19. November 2018, 22:45:35

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Mutter-Kind-Kur  (Gelesen 17188 mal)

57 Antworten am Mutter-Kind-Kur
am: 13. Mai 2016, 07:20:35

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41885
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
günaaaaaaaaaaaaaaaaydin canim türkiyeeeeeeeeeeeem  turkije

güneş ekspres 971 ist gestern abend nach einem fööörchterlich langen flug gut und sicher pünktlich gelandet. und ich lebe sogar noch!

ja ich schaffte es trotz mehrfach gedrehten magens auch noch päpstlicher als der papst und hochkatholisch den heiligen boden türkischer erde zu küssen!

über die davor zurückliegenden nächte die kurz vorm notarzt standen und die fastschlägerei am flughafen mit einem glühenden tayyipverehrer möchte ich nu nicht näher ins detail gehen....

wir sind zuhause! aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaallah şükür ...biz eve geldik  :allah: :allah: :allah:

das mietwägelchen für uns 2 beiden grazien ward auch schnell klar gemacht, auch wenn der rent a car ein rechtes trödele war und sowas von kompliziert.....und so zuckelten wir gut gelaunt und gemütlich noch ein paar stündlich und knapp 300km weiter gen süden......

nu haben wir weiss gott heut früh solange geschlafen, dass ich schon unter zeitdruck bin und gleich los muss, nur für euch zur info, dass wir gut angekommen sind.....




euch allen einen schönen tag  :love:




Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #1
am: 13. Mai 2016, 07:51:54

Offline Kiss_Kiss

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 874
Guten Morgen Mel, das ist ja an mir vorbei gegangen, dass du "gen Heimat" zur Erholung bist  :ciao: 
Wie schön für euch, das ist eine gute Idee, erholt euch gut und genießt es  thumbsup

Antwort #2
am: 13. Mai 2016, 08:00:16

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5307


Euch eine schöne Zeit und Ihr habt alles richtig gemacht, hier sind Temperaturen zum Erfrieren  ;D

LG Ute  :love:

Antwort #3
am: 13. Mai 2016, 08:14:13

Offline Kobi

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 358
Ich wünsche Euch 2 Mädels eine tolle und erholsame Zeit "zu Hause"!!!  thumbsup

Genießt es und kommt gesund wieder!!!   :D

LG Kobi
Geduld ist die Zeit, die man braucht, um alles zu verstehen.

Antwort #4
am: 13. Mai 2016, 08:19:17

Offline stinerl

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 300
Gute Reise, viele Eindrücke, beeindruckende Erlebnisse (nur positive bitte!), warme Temperaturen, sonnige Tage......summa summarum: eine erholsame Mutter-Kind-Kur wünsch ich euch - kommt gesund wieder zurück!

Antwort #5
am: 13. Mai 2016, 09:08:06

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10390
Mindestens zwei Herren der Schöpfung sitzen jetzt  zu Hause  und heulen. .....der einen verwöhnt den anderen,  während  Du,  Melanie,  auch arbeitest.
Habe  trotzdem  eine  gute Zeit in der Herzens-Heimat.

Antwort #6
am: 13. Mai 2016, 09:51:04

Offline tina_hexe

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 2098
Wünsche euch eine tolle Zeit zusammen und genießt es!

Antwort #7
am: 13. Mai 2016, 12:11:42

Offline Ingrid

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 1293
  • *22.10.2015* / *4.6.2018*

Eine schöne Zeit in der Türkei  flagge

genießt es und erholt euch ein wenig von Ereignissen in den letzten Wochen  :sun:


liebe Grüße aus dem Ösiland

Ingrid  :love:
*¨`* Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit *¨`*


Antwort #8
am: 13. Mai 2016, 15:50:14

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3356
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
Ganz viel Spass und Erholung -trotz Arbeit- wünscht Euch ganz herzlich

Bienchen  :love:
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #9
am: 14. Mai 2016, 00:25:39

