23. September 2020, 15:57:36

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Westlichens Mittelmeer mit AIDA vita - April 2012  (Gelesen 3025 mal)

8 Antworten am Westlichens Mittelmeer mit AIDA vita - April 2012
am: 09. Juli 2012, 17:33:49

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Meine Bewertung:

Schiff allgemein

Sauber, schnuckelig, gemütlich - und da es unsere 1. Reise auf einem Schiff war, haben wir uns trotzdem immer noch ab und zu verlaufen. Die Aufteilung der Decks war sehr übersichtlich, das Sonnendeck war super schön, wir hatten im Platz - als Seetag war mussten wir etwas nach freien Liegen suchen, war aber auch alles keine Problem. Die Partys und Shows an Deck waren immer sehr schön, der Service an den Bars war schnell und einwandfrei. Die Restaurants waren immer picobello, die Gäste waren ok, niemand hat sich unpassend gekleidet zum Essen (da hatten wir vorher schlimmeres gehört und erwartet...gut, Ausnahmen gibt es immer, aber wir sind recht empfindlich und konnten wirklich nichts schlimmes feststellen). Nur Deutsche an Bord. Viele junge Leute, war eine Party-Tour, eingeteilt in 2 Vier-Tages-Touren, wir haben acht Tage gemacht..Der Pool war noch sehr kalt, aber die Whirlpools waren sehr angenehm.Foto-Shop, Galerie, Shop kaum bis gar nicht genutzt.Theater: Wunderschön!Die Vita ist toll!! Wir hatten keinen Vergleich zu einer größeren AIDA, mir hat die "Kleine" vollkommen ausgereicht. Es war immer wunderschön Sie im Hafen liegen zu sehen...

Kabine

Wir hatten eine Balkonkabine. Es war jede Menge Platz, wir hatten keinerlei Lärm- oder Geruchsbelästigung. Sauberkeit: Top! Unser Housekeeper Randy hat ganze Arbeit geleistet.Wäscheservice haben wir einmal benutzt - auch einwandfrei. Angenehme Abwechslung beim fertig machen: AIDA TV! :)

Gastronomie

Da würde ich gerne noch einen Stern mehr vergeben: DAS ESSEN IST UNGLAUBLICH GUT! Wir waren immer nur im Calypso, haben immer einen Platz gefunden, die Tische waren immer sauber, Service top. Die Auswahl und Qualität der Speisen war der absolute Wahnsinn! Es wurde NIE langweilig. So gut hab' ich selten gegessen!

Service

Wir haben immer die passenden Ansprechpartner gefunden, wenn wir Hilfe brauchten oder eine Frage hatten. Service an der Rezeption ausgesprochen gut, Club-Team freundlich und lustig. Extra Dank an Nils M. und Marko D. - AIDA durch und durch, gute Arbeit! Zu uns war niemand unfreundlich, die Atmosphäre auf dem Schiff war sehr familiär und freundschaftlich, haben schnell Kontakt geknüpft und hatten einfach nur sehr, sehr viel Spaß mit der Crew.

Sport Unterhaltung

Das AIDA Vita Show Ensemble hat uns jeden Tag überrascht. Wundervoll! Fitnessraum: Tadellos mit wundervollem Panoramafenster - Sport mit Blick auf's Meer - priceless! Die Parties in der Anytime-Bar und auf dem Pool-Deck waren jeden Abend ein Highlight. Wir hatten riesen Spaß mit den Gästen und dem Club-Team und vor 5 Uhr war nie Schluss mit feiern... ;) Danke vor allem an DJ Marco.
Landausflüge Nicht genutzt

Sonstige Tipps & Empfehlungen

Wir waren in großen Städten: Alicante, Barcelona, Palma, Cannes, Valencia - Transfer wurde immer von AIDA organisiert, teilweise kostenlos, das teuerste waren 6 Euro. Haben die Orte dann immer auf eigene Faust erkundet. Deshalb keine Landausflüge genutzt. War gut so. Wir hatten für die Woche über die Telekom "Travel and surf" gebucht - damit konnten wir für 15 Euro 1 Woche lang im Internet surfen. War günstig und praktisch. Internet an Bord war uns zu teuer. Seegang hatten wir kaum, wir hatten ja keine Erfahrung und waren auf alles vorbereitet. Von Cannes nach Barca war's leicht stürmisch, auf dem Weg durch den Strom von Lyon. Das hat uns der Käpt'n auch angekündigt - war ok. Wir haben vorsorglich eine Übelkeitstablette genommen und nach dem Ablegen in Cannes haben wir ein Schläfchen gemacht bei dem es doch hin und wieder schwer wackelte...aber war alles erträglich ;) Die Reise war einfach wundervoll...Hoffe es heißt für mich sehr bald wieder "Sail away" - habe selten sowas schönes erlebt wie das Ablegen mit AIDA aus einem Hafen! :) Meine 1. Kreuzfahrt mit der "kleinen Vita" hat sich absolut gelohnt!

War von Euch schonmal jemand mit AIDA unterwegs?

*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #1
am: 09. Juli 2012, 17:47:25

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Wir sind bisher dreimal mit der Aida Cara gefahren:

- Ostsee
- westliches Mittelmeer
- östliches Mittelmeer

Sind bisher noch nie enttäuscht worden.

