19. September 2017, 14:21:39

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Türkeiwetter, Unwetter, Erdbeben....  (Gelesen 18715 mal)

Antwort #15
am: 09. Dezember 2013, 19:00:24

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Die wollen hier in der Türkei ein Atomkraftwerk bauen.

Wenn das auch so gebaut wird, können sich alle die Karten legen.-

Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #16
am: 09. Dezember 2013, 19:06:03

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
wären die häuser nach dem modernsten standart diesbezüglich gebaut, könnte sicher keiner mehr eine reise in eines der häuser zahlen.
alleine im feld der einfamilienhäuser sind die preisunterschiede hier immens hoch und gravierend!

aber ich denke, wird hier nur soweit abgesichert, inwieweit man den möglichen prognosen an katastrophen glauben schenkt. - die natur ist meiner meinung allerdings unberechbar!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #17
am: 09. Dezember 2013, 19:15:40

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ich habe die thematik bausubstanz nun mal vom alhambra hotel abgegetrennt, da dies nicht nur das alleine problem dieses hauses ist, sondern im grunde jedes trifft!

Die wollen hier in der Türkei ein Atomkraftwerk bauen.

Wenn das auch so gebaut wird, können sich alle die Karten legen.-

Shylock
da will ich gar nicht drüber nachdenken! auch das noch von einer firma aus chinesien!  :titanic:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #18
am: 25. Dezember 2013, 23:20:18

Offline sally

  • Misafirler!
  • Profil
  • 0
 haarig heute abend schon wieder ,Stärke 4,6 Epizentrum ist Serik  heidernei
 busi sally
Glück bedeutet : auf falsche Menschen zu verzichten....

Urlaub 2015 mit lieben Freunden
2016 auch.. 😊

Antwort #19
am: 25. Dezember 2013, 23:45:06

Offline Shylock

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 298
Das wollen wir doch nicht hoffen!

Was ist denn diesmal los?

Kaum Regen, dafür kalte Tage und Erdbeben. -

Zum Glück hat die Sonne noch nicht aufgegeben.

Shylock
Was nützt es dem Menschen wenn er lesen und schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?-
Ernst R. Hauschka

Antwort #20
am: 26. Dezember 2013, 00:35:16

Offline Ute13

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5172


Zum Glück hat die Sonne noch nicht aufgegeben.

Shylock


Naja sie kämpft noch gegen den Miesepeter an  ;D

Antwort #21
am: 26. Dezember 2013, 11:51:23

Offline Bienchen

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 3353
  • Ein Zwilling kommt selten allein - wir sind Zwei
In Belek, was ja bekanntlich fast neben Serik liegt, haben wir absolut nichts gemerkt! Hier hat keiner was von einem Erdbeben mitbekommen!  :lieb:

Und zum Wetter: Herrlichster  :sun: und warm bei ca. 18°C im Schatten. Morgen soll es allerdings regnen. Aber es gibt Schlimmeres als Regen!

LG Bienchen
Was immer auch geschieht: Nie sollt Ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken! (Erich Kästner)

Antwort #22
am: 28. Dezember 2013, 16:49:19

Offline Schlumpi68

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 434
...
Ok, ich glaube nun hatten wir vor 8 Minuten auch das Erdbeben.


… das habe ich auch gerade bei FB von Sandra gelesen. 6,2 auf der Richterskala
… Ausläufer wohl bis Zypern

 haarig haarig haarig

Antwort #23
am: 28. Dezember 2013, 16:56:32

Offline Reni

  • Uzmanlar....!
  • Ehrenmitglied des Forums! Mutterreni!
  • ****
  • 5270
ja das muss ganz schön heftig gewesen sein, hoffentlich sind alle wohlauf  o.O
Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !!!

Antwort #24
am: 28. Dezember 2013, 17:05:11

Offline Passi

  • Arkadaşlar!
  • ***
  • 302
Alles ok war nicht so schlimm  :D
Lg Passi

Antwort #25
am: 28. Dezember 2013, 17:07:47

Offline heiko112

  • Türkiye Meraklar!
  • Profil
  • *
  • 115
Stärke von 6,0, war um 17:21, hat rd. eine Minute gedauert. Großes Treffen in der Lobby bzw. am Sammelplatz

Antwort #26
am: 28. Dezember 2013, 17:19:42

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
wir kommen gerade aus manavgat und haben zum ersten mal im leben ein erdbeben erlebt. lt. tr. medien bei stärke 6.....mir ging im leben der a....noch nicht so auf grundeis  :titanic: panik, raus hier.......mira wo bist du....... :bumm: is nix passiert.....aber der schreck.....mein gott!!
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #27
am: 28. Dezember 2013, 17:22:16

Online Sigrun

  • Küçük Turistler!
  • Profil
  • **
  • 291
Also Cathi, bei uns war es sehr heftig, sind ja seit Vorgestern in die 6. Etage umgezogen und da zitterten nicht nur die Wände wie beim letzten Beben sondern die Wände und der Fußboden wackelte. Eigentlich wackelte im Zimmer alles. Vor lauter Schreck fiel mir gleich das Handy aus der Hand. Aber nun ist alles gut, aber aufgeregt bin ich noch immer.
Sigrun

Antwort #28
am: 28. Dezember 2013, 17:24:29

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41033
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Alles ok war nicht so schlimm  :D
doch in manavgat schon! wir sassen auf dem balkon des neuen EKZ´s gegenüber vom finanzamt und tranken cappu.........auf einmal.........so unwirklich.........alle grosse augen....bis mira das schreien und ich das rennen anfing......das hat geschüttelt, geschaukelt.....mir klopft immer noch das herz und ich krieg diese schwankende gefühl gar nicht los.....
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #29
am: 28. Dezember 2013, 17:30:23

Offline melitta

  • Uzmanlar....!
  • ****
  • 2932
    • gemeinsam sind wir stark für alles
Ja, genau, wir haben uns angekuckt wie die eichhörndle wenns blitzt :o
Dann ist uns allen mal die klappe runtergefallen und dann erst hane wir gecheckt was los ist. heidernei
Alle leute in dem einkaufszentrum haben panisch den einkaufstempel verlassen  :titanic:
Ist zwar nix passiert, fühlt sich aber trotzdem mächtig gruselig an.  haarig