21. Januar 2021, 05:08:20

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Alkoclar Exclusive Kemer 5*UAI Kemer  (Gelesen 14837 mal)

Antwort #15
am: 12. März 2012, 08:08:24

Offline Basti

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 203
Hallo,
was ist denn um Himmels Willen mit dem Badesteg passiert??   heidernei

Gruss Basti

Antwort #16
am: 12. März 2012, 09:40:36

Offline sally

  • Misafirler!
  • Profil
  • 0
 :tja: der macht vermutlich Winterschlaf  ;D
 :huhu: sally
Glück bedeutet : auf falsche Menschen zu verzichten....

Urlaub 2015 mit lieben Freunden
2016 auch.. 😊

Antwort #17
am: 12. März 2012, 16:56:39

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3356
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Schöne Bilder, es sieht auch alles sehr gepflegt und freundlich und angenehmes Wetter hattet ihr anscheinend auch.

Nee, liebe Gitte  :love: das Wetter hat leider nicht so ganz mitgespielt. Es war ziemlich durchwachsen und nur 2 Tage einigermaßen gut mit Sonne.  :lieb: Da das Hotel aber auch für den Winter geeignet ist, heißt auch genügend Aufenthaltsmöglichkeiten drinnen hat, war es kein so großes Problem. Wir haben halt das Beste daraus gemacht und die Zeit trotzdem genossen.  :yeah:

ich hatte im november ja stress mit der putzfee... die GM hat das direkt geklärt und es ging über sämtliche höhere etagen, ich glaube schon das die da beschwerden ernst nehmen und nicht so bald man weg ist sich kaputt lachen. wie in anderen hotels...

Ja, das Gefühl hatte ich auch. Es kann ja immer mal sein, dass was schief läuft. Aber dann will ich auch das Gefühl haben, dass sich darum gekümmert wird. Und das hatte ich in diesem Hotel - auch wenn ich es aktuell natürlich jetzt nicht mehr überprüfen kann.  ;)

Hallo,
was ist denn um Himmels Willen mit dem Badesteg passiert??   heidernei

Basti  :) bisher habe ich dort eigentlich noch kein Hotel erlebt, das in der Wintersaison den Steg -soweit einer vorhanden ist- nicht abbaut. Zur Sommersaison wird er dann wieder richtig nutzbar sein.  :yeah:

LG Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #18
am: 27. August 2012, 09:25:29

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Ich finde die Fotos von Bienchen nicht... HELP!
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #19
am: 27. August 2012, 09:37:32

Antwort #20
am: 27. August 2012, 09:45:21

Offline Juless666

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1434
  • Merhaba! :)
Ach Ulli, bin i deppert...
Danke!
Bewertungen...klar... :klatsch:
*** The trick is to keep breathing! ***
Belek April/Mai 2010 // Royal Dragon - 03.-10.05.2011 // Royal Alhambra Palace - 19.06.-27.06.2012 // Istanbul - 30.10.-03.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 03.-09.11.2012 // Royal Alhambra Palace - 14.-25.05.2013...

Antwort #21
am: 26. Februar 2013, 16:45:58

Offline kukisoft

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1773
    • Urlaubswebseite
Hotelname – Reisezeit – Reisedauer:
Amara Wing / Kemer  vom 10.02.-24.02.2013 - 14 Tage Hotelhomepage
Veranstalter TUI , Flüge AirBerlin mit angenehmen Flugzeiten ( Direktflüge ) gebucht über Melanie.

Hotel Allgemein:
Das Amara Wing ist ein relativ kleines Hotel mit Hauptgebäude und Neben-Gartengebäuden:
Standart Zimmer (Hauptgebäude, 184 ) Familien Suiten (Hauptgebäude, 6 )
Standart Zimmer (im Gartengebäuden, 80 ) Familienzimmer (im Gartengebäude, 42 ) sowie einige diverse Suiten.

Die Anlage verfügt über ein offenes Schwimmbad mit Jacuzzi (1.085 m2) auch im Winter beheizt, Kinderbecken (40 m2), sowie ein Hallenbad
mit Jacuzzi (118 m2).
Weiter gibt es einen 360 m2 grossen Pool mit 3 Wasserrutschen und Kinderbecken.
Ein 125 m langer Strand steht den Hotelgästen exklusiv zur Verfügung. Am Strand befinden sich Umkleidekabinen, Duschen, Sonnenliegen mit Auflage und Sonnenschirme. In der Wintersaison waren auch Außenbereiche (z.B. Biergarten, BBQ-Restaurant ) nutzbar.
Im Innenbereich gab es genügend Aufenthaltsmöglichkeiten für schlechtere Wetterperioden.
Außer dem Hauptrestaurant waren mittags das BBQ-Restaurant und abends zwei Spezialitätenrestaurants (italienisch und französisch) geöffnet.
Zusätzlich  es ein Bistro mit 24-Stunden-Service für Essen und Getränke.
Nachmittags Kaffeebar mit frischen Waffeln und Speiseeis.