Jetzt wollten wir auf der Aida Aura sein (Schwarzes Meer)

Leider kam ein Beinbruch dazwischen.


LG
Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #2
am: 09. Juli 2012, 17:51:25

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Immer Cara?
Hatte das Gründe?
Habe gehört, dass sie ganz schön in die Jahre gekommen ist...
Habe auch vor im August/September noch mal eine Tour zu machen, mit meinem besten Freund. Hatten einfach so'n coolen Urlaub!!!
Zur Auswahl steht die Adria-Tour mit der Aura.
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #3
am: 09. Juli 2012, 17:59:12

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Nein das war Zufall!

Die Ostseereise war am Ziel orientiert.

Die anderen Reisen waren "Just Aida" gebucht, da wurden wir der Cara zugeteilt. Es ist das kleinste Schiff der Aida-Flotte.

Mir gefallen die kleinen Schiffe sowieso besser.

LG
Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #4
am: 09. Juli 2012, 18:01:17

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Ja, ich weiß.
Find die auch schön.
Habe nur gehört, dass die Kleinste im Gegensatz zu den kleinen Schwestern Aura und Vita etwas "runtergekommen" ist inzwischen.
Kenne aber auch nur die Vita, kann nichts dazu sagen.
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #5
am: 09. Juli 2012, 18:07:57

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Es wird, wie auch in den Hotels eigentlich alles gut gewartet.

Aber ich habe auch nicht in die letzte Ecke geschaut.

Ich schätze jedoch, dass die kleinen Schiffe vielleicht in Zukunft aufgegeben werden und nur die großen Pötte zu Wasser gelassen werden.

Bei Meyer-Papenburg wird fast jährlich ein neues Schiff gebaut.
Lohnt sich übrigens die Werft anzusehen, wenn man in der Gegend ist.

LG
Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #6
am: 09. Juli 2012, 18:27:56

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
2015/16 werden neue GIGA-AIDAS in Japan gefertigt. Die kommende Stella ist die letzte der Sphinx-Klasse...
Ich brauch's nicht. Ich würde mich auch freuen, wenn die Kleinen noch etwas in Dienst bleiben. Die Cara war auch gerade länger auf Werft, da wurde wohl einiges ausgebessert. Also soll sie wohl noch etwas fahren.
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #7
am: 23. Dezember 2012, 12:13:29

Offline Nadine

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1763
Was ist denn der Unterschied bei diesen Schiffen?
Was ist klein und was groß? Wieviele Passagiere umfassen denn die Schiffe?

Ist eurer Meinung nach das Preistleistungsverhältnis gerechtfertigt?
Die Buchungen sind glaube ich mit Voll Pension? Wie sind dann sonst so dei GEtränkepreise, Spa etc?

Antwort #8
am: 26. Dezember 2012, 11:42:18

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Hallo Nadine,

auf aida.de kannst Du die Unterschiede der Schiffe ganz gut sehen - ich war auf der Vita, sie ist baugleich zur Aura, klein, aber fein.
Es gibt Leute die behaupten DIE AIDA, als die erste, die Cara, wäre inzwischen etwas abgeranzt, auch nachdem sie auf Werft war.

Die Luna, Bella, Diva sind die nächste Klasse - dort gibt es mehr Restaurant, ein Theatrium (statt eines klassichen Theaters), usw.
Dann folgte die Klasse mit Blu, Sol, Mar und der Stella, die erst im März getauft wird und mit der ich im April fahren werde!  :freu:

AIDA-Reisen ist was tolles - ich kann Balkonkabinen nur empfehlen, die sind teuer, ja - aber wenn ich einen ordentlichen Pauschalurlaub machen bin ich auch 1000 Euro los - je nach Strecke und Schiff und was man alles geboten bekommt und auch auf Grund der Tatsache, dass man jeden Tag in einer anderen Stadt ist, finde ich den Preis ok.

Man kann in Innenkabinen auch schon für 400 Euro reisen.

Ich würde die Anreise individuell buchen, da spart man auch wieder einen Batzen.

Die Getränke (außer zum Essen) und Sonderverpflegung (z.B. Eiscafé oder Waffeln, die es nur zu bestimmten Uhrzeiten an Deck gibt) zahlt man, auf den neuen Schiffen zahlt man auch Sushi im East-Restaurant und die Getränke (extra gebrautes AIDA-Bier) im Brauhaus. Preise finde ich normal, Cocktail 6,90 - und das ist echt ein Pott.
Die Küche und das Angebot an Getränken ist der Wahnsinn - habe noch nie so gut gegessen wie an Bord der Vita.

Spa: War nur einmal beim Sport, Kurse kann man umsonst mitmachen, Massagen etc. sind schon teuer, ab 60 Euro aufwärts pro halbe Stunde.

Auf den neuen Schiffen gibt es eine Wellnessoasa - habe nun für unseren Seetag eine Tageskarte gebucht, die kostet 25 Euro.
Man kann die Whirlpools und die Sauna benutzen und sich auf den Liegen entspannen - die WO ist klein, aber mit der Tageskarte hat man einen garantierten Platz.
Ich würde die Reise nicht vom Schiff abhängig machen, sondern eher von der Route. Was willst du denn machen?

Es gibt ein Forum (wasserurlaub.de) wo man viele Infos findet, ansonsten kannst Du mich gerne Fragen, wenn noch was offen ist.
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...