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41885
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Mindestens zwei Herren der Schöpfung sitzen jetzt  zu Hause  und heulen. .....der einen verwöhnt den anderen,  während  Du,  Melanie,  auch arbeitest.
Habe  trotzdem  eine  gute Zeit in der Herzens-Heimat.
ja die heulen alle 2 muhaha und bedauern sich gegenseitig!macht aber nix, da merken sie wieder was ich lieb und teuer bin  :tricky:

iyi aksamlar bodrum dan  :hexe:

heute morgen total verschlafen nach der stressigen anstrengung.....ich war ja schon mal wach.......aber drehte mich noch mal um, was ich sonst niiiiie mache  :bumm: dann war das kraut an sich schon fett am frühen morgen.......bravo,melanie bravo!!! egal hier ist türkei.........die unpünktlichkeit liegt ohnehin in meinen türkischen genen aus einem anderen leben zuvor muhaha......also los......auf ins niegelnagelneue titanic.......raus aus bodrum, 30km in die pampa nach güverncilik.....was ein gegurke  :bumm: eine neue strasse ward nu gebaut auf diese inselschnüdel wo das titanic und das la blanche liegen.......nur gut wenn man ein wägelchen mit guten bremsen und neuen reifen hat.....nicht auszudenken was auf diesem rollsplitschotter ohne leitschutzplanken die klippen runter alles passieren kann, wer sein autochen türkisch in schuss hält  muswech irgendwann waren wir dann auch mal da......ein warmes willkommen und grossses wiedersehen mit sovielen bekannten vertrauten bodrum gesichtern die nun alle hier eine neue arbeit gefunden haben .....und so kam natürlich eins ins andere......2 stunden waren geplant,fast 4 warens zum schluss und der nächste termin schon längst vergessen  haarig heidernei :klatsch: ein kurzer anruf........problem yok, schön wenn ich mir soviel zeit nehmen würde, ich könne gerne vorbeikommen.......also termin auf sonntag gelegt.....sonntag...hmmmm.....wo ich ja eigentlich hier schon los wollte, obwohl bis montag gebucht ist....aber ein tag für mich nur daheim in cesme, nur ein einziger klitzekleiner tag....nur für mich.........k.v. -kannst vergessen melanie......du hast jetzt keinen urlaub, es wird was geschafft, jawoll  clan nun denn.....gut gemästet mit den feinsten köstlichkeiten tuckerten wir zum dann schon übernächsten termin.......und wurden weiter gefüttert.......mit den herrlichsten süss..rede süss und esse süss...irgendwo stand es schon bis oberkante unterlippe, aber man ist ja höflich und so..........ein pläuschchen hier, ein schwätzchen da.....hayirli isler.....uns allen einen guten sommer, iyi günler....hadi bye bye... und weiter gings zum nächsten......keiner da??? hmm......vielleicht sollte ich zwischendurch doch auch mal auf mein handy schaun.....ein anruf in abwesenheit.....also, kommen wir am sonntag, wenn wir eh  noch da sind.........und dann gings los.......weiss der geier wo wir waren. ich dachte ich kenne hecke und jeden busch auf der halbinsel......von wegen! irgendwo im nirgendwo.....rauf runter, rüber und nüber......mit karacho und anlauf.....immer schön mit den anderen mitfahren sonst gibts nen unfall......das miniflyaway verstummt neben mir...wo sonst die gosche nicht zu geht...totenstille!....sie hatte nicht  nur den geschmack vom mittagessen und dem letzten süss im mund, nein auch die "bröggelich vom sucukbrot vom frühstück" muhaha muhaha so, des haste nu davon, etwas contenance bitte. angebote muss man nicht immer ausschöpfen bis.......zum erbrechen auf türkischen serpentinen muhaha aber sie hielt sich wacker.....irgendwann kamen wir dann auch wieder in vertraute gefilde.......gündogan ums eck.....



hach, da simmer gleich in gümüslük........dem kleinen ort voller zauber und magie.......immer wieder neu,immer wieder schön......

























und irgendwann wollte ich aber auch mal heim ins hotel, auch wenn ein wunderbarer wind dich schmeichelt, so klebt man doch bei n die 30grad irgendwann....











und wenn wir schon wieder durch ganz bodrum müssen, ......kurzer stop...

















