01. März 2024, 22:05:43

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Turan Prince World 1.Klasse Feriendorf AI Side Kizilagac  (Gelesen 12466 mal)

27 Antworten am Turan Prince World 1.Klasse Feriendorf AI Side Kizilagac
am: 02. August 2007, 08:05:08

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
LAGE: Am Strand, ca. 15 km östlich von Side und ca. 12 km von Manavgat entfernt. Minibusverbindungen vorhanden. Transferzeit vom Flughafen Antalya ca. 80 Minuten.

EINRICHTUNG: Die weitläufige und familienfreundliche Ferienanlage besteht aus Haupt- und Nebengebäude sowie zweistöckigen Reihenbungalows mit insgesamt 592 Zimmern. Zur Verfügung stehen Empfangshalle mit Rezeption, Innen- und Außenrestaurant mit Nichtraucherzone, à la carte-Restaurant, Bars, Konferenzräume, Geschäfte, Frisör und Hallenbad (in der Vor- und Nachsaison beheizt). Im Garten befinden sich 3 Swimmingpools (1x halbolympisch), Aquapark mit 14 verschiedenen Wasserrutschen, Sonnenterrasse, Poolbar und Amphitheater. Arzt (stundenweise) und Krankenschwester (24 Stunden).

HOTELZIMMER: Im Haupthaus und im Nebengebäude. Modern ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Sitzecke, Direktwahltelefon, SAT-TV, Minibar, Safe, Teppichboden, Klimaanlage (stundenweise/wetterabhängig) und Balkon (teilweise mit Meerblick).

CLUBZIMMER: Ausgestattet mit Dusche/ WC, Föhn, teilweise Sitzecke, Direktwahltelefon, SAT-TV, Minibar, Safe, Fliesenboden, Klimaanlage(stundenweise/wetterabhängig) und Balkon mit Gartenblick.

ANNEX-ZIMMER: Gleiche Ausstattung wie die Clubzimmer, jedoch mit Landblick und etwas kleiner, hinter dem Hotel.

SPORT UND FITNESS: Kostenlos: 4 Tennishartplätze, Tennisschläger und -bälle, Fußballplatz, Basketball, Beachvolleyball, Badminton, Boccia, Tischtennis, Segeln (mit Lizenz), Kanu, Pedalo, Tretboot, Surfen (mit Lizenz), Fitnessraum, Aerobic, Sauna, Hamam und Jacuzzi. Gegen Gebühr: Flutlicht für Tennisanlage und Massage. Reiten in der Nähe. Weitere Wassersportaktivitäten über Fremdanbieter am Strand.

UNTERHALTUNG: Kostenlos: Minigolf, Darts, Openair- Diskothek, TV-Raum und ganztägige Animation mit Abendshows. Gegen Gebühr: Tischfußball, Internet- Café, Atari-Spiele, Billard.

KINDER: Kinderbecken, Miniclub (4-11 Jahre), Fantasia-Park, Rummelplatz mit Fahrgeschäften, Spielzimmer, Kinderanimation, Kinderbuffet, Kinderspielplatz und Minidisco. Babysitting (auf Anfrage/ gegen Gebühr).

STRAND UND BADEN: Langer, steil abfallender und feinkieseliger Strand mit Snackbar. Sonnenschirme, Liegen, Auflagen und Badetücher stehen an Strand und Pool kostenlos zur Verfügung.

Offizielle Landeskategorie: Feriendorf 1. Klasse.

ALL INCLUSIVE:
Frühstück, "Spätaufsteher"-Frühstück, Mittags- und Abendbuffet, Snacks
Nachmittags Kaffee/Tee und Gebäck
Mitternachtssnack
A la carte-Restaurant (Fischspezialitäten/ mit Voranmeldung/1x pro Person/pro Aufenthalt)
Alle Erfrischungsgetränke und lokale Alkoholika von 10.00 bis 00.30 Uhr, in der Diskothek von 23.00 bis 2.00 Uhr
Eiscreme von 17.00 bis 18.00 Uhr
An der Lobbybar alle Erfrischungsgetränke 24 Stunden lang
Die Minibar wird bei Ankunft mit 1,5 l Tafelwasser aufgefüllt

Tel. 0090 242 748 7260
Fax 0090 242 748 7250
Email: turanprince@turanprince.com.tr
www.turanprince.com.tr
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #1
am: 11. Oktober 2007, 12:11:48