Internet-Vebindung über W-Lan im gesamten Hotelbereich funktioniert einwandfrei und ist kostenlos.

Der Strand ist ziemlich schmal und steinig - zum Laufen nicht geignet.
Der Ort Kemer liegt ca. 1 KM entfernt und ist über eine breit angelegte Straße zu erreichen.
Allerdings kann man nach ca. 500 m über eine schöne und sehr gepflegte Promenade den kleinen Hafen und die Geschäftszeilen erreichen.
Leider im Winter kein Markt und wenig Betrieb ( viele Geschäfte noch nicht geöffnet. )

Die Gästestruktur:
Deutsche Gäste (ca. 45%) GUS-Staaten (ca. 45%) und aus diversen Ländern wie Frankreich, Niederlande, Belgien.
Das Hotel war max. mit 50% belegt und daher aus Gästesicht angenehm in allen Bereichen

Zimmer:
Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick im Haupthaus in Richtung Meerseite. Es ist nicht die Südseite (Sonnenseite) war aber so gewünscht,
weil dort ein guter Ausblick auf Meer und Berge ist. Ausstattung sehr ordentlich - allerdings sehr harte Betten. Teppichboden im Zimmer und Fluren
( sehr gepflegt, dann geht das auch ) und auch angenehm, da geräuscharm.

Doppelbett, Couch mit Tisch, einem Schreibtisch, Klimaanlage  Flachbild-TV mit  8 deutschen Sendern, großer Kleiderschrank , kostenloser Safe, kostenlose Minibar ( täglich aufgefüllt mit Wasser, Bier, Cola und Sprite ) Kaffee und Teesorten incl. Wasserkocher. Kleiner Balkon 2 Plastikstühle, Tisch. Das Bad war ausreichend groß . Badewanne mit Glasduschwand. Bademäntel und Schlappen kostenlos.
Abends zweiter Handtuch-Service mit "Gute-Nacht-Schoki" - nett aber überflüssig.

Verpflegung:
Die Qualität der Speisen und Getränke entsprechen einem 5*-Haus. Für uns war es ausreichend sortiert und angenehm serviert.
Beide Spezialitätenrestaurants boten ein angenehmes Ambiente mit einem wirklich ausgezeichntem Service und sind zu empfehlen.

Der Service im gesamten Hotel war hervorragend, da auch relativ viel Personal eingesetzt war. 

Sport / Unterhaltung:
Von uns nicht genutzt.
Es gibt einen Miniclub mit guter Ausstattung. Eine Animation ( bis auf die Pool-Gymnastik ) war unaufdringlich und kaum bemerkbar.
Die Abendveranstaltungen finden im unteren Bereich des Hotels oder auch in der Lobby statt.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Winter sehr gut, für die Hauptsaison relativ teuer.
Wir hatten das Hotel hauptsächlich wegen des beheizten Außenpools ( 30 Grad ) gebucht - und das war hervorragend



Weitere Fotos in meinem Web-Album : clickme


Antwort #22
am: 06. Mai 2014, 00:12:03

Offline Ursy

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1504

Hallo zusammen  :ciao:

Heute habe ich dieses Schiff bei Konyaalti gesehen.
Wer weiss etwas darüber?
Fährt jetzt das Amara Hotel seine Gäste selber nach Antalya? Oder bieten sie die Blaue-Reise an?








Freundliche Grüsse von Ursy

Es gibt Menschen die sieht man oft, es gibt Menschen die sieht man jeden Tag, und es gibt Menschen, denen sieht man nur einmal in die Augen und vergisst sie nie.

Antwort #23
am: 19. November 2016, 10:39:21

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
das amara wings wurde von der alkoclar gruppe übernommen und heisst nun ab sofort
Alkoclar Exclusive Kemer
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #24
am: 19. November 2016, 11:53:33

Offline tina_hexe

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 1997
Meist du die werden den amara Standart halten oder eher drunter liegen?
Das Hotel war so schön. Haben letztens noch Bilder geschaut. Schade drum

Antwort #25
am: 19. November 2016, 12:30:23

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich denke nicht, alkoclar ist nicht gerade berühmt für guten standart. das einzige haus wo es funktioniert ist das neue alkoclar exklusive in alacati und selbst da haben sie nach 2 wirklich sehr guten sommern, zum schluss hin angefangen böcke zu schiessen und schon in den feierabend zu gehen obwohl das haus noch gut voll war.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #26
am: 19. November 2016, 19:33:18

Offline paul.schweiz

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 884
Alkoclar..... klingt ja schon etwas angesäuselt.... werden da die Cocktail's dem Namen entsprechend mit Fensterreiniger zubereitet? Na dann Prost  haarig
17.2.-3.3.17 Mittelamerika Mein Schiff 4
27.7.-6.8.17 Mittelmeer Mein Schiff 5
1.10.-11.10.18 Nordamerika Mein Schiff 6

Antwort #27
am: 19. November 2016, 20:15:03

Offline GKB1970

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 697
Ist doch ein Exrixoshotel und schon damals war der beheizte Aussenpool ein highlight.