mitten in der altstadt in der alten nikola kirche fand eine ausstellung statt.....isim yok.....kein name! einfach,völlig puristisch gedenkt man hier den opfern der flüchtlingskatastrophe die sich auch in bodrum und seinen stränden zigfach wiederholt hat....fundstücke..........



mich hat das sehr bewegt, irgendwann merkte ich dass mir die tränen übers gesicht liefen bei dem anblick....viele kleine kinderschuhe, shirts,schwimmwesten.....überreste eines menschenlebens....





irgendwann ging ein langer tag zu ende.......morgen gehts weiter......

iyi geceler  :love:




Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #10
am: 14. Mai 2016, 07:05:17

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10390
Danke, Melanie,  dass du uns wieder  teilhaben  lässt und man kann richtig  nachvollziehen, wie du in den Türkei -Modus  v erfällst.
Schön  ist,  dass immer wieder  zwischen  der Arbeit  viele  schöne  Momente sind.

Antwort #11
am: 15. Mai 2016, 07:36:05

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41885
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
günaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaydin  :love:
gestern morgen. oh schreck oh graus!  haarig alles grau in grau, regen regen regen regen regen........hallllllllllou, gehts noch???
die laune sank auf den nullpunkt....am liebsten hätten wir uns wieder ins bett gelegt... >:(
nachdem dieses mädchen namens nimmersatt auch endlich mal mit dem frühstück fertig war, beschlossen wir nach turgutreis auf den schönsten und grössten pazar der halbinsel zu fahren. termine haben wir eh erst am nachmittag also los.....auf dem weg kamen wir in ortakent vorbei und mir fiel wieder einer meiner herzenswünsche brühwarm ein  haarig HA! weibliche intuition oder so nennt man das muhaha

mein lieber mann hatte vor wochen schon mal telefoniert, aber ihr wisst ja wie das ist, wenn man männer telefonieren gell.......nix halbes und nix ganzes......auf meine frage, was es denn gäbe.......ja das gibt es!  :klatsch: männer! wie gut dass ich grad da bin.... ;D :tricky:
so gurkten wir 27hundertfach durch ortakent und rumminum samt seiner güzel sanat fakültesi  bis wir die begehrte und gesuchte töpferei fanden .... :dance:
eeeeeeeeeeeeeevet und yeeeeeeeeeeeeeees  :yippieh: esra hanim war ein fürchterlich lieber mensch......eigentlich wollte ich ja nur ein paar informationen.......wie und wo und was.......letztendlich sind wir aber nach gefühlten ewigkeiten und vielen cays mit dem auftrag für meinen schönen gartenrbrunnen und lüftungsplatten wieder raus  ;D









und den atatürk auf ihrer halde, können wir auch gleich mitnehmen.....dass jeder gleich in unserm garten weiss.....das sind capulcus und keine hobbymoslems muhaha



so gings dann irgendwann weiter zum pazar.....

der neueste schrei von bodrum, wie auch schon in der stadt gesehen.......nein, nicht die urtypischen bodrumsandalen mit nazarboncuks.....nein nein......dieses jahr mit bömbelich dran muhaha.....ich liebe bömbelich ja sehr......aber das war zuviel des guten.....muhaha



genauso wie die neueste hosenmode.......leggin komplett bestückt mit pailletten......neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!!!!



gott sei dank fanden sich auch noch wie immer die vielen ev kadinlar mit ihren vielen schönen handgemachten sachen....















irgendwann druckte es.......die zeit genauso.....noch ein schneller kaffee an der d-marina.......und auch nachschub aufladen.....



und es regnete immer noch... :bumm:



so machten wir uns auf den weg......die arbeit ruft.......noch nie hatten wir 3 hotels so schnell durch.....das eine schon nach sage und schreibe 20 minuten muhaha dank der deutschen meckerfritzen, die uns unüberhörbar in typisch deutscher r(h)einkultur an den vorzügen und noch mehr an den nichtvorzügen teilhaben liesen....das hat gereicht, den eindruck hatte ich vom ersten moment und sympathisch war mit die hütte eh nicht, also nix für mich und den verkauf an meine schäfchen......also feieraaaaaaaaaaaaabend juuuuuchu  :freu:
mir glühten eh schon die füsse und fühlten sich auch noch an wie beton bei diesem schwummeranten nasswarmen wetter......igitt.......das ist ja gar nix für mich....so machten wir uns auf den weg zurück nach bodrum....durch die berge....und das wetter besserte sich mit jedem kilometer....