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
der club turan world in side kizilagac ist für mich persönlich, mit einer der schönsten familienclubs die die tr. riviera zu bieten hat  O0 ob gross oder klein alle kommen hier auf ihre kosten. alleine der gigantische aquapark ist herrlich, da wird auch manch alter esel wieder zum kind  :D einzig der strand und die lage sind nicht wirklich der brüller, aber was will man in so einer tollen anlage schon an den strand? oder sich auswärts beschäftigen? das wäre schon fast frevel  :o  und der prozentual hohe anteil an gus-bürgern können einen schon an den rande der verzweifelung bringen, leider zieht das den schnitt für das TPW massiv nach unten, was die anlage so wirklich nicht verdient hat!  :'(
die superleckere küche lässt auch keine wünsche offen, gewichtszunahme ist garantiert   für familien mit kindern oder sportbegeisterte nur zu empfehlen  O0

hier noch einige bilder  :)












































Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #2
am: 16. November 2007, 10:38:05

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
im anhang das fact sheet und konzept für den sommer 2008  O0
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #3
am: 07. Mai 2008, 08:47:59

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
turan world hat stop sales gemeldet, auf alle zimmer vom 030608-120708
es sind lediglich nur noch die zimmer bei den veranstaltern buchbar, die noch im kontingent freigegeben sind. alles andere ist komplett dicht!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #4
am: 10. Mai 2008, 10:15:15

PhilS1984

  • Gast
Stop sales?

Stimmt das eigentlich das dort viele russische Menschen sind?
Oder auch deutsche?

Mhh...? Fliegen gleich...also in 8 std ;)

Antwort #5
am: 11. Mai 2008, 16:06:06

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
hallo phil,
seh deine frage eben erst sorry  :shame:
in den turan hotels sind sehr sehr  viele russen, deutsche und andere nationalitäten auch, aber grossteils russen  :-\
trotzdem viel spass, das TPW ist trotz allem sehr schön!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #6
am: 19. Oktober 2008, 17:12:23

Offline Thomas Michael

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Hallo!

Anbei das Sommerkonzept und die Infos für 2009.

Lg Thomas  :love:

Antwort #7
am: 20. Oktober 2008, 06:57:14

Offline Limi

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1547
NOTE :
•   Am Abreisetag das Zimmer soll bis zum 12:00 Uhr abgeraeumt werden. Nach dieser Zeit in der Anlagebleiben und den Leistungen benutzen sind gegen gebühr.
•   Alle draußen stattfindenden Aktivitäten und Services sind Wetterbedingt. Die Zeit und Platz Änderungen sind vorbehalten.




Intressant.... :tja: Was darf ich denn mitnehmen :peace:

Aber das Hotel könnte man doch mal mit in die nähere Planung nehmen ;)
Küchenschaben eignen sich hervorragend als Haustiere. Sie brauchen keinen Käfig und keine Pflege, suchen sich ihr Futter selbst und vermehren sich fleißig. Außerdem schrecken sie ungeliebte Verwandte ab.

Antwort #8
am: 20. Oktober 2008, 07:19:31

Offline Egypt2008

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 270
Das Turan Prince ist ja eigentlich top ausgestattet. Ich meine, wenn man sich den Pool und den Luna-Park anschaut. Wird ja echt was geboten. Wäre das auch ein Hotel für uns Melanie?

LG
Egypt2008

Antwort #9
am: 20. Oktober 2008, 07:29:22

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
das turan prince ist schon sehr schön gemacht. allerdings ist es eine clubanlage und du hast dort in keinster weise den komfort in der ausstattung des hauses oder der zimmer, wie du es z.b. vom dragon kennst!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #10
am: 20. Oktober 2008, 17:21:50

Joesy

  • Gast
Hallo Zusammen!

Das Turan prince world war das erste Hotel, daß ich in der Türkei besucht habe. Somit hatte ich weder hohe Ansprüche, noch Vergleichsmöglichkeiten.
Wir haben uns damals sehr wohl dort gefühlt und vorallem das Essen, ist mir sehr gut in Erinnerung geblieben. Der Aquapark ist spitze und die Animation war unterhaltsam und der Strand hat uns damals auch gefallen. Sehr lecker waren die türkische Spezialitäten die immer wieder angeboten worden sind.

