, 20:30:42

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: The Sense Deluxe 4,5*AI Side  (Gelesen 7141 mal)

Antwort #15
am: 26. Februar 2015, 06:36:25

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
1. Bild = Blick auf den Pool
2. Bild = Eingangsebene
3. Bild = Eingangsebene
4. Bild = Rezeption
5. Bild = 1. Etage tiefer
6. Bild = Speisesaal
7. Bild = Speisesaal
8. Bild = Speisesaal
9. Bild = Speisesaal
10. Bild = Fitnessraum u. Innenpool
(ich gehe nicht mit Strassenschuhe in solche Bereiche)
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #16
am: 26. Februar 2015, 06:39:51

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Bilder vom Zimmer.
Offenes Bad, Trennwand.
Möbel in weiß.
Wlan funktioniert im Zimmer, kostenlos.
Wasserkocher vorhanden.
Bademantel u. Schläppchen
auch Gewichtskontrolle möglich  ;)
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #17
am: 26. Februar 2015, 07:09:04

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10367
Das sieht nicht uninteressant aus. ....wie weit ist das Haus vom.Strand entfernt?
Steht sicher irgendwo,  aber ich habe es nicht gelesen. ....

Antwort #18
am: 26. Februar 2015, 07:38:01

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Gitte, die Entfernung kann man sicher nachlesen.
Es geht am Perissia vorbei, dann den Weg runter zur Strandbar und zur Promenade.
Diese Strandbar fand ich beim Vorbeigehen sehr schön.
Die Lage des Hotels ist nicht uninteressant. Es sind ca. 3,5 km nach Side.
Man braucht kaum den Dolmus...
Wir waren lange Stammgast im Arum, deshalb ist uns die Lage sehr vertraut.

Mein Bekannter und ich, sind der Meinung, man könnte mit dem Hotel leben,
es wäre eine Preisfrage. Doch wir sind keine Strand- oder Poollieger, auch
keine reinen Hotelurlauber. Wir sind immer unterwegs...
Ein gutes Zimmer mit Wlan ist uns jedoch wichtig...
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #19
am: 26. Februar 2015, 07:39:18

Offline nate

  • Misafirler!
  • Profil
  • 31
Bei der Entfernung sind die Veranstalter unterschiedlicher Meinung, von direkt am Strand bis 500 m ist alles dabei. Bis zum Strand dürften es m.pers.E.n. 300 m sein. Diesen erreicht man dann über einige Stufen, da das Hotel erhöht liegt.
Eigentlich müsste zu diesem Hotel einer ganz neuer Thread aufgemacht werden, da es mit dem abgerissenen Emirhan überhaupt nichts mehr zu tun hat und die Beschreibung hier auf der 1. Seite nicht zum neuen Hotel passt.   

Antwort #20
am: 26. Februar 2015, 08:36:14

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
nate, Stufen gab es früher. Jetzt ist eine Schräge vorhanden. Auch Rollator-Fahrer kommen problemlos runter.
Ich bin auch der Meinung, ca. 300 m.

Ja, mit dem Emirhan hat das "The Sense Deluxe" nichts mehr zu tun.
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #21
am: 26. Februar 2015, 11:15:34

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41732
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
danke willi für die fotos.
es ist wie immer alles geschmackssache, mir wirkt es zu kalt und zu steril und das ganze helle ist auch ganz schnell angeschmuddelt  :-\
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #22
am: 26. Februar 2015, 11:17:21

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41732
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
willi das was auf dem foto vom fitnessbereich ist, war das alles? oder gings da noch wo weiter mit anderen geräten?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #23
am: 26. Februar 2015, 20:21:27

Offline wolfi24

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 109
...das Hotel hat keinen Garten, einen Mini Pool, keine direk. Standlange und günstig ist es auch nicht.

Antwort #24
am: 26. Februar 2015, 21:28:55

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Melanie, mit Strassenschuhen wollten wir nicht reingehen. Deshalb kann ich nichts dazu sagen... Wir hatten nur den Eindruck, das Bad ist sehr klein...
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #25
am: 26. Februar 2015, 22:08:07

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41732
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich habe den eindruck an dem haus ist an einrichtung alles irgendwie zu klein geraten, nur der bau als bettenkapazität errichtet...?!?
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #26
am: 27. Februar 2015, 11:52:28

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Falls der Preis ok ist, teste ich es mal. Eventuell September, da müßten das Aspendos-Festival sein...
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #27
am: 27. Februar 2015, 12:21:13

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41732
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
naja wenns passt, klar warum nicht. für dich ist ein hotel ja eh nur unterkunft und es kann mit den emirhans ja nu nur besser werden, wo sie grad einen tuimananger als neuen vertriebs und marketingmanager verpflichtet haben  ;D
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #28
am: 27. Februar 2015, 12:37:54

Offline Willi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1242
Ja, man sollte sich darüber klar sein, was man erwartet.
Wer einen reinen Hotelurlaub, direkt am Meer machen will, für den ist dieses Hotel sicher nicht geeignet.
Wenn ich die Entfernung vom Hotel Barut Lara zum Strand vergleiche, ist auch weit vom Meer entfernt  ;) Da geht es allerdings durch das Hotelgelände.

Die Lage des Hotels ist für Spaziergänger gut geeignet. Nicht weit zur Promenade, 3,5 km nach Side auf der Promenade..., nach Kumköy oder Evrenseki ist es auch nicht weit.
Wenn man Gündogdu wählt, braucht man ständig den Dolmus..., für Hotelurlauber ist das allerdings kein Kriterium.
Leute, die gerne shoppen sind sicher in Kumköy am besten untergebracht...

Nicht allein das Hotel sollte ein Kriterium für den Urlaub sein...
Nur wer dokumentiert, kann seine Erinnerungen beweisen...

Antwort #29
am: 27. Februar 2015, 12:39:17

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41732
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
bin ich vollkommen bei dir!
die lage finde ich persönlich am besten, man ist zu fuss in alle richtungen offen  thumbsup
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!