...aber es war noch kein ende in sicht.......da gibts ja nu so riesige einkaufscenter mit allen namhaften labels in bodrum und madame hatte tüchtig gespart die letzten monate..............ich fing an im selbstmitleid aufzugehen...... muswech meine füsse!!!
das eine lag schon auf dem weg zum hotel.......jeder laden wurde umgegraben.....gott sei dank gibts ja in jedem geschäft für ältere damen wie mich schöne sitzgelegenheiten muhaha sonst hätte ich die tour nicht überstanden..........nach 2 stunden war madame erst mal befriedigt.....abendessen.......kaum war der letzte bissen verschlungen.....so los komm, gehn mer nu noch ins midtown....... haarig :nope: bist du nicht kaputt canim???.........ne komm die haben nur bis 22uhr auf......und so fuhren wir wieder los.....und madame blühte auf.....im vollsten element.......das ende vom lied war.....taschen voll, portemonaie leer und wir waren noch nicht in cesme oder izmir  :hexe: und damit nicht genug......madame lechzte nun auch noch zum krönenden abschluss ihrer tournee nach einem mandarineneis.......BRAVO!!!  haarig das gibts nur mitten in der stadt!!! es ist samstag abend........der bär tobt in bodrum........wo ist das problem??? wir müssen eh durch die stadt wenn wir heim wollen???..............hmmmmmm  o.O also los........machen wirs türkisch, stellen wir uns quer und mittenrein.....und holen uns ein eis....was andere können, können wir 2 diddles auch.. :yippieh:...was allerdings bald in mord und totschlag endete.......die bodrum yobaz waren unterwegs zur discotour und fleischbeschau..., frisch gewösche und gestylt mit lack im haar und einer wolke um sich wie ein sibirischer männerpüff....... und ich pöhse pöhse frau habe um diese uhrzeit nix mehr auf der strasse zu suchen, geschweige denn die strasse zu versperren........allah allah........ busi jaaa ihr kerlich, ihr müsst noch viel lernen!!! mir weiber sind auch wer   schicki

so ging ein langer langer tag zu ende........



die nacht war kurz.......wo ich die auszählung vom esc schon nicht mehr mitbekam, weckte mich stunden später eine drecksmücke und unbändiger juckreiz......total verstochen, und permanentes ssssssssssss.......ssssssss......sssssss  :wut:

nun scheint wieder die sonne.......endspurt in bodrum  busi

euch allen einen schönen tag  :love:

Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #12
am: 15. Mai 2016, 08:28:01

Offline Gitte

  • Uzmanlar....!
  • Gräfin von und zu Isenbügel
  • ****
  • 10390
Viel  bunt......bei deinem Fotos,  ich liebe diese  bunte Vielfalt,  aber hinsichtlich  der Leggins und Bommel, wie  man hier sagt, gebe ich dir recht.Hier würden  im Moment  selbst  die  Mücken  frieren. .....also  freue dich über das Wetter und wenn die Lira bei Mira  aufgebraucht sind,  dürftet  ihr ja nun besser voran kommen.
Danke für die aktuellen Bilder und Erlebnisse.

Antwort #13
am: 15. Mai 2016, 09:42:18

Online günes

  • Arkadaşlar!
  • Profil
  • ***
  • 816
Ist es nicht herrlich an diesem tristen grauen Pfingssonntag von Melanies Reise zu lesen, die farbenfrohen Fotos zu sehen und in Gedanken dabei zu sein?
Scheint wohl eine erfolgreiche Mutter-Kind-Kur zu werden :applause: 
Bei mir weckt es immer mehr die Sehnsucht auf den Urlaub.
Danke Melanie
Günes

Antwort #14
am: 15. Mai 2016, 09:55:33

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5333
Viele, viele wunderschöne Bilder die auch bei mir die Lust auf den Urlaub wachsen lassen. Ebenso wie Fotos der Ausstellung ismi yok, die einen nachdenklich werden lassen, aber leider genauso zur heutigen Zeit gehören.