Sicherlich ist der Zimmerstandart bei weitem nicht mit dem Royal Dragon zu vergleichen, aber die Zimmer lagen dafür ruhig in einem wunderschönen Blumengarten und waren sauber und zweckmäßig eingerichtet.

Einziger Nachteil des TPW war meiner Meinung nach der sehr hohe Anteil von Russen, die damals (!) schon etwas weniger gut aufgefallen sind. Trotzdem kannn ich das TPW empfehlen und würde auch NACH Urlauben im Royal Dragon, Delphin Palace, Spice Spa und Amara Beach wieder dort urlauben.

Wer Fragen hat.... yougotmail

LG
Joesy


Antwort #11
am: 11. Juni 2009, 20:40:20

Offline Thomas Michael

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Das Hotel ist in der Wintersaison 2009/2010 geschlossen.

Antwort #12
am: 22. Juli 2009, 07:16:23

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41185
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
Wie ist das bei Ihnen im Hotel?
 
Haben Sie Möglichkeiten für die Raucher, dürfen die Gäste noch rauchen:
- in den Restaurants ? - Restaurants im Aussenbereich? verboten
- in den einzlenen Bars ? verboten
- darf im Zimmer noch geraucht werden ? im zimmern möglich
- am Strand unter den Sonnenschirmen??? möglich
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #13
am: 16. August 2010, 18:33:58

Offline Thomas Michael

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 5070
  • Hotelinfowächter! Urlaubslistenpfleger!
    • Meine Homepage
Das Hotel ist in der Wintersaison 2010/2011 geschlossen.

Antwort #14
am: 03. Oktober 2012, 13:43:50

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 880
Hier ein kleiner Bericht über dieses Hotel:

Wir sind ursprünglich im Schwesterhotel Turan Prince Residence unterkommen (Bericht kommt auch noch). Dieses Hotel hat ein Boot, mit dem man das jeweilige Schwesterhotel im Wechsel besuchen kann. Diese Möglichkeit haben wir gerne genutzt.

Das Hotel liegt in Kizilagac zwischen dem Silence Beach Resort und dem Crystal Admiral Resort. Aufgrund der Schiffsanreise haben wir das Hotel untypischerweise vom Meer her betreten.

Der Strand in Kizilagac ist Geschmackssache. Der Sand ist sehr grobkörnig, zum Meer hin besteht er ausschließlich aus Steinen und Kieseln. Er fällt sehr steil ab, nach ungefähr drei Metern steht man bis zum Hals im Wasser. Dafür ist das Meer dort wesentlich klarer und blauer, die Wellen etwas höher. Am Strand waren für ein Hotel dieser Größe recht wenig Liegen, aber auch die waren kaum belegt. Der Sandstrand ist recht breit. Durch einen kleinen Fluss getrennt gelangt man auf das Hotelgrundstrück.

An Beachbar und Fischrestaurant vorbei gelangt man zum Hotelkomplex, der auch das Hauptrestaurant enthält. Daneben liegt der Hauptpool mit Poolbar. Dahinter kommt ein gefühlt unendlicher Haufen an Bungalowgebäuden und zum Schluß gelangt man in einen recht großen Aquapark. Ich persönlich empfand das Gelände als sehr groß und sehr verwirrend. Das löst sich eventuell bei längeren Aufenthalt in Wohlgefallen auf. Dazu stehen am Rand der Anlage einige Select Villen mit eigenem Restaurant.

Der Aquapark ist sehr nett.Für alle Generationen was enthalten, aber mega voll. Es ist halt auch ein Clubhotel, also wurde der gesamte Aquapark mit Musik beschallt. Ebenso der Hauptpool.

Unser Mittagessen haben wir im Hauptrestaurant eingenommen. Hier gab es fast ausschließlich "Fingerfood" zum Mittagessen. Chicken Nuggets, Würsten, Pizza, Pommes, Nudeln... Kaum andere Gerichte. In einem Nebenraum stand das Salatbuffett, Obst- und Nachtischbuffet.

Wir sind ein wenig spazieren gegangen in der Hotelumgebung und auf dem Hotelgelände. Für einen Tagestrip war es sehr schön, auch wegen der Bootsfahrt, aber mein Geschmack ist dieses Hotel nicht. Clubhotels muss man mögen.